Jochen Becker in der NDR-2-Nacht


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#4
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Hab ihn auch zwei Mal gehört. Na ja. Für meinen Geschmack hat er ein bisschen zu sehr am Manuskript seiner Moderationen geklebt. Die waren zwar z.T. originell (michael Hutchins und Kylie Minogue in den 80ern z.B.), aber man merkte, dass er am Ablesen war. Das muss noch freier und somit authentischer funktionieren. Aber das ist halt das Problem, wenn echte Musikkompetenz bei NDR 2 nur am Donnerstag Abend am Mikro sitzt. So jemand wie Peter Urban kann sich das aus der "la main" schütteln...
 
#6
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Zitat von MAXX:
Unfassbar. Ich möchte DICH mal in der ersten oder zweiten Sendung auf NDR2 hören!
Findest Du mein Posting unangemessen? Ich bin der Meinung, das ist sachliche und konstruktive Kritik gewesen. Ich hab auch nicht nur Negatives über ihn geschrieben! Und mit etwas weniger Hetze in der Stimme würde Jochen Becker sicher schon deutlich authentischer klingen.

Extra Rücksicht auf ihn muss man meiner Meinung nach nicht nehmen. Es war ja nicht seine erste Sendung überhaupt. Und Moderationen zur Musik hat er schließlich vorher auch schon bei N-JOY vorzutragen gehabt. Da dürfte die Umstellung auf NDR 2 nicht allzu groß gewesen sein... Ich hab ihn als N-JOY-Moderator nicht zu oft gehört, aber schon etwas besser in Erinnerung...

Zu der besagten in gewisser Weise originellen Moderation am Samstag früh vor INXS (die langsamer vorgetragen, wesentlich besser rüber gekommen wäre). Sie war, wie mir auffiel, auch doppeldeutig oder könnte zumindest im Nachhinein so aufgefasst werden. Wortlaut in etwa so:

"NDR 2 jetzt mit INXS, einer Band, mit der ich in den 80ern so meine Probleme hatte: Denn der Sänger Michael Hutchins war damals jahrelang mit Kylie Minogue zusammen, ich aber nicht! Mittlerweile hab ich mein Trauma aber überwunden..."
Na ja, ich hoffe, dass das Überwinden nichts mit Hutchins späterem Selbstmord zu tun hat...
 
#7
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Na ja, was heißt unangemessen...
Aber hast du schon mal den Sender gewechselt? Also ich hab in der ersten Sendung auch alles abgelesen (allein schon, damit man nicht aus Versehen den falschen Sendernamen sagt) und der Witz, den du da beschreibst, ist zwar alt, aber da gibt's glaub ich Schlimmeres, als "sowas" am Samstagmorgen!
 
#8
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Wer beurteil denn bitte die ersten Sendungen, die einer (egal wie erfahren) in einem neuen Sender macht? Ihr habt echt Probleme! Wohl selbst lange nicht moderiert, was?

Der Schlickrutscher
 
#10
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Also, Leute, habe jetzt mal genauer hingehört. Für mich klingt Jochen Becker einfach nur "billig". Den Mund zum Dauergrinsen verzogen, die bis ins letzte schriftlich ausformulierten Texte werden in einer Art und Weise "präsentiert", wie's bei ffn oder HRA nicht schlimmer sein könnte. Und wenn mich der Mod am Sonntag Abend, 22.05 h auch noch begrüßt mit "Ich bin Jochen Becker, guten Tag", dann fällt mir echt nichts mehr ein. Hat NDR2 das echt nötig?!
 
#11
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Zitat von James:
Also, Leute, habe jetzt mal genauer hingehört. Für mich klingt Jochen Becker einfach nur "billig". Den Mund zum Dauergrinsen verzogen, die bis ins letzte schriftlich ausformulierten Texte werden in einer Art und Weise "präsentiert", wie's bei ffn oder HRA nicht schlimmer sein könnte.
Kann mans Becker verdenken? Das ist, was man bei N-JOY wie dem ganzen Hause NDR seit Jahren nur noch lernt.
Zitat von James:
Und wenn mich der Mod am Sonntag Abend, 22.05 h auch noch begrüßt mit "Ich bin Jochen Becker, guten Tag", dann fällt mir echt nichts mehr ein. Hat NDR2 das echt nötig?!
Ja.
 
#12
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Tja, wenn NDR2 es wirklich nötig hat - dann haben sie es ja bald geschafft.

Ab August ist laut einem anderen Thread der letzte Mod der alten Garde weg: Jan Malte Andresen. (Außer Bahn und Urban, die nur 5-6 Std./Woche da sind)

Vielleicht übernimmt ja Becker gleich den Vormittag. Dann schließt sich der Kreis.
 
#13
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Für mich sieht es eher so aus, als sei Jochen Becker eher der Ersatz für Florian Weber, denn den habe ich nun schon seit einer eiwgkeit nicht mehr auf NDR2 gehört. Oder sendet der nur noch dann wenn ich kein Radio höre ?
 
#15
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

So gehen die Meinungen auseinander - für mich ist Florian Weber
so ziemlich das langweiligste was ich je im Radio gehört habe.
Immer gleiche Moderationsabfolgen - sogar meistens gleiche Wortwahl -
ganz komisch.
 
#20
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Zitat von JonasS:
Ja, das stimmt. Florian Weber habe ich auch ewig nicht gehört. Stefan Kuna allerdings auch nicht!
Es ist mir auch einfach schleierhaft, weshalb der NDR überhaupt derartig auf Zugereiste sitzt. Da sitzt doch kaum noch ein echter Norddeutscher an den Reglern, stattdessen hessisch-bayerische Importe wie der Weber. Ja, wunderts denn noch, dass der NDR nicht mehr "Das Beste im Norden" ist?
Und was Kuna betrifft: dessen Hauptaufgabe bei NDR2 liegt bekanntlich nicht in der Moderation.
 
#21
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Ganz allgemein scheinen einige Moderatoren nicht so sehr viel über Musik zu wissen .. Ok, keiner ist gleich wie Peter Urban .. jeder fängt mal klein an! Letzte Woche erst verabschiedete sich der Moderator ( es lief vor den 24-Uhr-Nachrichten der Klassiker von OMD - Maid of Orleans ) mit "Dies war OMD mit "Maid of New Orleans" ... hat der Mod. wohl zuviel N24/n-tv-Reportagen über Katrina gesehen!? ;) ..denn mit New Orleans hatte OMD damals sicherlich nichts im Sinn!
 
#23
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Ihr habt echt Probleme! Mann Mann!

Gibt es hier in diesem Forum eigentlich auch Leute, die beruflich was mit Radio zu tun haben oder laufen hier nurnoch Spinner rum? Vielleicht war der Spruch zu "New Orleans" vielleicht witzig gemeint? Mehr dürfen die Moderatoren in diesem, "letzten Programm das T. Engel hoffentlich jemals leiten wird", auch nicht sagen. Oder? Ich erwarte eine Antwort von "Der Phil"

Der Schlickrutscher
 
#25
AW: Jochen Becker in der NDR-2-Nacht

Zitat von Schlickrutscher:
Ihr habt echt Probleme! Mann Mann!

Gibt es hier in diesem Forum eigentlich auch Leute, die beruflich was mit Radio zu tun haben oder laufen hier nurnoch Spinner rum?
Das fragen ausgerechnet sie nach ihren heutigen Postings?:wall: :wall: :wall:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben