Jingles von NDR, WDR, MDR, ORB, SFB, HR und SWR


Pfälzerwald

Benutzer
Bei zwei der N-JOY Pakete (die ja definitiv nicht NJOY Radio heißen/singen) frage ich mich ob die überhaupt auf Sendung waren oder handelt es sich hierbei nur um Demos? Die müssten nach 2001 gelaufen sein (weil vorher hieß es NJOY Radio) aber da gab es definitiv andere Newsintros als diese die mir gänzlich unbekannt sind (Pors Impact Creaitve und B). Und 2003 gab es schon wieder neue.
 
Zuletzt bearbeitet:

KingFM

Benutzer
2003 gab es schon wieder neue.
Das müssten dann diese gewesen sein, oder? Der Verkehr (MP3 ab 1:12) war übrigens etwas anders OnAir, ohne diese klimpernde Melodie. Hat jemand zufällig diese Version?? Ebenso bei NDR2 aus der Zeit, da war auch das Wetter ohne die Melodie (MP3 ab 1:26). Suche die OnAir-Versionen schon lange...
 

Anhänge

  • NDR2News.mp3
    2,1 MB · Aufrufe: 42
  • NJoyNews.mp3
    1,5 MB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:

Pfälzerwald

Benutzer
Das sind beides die 2001er , erstmalig eingesetzt in der Nacht vom4. zum 5. Juni 2001, da bin ich mir 100Prozent sicher. NDR 2 (damals "Und das leben beginnt") bekam danach 2004/2005 welche von grooveworks, damals war man eigens nach Übersee gereist. Und Njoy wie gesagt 2003 oder 2004 (und danach lange nicht). Und ja dieses NDR 2 -Wetterbett war nie nach den Weltnachrichten on air, wurde nur manchmal mitten drin (MoShow) als Talkover für Wettertalk genutzt soweit ich weiß. Ein Remix davon (der nicht in der Compilation enthalten ist) wurde das offizielle Wetterbett für voll sowie nach den Schlagzeilen (bzw. ohne außerhalb Moshow/Drivetime) um halb. 2004 /05 war das genauso: Compilation mit einem anderen, seltne genutzten Wetterbett, Remix davon wurde offiziell genutzt. Habe ich nie verstanden wieso man das gemacht hat, aber ich fand die finalen Versionen, die on air waren auch immer besser als die ursprünglich geplanten(?).

Ich habe die alle auf einer Platte, leider mit einer defekten Partition. Ob und wann ich da jemals wieder rankomme, ist fraglich. Da sind noch andere tolle Sachen drauf (Nordwestradio Verpackungen trocken usw. und natürlich alles von SWR 3, auch die neueren Sachen). Ist für mich sehr schmerzhaft, daher steht der PC nur in der Ecke. Mag ich gar nicht daran denken. Habe aber Angst dass er nur noch mehr Schaden nimmt. Das sind einige tausend Verpackungselemente, HR, WDR, BR, SWR, MDR, Ego FM, Rockland, Sunshine Live, RPR 1/2, Antenne Bayern, dutzende NRJ / Energy Pakete, viel aus Europa und alles komplett aus den Jahren 1990 bis etwa 2015. Es tut mir wirklich weh. Dabei sind auch noch digitalisierte Bänder von MDR Life aus 1992 und von NDR 2 um die Wendezeit. Außerdem z.B. wirklich alles von SFB RadioMulti-Kulti, Fritz Berlin, usw.

Du kannst dir aber die 2001er Elemente (auch das besagte, nicht in der Compilation befindliche) alle hier einzeln anhören oder herunterladen über den Seitenquelltext. Wer weiß wie lange das noch geht, die Dinger sind ja steinalt. Auch die 2004er / 2005 er sind da zu finden:

https://grooveworx.com/ndr-2/

2008 findest du hier:
https://fb.jamxmusic.com/radio-jingles/ndr-2.html

Neue kamen dann wieder 2011. Und 2017/18:
https://www.wisebuddah.com/archive/jingles/ndr-2
https://soundcloud.com/wise-buddah-jingles%2Fwisebuddah-ndr-2-2017-montage
Neueres von N-JOY in voller Länge (teilweise aber als m4a) gibt es hier:
https://grooveworx.com/njoy/
https://grooveworx.com/njoy-grooveworx-2017/
https://www.wisebuddah.com/archive/jingles/n-joy-2018
https://soundcloud.com/wise-buddah-jingles%2Fwisebuddah-n-joy-2018-montage
Hier noch Bayern 3 mit Einzeldownloads:
https://grooveworx.com/bayern-3/

Fritz und Puls kommen übrigens aus dieser Schmiede: (leider nur kurze Demos online)

http://www.helix-audiodesign.com/category/radio/
 
Zuletzt bearbeitet:

