Jazzradio 249.000 Hörer in der Durchschnittsstunde


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Das muss die Wende am Radiomarkt sein - Jazzradio ist Marktführer in Berlin/Brandenburg: Diese Pressemitteilung kam gerade rein:

Berlin (ots) - Das Berliner JazzRadio 101.9 hat mit 37,5 Prozent
den höchsten Hörerzuwachs im vergangenen halben Jahr zu verzeichnen.
249.000 Menschen aus der Region Berlin und Brandenburg hören den
Sender innerhalb der Durchschnittsstunde. Das ist das Ergebnis der
aktuellen, im März 2003 veröffentlichten Medienanalyse von 16
Radiosendern aus Berlin und Brandenburg. Zum ersten Mal wird der
Sender von der Altersgruppe der 20-29Jährigen am häufigsten gehört.
Ihr Höreranteil beträgt etwa 22 Prozent. Jeder neunte von zehn
Jazz-Radio-Hörern lebt in Berlin. Verglichen mit den Hörern anderer
Sender haben die Jazz Radio-Nutzer das höchste durchschnittliche
Haushaltsnettoeinkommen. Im Durchschnitt wird der Sender täglich zwei
Stunden gehört.

<small>[ 20-03-2003, 23:00: Beitrag editiert von berlinreporter ]</small>
 

radiohelfer

Gesperrter Benutzer
#2
AW: Jazzradio 249.000 Hörer in der Durchschnittsstunde

Das waren mal Zeiten, wenn es auch Jazz Radio nicht mehr so gut geht wie früher mal, finde ich die Leistung von diesem Sender respektabel, den mit ihrem Programm der anderen Art hat der Sender geschafft gegen die Konkurenz durchzusetzen und nicht unterzugehen, beim Senderstart gab es viele Skeptiker die nicht glaubten, dass ein Sender wie Jazz Radio überleben würde. ich hoffe dass nach der bekämpften Insolvenz der Sender noch lange am Markt bleibt und sein Programm ausbaut.
 
#3
AW: Jazzradio 249.000 Hörer in der Durchschnittsstunde

:D Respekt an Jazz Radio und Mr.Kirsch!! :cool:

:cool: Thats Cooool! :cool:

als herzbegehrte Rock -n-Roller, wäre es das einzige alternative Radio sender wo bei ich noch Arbeiten würde!

in New York war WRVR FM Jazz Radio eine meine lieblings sender!

Es zeigt sich, AC und doodle funk is out! die Leute wollen was anders.

wäre schön wenn radio macher das irgendwann kapieren! :D

dann geht es Berg auf in German radioland! :rolleyes:

amok jazz ;)
 
#5
AW: Jazzradio 249.000 Hörer in der Durchschnittsstunde

Ja, das finde ich auch ganz toll, das JazzRadio jetzt Marktführer in Deutschland ist. Und jetzt gehe ich erstma Big Broser auf RTL 2 kucken.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben