hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?


Maschi

Benutzer
Gut, Koch und Co. suchen die Musik der Hitparade ja auch nicht selbst aus, aber täten sie das (so wie der Matuschke bei Bayern 3, inklusive natürlich seiner Lieblinge), müssten sie ja voll und ganz hinter jedem der sorgfältig ausgesuchten Titel stehen.

Dass es nun so läuft, tja, ist eben so...
 
Zuletzt bearbeitet:

Terhorst151

Benutzer
Also Reststrandtücher sind noch da. Da wurde heute eines bei einem leichten Spiel bei Britta verscherbelt. Sie hat dabei auch noch fast entschuldigend erläutert, dass man so ein Strandtuch ja auch als Decke bzw. als Badetuch verwenden kann.
Also meines Erachtens sind die Preise nicht immer der Schwierigkeitsstufe des jeweiligen Spiels angemessen. Ich finde den Einkaufskorb auch wertiger als die Brotbox, aber das muss ja jeder selber wissen, wenn er sich seinen Gewinn aussucht...
 

Terhorst151

Benutzer
Übrigens hat Inka Gluschke am Freitag gefehlt. Wenn man böse ist, könnte man da einen Zusammenhang mit ihrer zugegebenen Hitparadenmanipulation vermuten. Wünsche das mal nicht, aber warum musste sie das auch so offen sagen...
Chris Koch soll mal auch in dem Zusammenhang gesagt haben, dass Jens Schulenburg in der nächsten Woche die Hitparade moderieren würde, falls herauskäme, dass er (Koch) für die Hitparade abgestimmt hätte. Klingt zwar erst einmal wie ein Scherz, aber in jedem Scherz steckt auch ein Funken Wahrheit...
 

s.matze

Benutzer
Also ich kann über diese "Gerüchteküche" nicht mehr lachen.
Was da aufgewärmt vor sich hinbrodelt hat einen faden Nachgeschmack.

am Freitag gefehlt. Wenn man böse ist, könnte man da einen Zusammenhang mit ihrer zugegebenen Hitparadenmanipulation vermuten

Manipulation ist ein hartes Wort.
Das ist übelstes Klatsch und Tratsch-Geschwätz ohne jeden Beleg.
Was soll mit dieser Art von "Flurfunk" eigentlich bezweckt werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Südfunk 3

Benutzer
Übrigens hat Inka Gluschke am Freitag gefehlt. Wenn man böse ist, könnte man da einen Zusammenhang mit ihrer zugegebenen Hitparadenmanipulation vermuten.
Du hat doch echt ’ne Meise! Ich hatte Dich schon einmal (oder mehrfach?) gebeten, uns mit Deinen Verschwörungstheorien zu verschonen. Bitte tue es!

Edit:
Überschnitten mit @s.matze .
 
Zuletzt bearbeitet:

DelToro

Benutzer
@Südfunk 3
Sei doch nicht so hart mit ihm, er kann bestimmt nichts dafür. ;)
Manche Menschen projizieren halt ihre eigenen inneren Abgründe und ihre fiesesten Charakterzüge gern auf andere, um sich besser fühlen zu können. Das ist ganz normal und erfordert von uns ein gewisses Verständnis und auch Rücksichtnahme.

Kürzlich habe ich mich auch noch über seine lächerlichen ( und juristisch nicht ganz uninteressanten) Unterstellungen geärgert, aber inzwischen sehe ich, dass es ihm offenbar nicht gut geht und er eher unser aller Mitleid verdient hat.
 
Oben