Ö-R_fan

Benutzer
Bei https://mahonimusic.de/ gibt es einen YouTube-Link zu radioBerlin 88,8 (rbb)-Jingles, die damals seit dem Relaunch im November 2005 liefen. Z.B. das damalige Wetter- & Verkehrsbett ganz kurz blank. Allerdings gibt es auch einige Jingles in dem Video, die nie on air verwendet wurden... vor allem die Gesungenen.
Auf dem YouTube-Kanal findet man auch noch "Radio Kultur"-Jingles. LINK


@Pfälzerwald
Au weia. Das mit deiner Festplatte schmerzt schon beim Lesen. Hast du es schon mal versucht, die Festplatte professionell retten zu lassen? Manchmal können die ja was retten.

Ich bin mir nicht ganz sicher, es klingt aber für mich auch nach NDR 2. Kann das jemand bestätigen?
https://web.archive.org/web/2004012...gles.com/mp3/groovenews_mp3/groovenews-45.mp3
 

Pfälzerwald

Benutzer
Richtig, das ist definitiv NDR 2 und zwar der 1999er Opener für tagsüber nur eben ohne Station Voice.
Nachts und am Wochenende für die Zentralnachrichten gab es ab 1996 immer eine leicht abgewandelte Version. Klingt immer noch richtig geil nach 20 Jahren gemessen an den damaligen techn. Möglichkeiten.

Beweis hier:

http://www.rias1.de/sound4/ndr/991231_ndr2_2000_hitparade/991231_ndr2_2000_hitparade.htm

z.B. die erste Aufnahme ab Minute 54 und Sekunde 34, das ist die Version ohne auslaufendes Bett für die Schlagzeilen. Die von dir eingestellte wurde für die "eigenen" NDR 2 Nachrichtensprecher verwendet.

Sehr schönes File, danke dafür. Ich bin derzeit dabei, einiges wieder zusammenzutragen (außer die originalen Verpackungen die wohl verloren sind). Für den PC fehlen mir derzeit Zeit und vor allem die Nerven! :(
 
Zuletzt bearbeitet:

KingFM

Benutzer
Ich habe die alle auf einer Platte, leider mit einer defekten Partition. Ob und wann ich da jemals wieder rankomme, ist fraglich.
Au Mann, tut mir leid. Hatte mal ein ähnliches Problem, nämlich dass sich meine externe Festplatte verabschiedet hat, mit allen Jingles drauf. Einfach keine Verbindung mehr zum PC möglich. Hat mich über Monate fertig gemacht, bis ich sie nach langer Pause mal wieder angestöpselt habe und auf einmal gings wieder.... Keine Ahnung wie das sein konnte. Hab dann schnell noch alles auf einen neuen Speicher kopiert...

Das hilft dir hier natürlich nicht weiter, aber man lernt leider draus, so hab ich jetzt meistens eine zweite Festplatte, nur mit Kopien drauf und die dann nicht im täglichen Einsatz. Gerade bei Elementen, die man sich irgendwo her organisiert hat, die es sonst nirgends zu holen oder gar zu kaufen gibt, ist es schon sehr heikel.

Würde an deiner Stelle die Festplatte aber auch einfach mal wo einsenden, die können oft viel bis alles retten. Noch schlimmer wäre eine totale Verschrottung, nachdem man selbst dran rumgedoktert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Funkminister

Benutzer
Die älteren N-JOY Sachen aus den letzten Beiträgen sagen mir leider nichts, 2005 klang es dort schon wieder ganz anders, und 2006 kam ein neues Jinglepaket von Groove Addicts an dem ich sogar mitgewurschtelt habe.
Müsste ich noch irgendwo eingelagert haben, ich bemühe mal eine Archivrecherche.

Sehr ärgerlich, @Pfälzerwald - die Nordwestradio-Sachen hätten mich sehr interessiert, ich habe aus meiner Zeit da leider nichts gerettet. Im Sommer 2007 gab es ein neues Jinglepaket, davon habe ich genau ein Element rumliegen.
 

Anhänge

  • KNG GLOBALE DORFMUSIK.MP3
    412 KB · Aufrufe: 9

Ö-R_fan

Benutzer
Kann mir evtl. jemand sagen aus welchem Jahr die Jingles von Bremen Vier und Antenne Brandenburg aus den Beträgen 333 bzw. 334 sind?
 

Radiocat

Benutzer
Pfälzerwald, King FM: Kenne ich. Durfte mal meine ganzen CDs und Platten zum zweiten Mal digitalisieren. Aber einige Sachen waren futsch forever...Jingles, Airchecks...
Seither: Sicherungskopie, Sicherungskopie, Sicherungskopie...und demnächst kommt ne NAS her mit RAID. Ohne Redundanz geht halt nüscht.
 

RBCNordie

Benutzer
Kann mir evtl. jemand sagen aus welchem Jahr die Jingles von Bremen Vier und Antenne Brandenburg aus den Beträgen 333 bzw. 334 sind?

Bremen 4 muss vor 1999 gewesen sein. Damals habe ich aus Interesse die ARD-Popnacht von SR, RB , ORB und BR aufgenommen. HR gab es noch schwach über Antenne. Ab Sommer 1999 hatte ich dann meinen ADR-Receiver und konnte alle Programme so hören. Einige Aufnahmen habe ich dann direkt auf PC aufgenommen. Ich müsste mich aber mal um die alten Kassetten kümmern. Die habe ich wirklich übre 17 jahre nicht gehört
 

Ö-R_fan

Benutzer
Damals habe ich aus Interesse die ARD-Popnacht von SR, RB , ORB und BR aufgenommen.
Vor allem an der ORB-Popnacht hab ich Interesse. Hast du die Sendung komplett aufgenommen?
Denn bis vor einiger Zeit war mir gar nicht bewusst, dass Antenne Brandenburg bis 2000 die ARD-Popnacht statt den ARD-Nachtexpress ausgestrahlt hat und wohl auch ab 1997 produziert hat.
Aber über dieses Thema wurde schon an anderer Stelle hier im Forum diskutiert...


Ich müsste mich aber mal um die alten Kassetten kümmern. Die habe ich wirklich übre 17 jahre nicht gehört
Mach das mal :)
Vielleicht kommen ja da noch Schätze zum Vorschein.
 

DigiAndi

Benutzer
Gerne kümmere auch ich mich darum! Egal ob Kassetten, VHS, MiniDisc... Mitschnitte der ARD-Popnacht wären auf jeden Fall sehr interessant!
 

Ö-R_fan

Benutzer
Passend zur Adventszeit habe ich hier einen Mitschnitt von radioeins (rbb) aus dem Jahr 2010 mit den Weihnachtsversionen der Service-Jingles, die von Mitte der 00er-Jahre bis September 2011 liefen. Auch dabei der Showopener der Krippenshow.
 

Anhänge

  • rbb-radioeins - Weihnachtsjingles=Service 2010.mp3
    6 MB · Aufrufe: 31

s.matze

Benutzer
Wiedergefunden nach langer Zeit: Die Stations-Porträts von der Werbeseite. Alle aus den Jahren 2000 bis 2002. Der erste Teil mit dem BR, HR und SR. Wie eine Zeitreise.
 

Anhänge

  • b5aktuell.mp3
    1,2 MB · Aufrufe: 28
  • bayern1.mp3
    1,1 MB · Aufrufe: 36
  • bayern2radio.mp3
    2 MB · Aufrufe: 22
  • bayern3.mp3
    1,4 MB · Aufrufe: 36
  • bayern4.mp3
    1,8 MB · Aufrufe: 16
  • hr1.mp3
    3,6 MB · Aufrufe: 52
  • hr4.mp3
    3,5 MB · Aufrufe: 45
  • hr-sky.mp3
    2,7 MB · Aufrufe: 32
  • sr1europaw.mp3
    920,6 KB · Aufrufe: 23
  • sr3saarlandw.mp3
    983,8 KB · Aufrufe: 22

radioo

Benutzer
Habe gerade zufällig ein Jingle von Radio Colonia gefunden. Ich glaub das war ein italienisches Magazin bei WDR5 oder funkhauseuropa. Falls das jemandem etwas sagt ;)
 

Anhänge

  • Radio Colonia Jingle.mp3
    60,2 KB · Aufrufe: 21

Funkminister

Benutzer
Das sagt mir allerdings was, die Sendung habe ich 2007 einige male in Bremen gefahren.
Ich spreche und verstehe kaum Italienisch, das war schon spannend.
 
Wiedergefunden nach langer Zeit: Die Stations-Porträts von der Werbeseite. Alle aus den Jahren 2000 bis 2002.
Das WDR 2 Porträt ist über 7 Minuten lang und enthält viele alte Jingles aus der Zeit als Info- und Servicewelle.

Gerade dieses Porträt dürfte noch im alten Jahrtausend zusammengestellt worden sein: Der 75. Geburtstag von Bruno Moravetz fällt auf den 11.9.1996; auch das Windhorst-Interview passt in diese Zeit. Nicht so hingegen der Rückrunden-Start der Bundesliga, es wurde also offenkundig Mitschnitt-Material mehrerer Sendetage verwurstet.
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Das SWR 3 "Besser informiert" Bett klingt wie aufgenommen (mit Stimmen) und anschließend Vocal remover drüberlaufen lassen. Wenn man Stimmen entfernt entsteht dieser flache Klang.
 
Oben