Kachelmann ab 2019 wieder im TV


#6
Das wäre doch gerade erst interessant, die beiden aufeinander loszulassen.
Nein! Eine Person, die ganz offensichtlich seine berufliche Karriere durch falsche Berichterstattung zumindest beeinflusst hat, will ich in einer Talkshow nicht mehr sehen. Das gilt auch für die anderen Damen. Selbst wenn sie sich lediglich entschuldigen möchten....so wirklich helfen würde das beispielsweise einem Andreas Türck nicht. Für mich einer der besten Unterhaltungsmoderatoren damals. Davon will sein erster großer Arbeitgeber, dem ZDF, seit diesem angeblichen Vorfall aber nichts mehr wissen....
 
#8
Vermutlich will man testen, ob Kachelmann wieder salonfähig ist. Dafür ist diese belanglose Talkshow beim MDR ja erstmal ganz gut geeignet. Wenn die Proteste sich in Grenzen halten, wird man Kachelmann dann vermutlich wieder öfter im TV sehen.
 
#9
SPON tut fast so, als würde JK sich als Sachse fühlen - aber wörtlich zitiert der MDR den Schweizer mit
Zitat von MDR-PM:
„Jetzt wird alles gut! Isch gomm heeme. Nach so vielen Jahren Riverboat, Wetterstationseinweihungen und Verwandtschaftsbesuchen in der Metropole Borna ist Sachsen seit jeher mein häufigster Aufenthaltsort außerhalb der Schweiz gewesen.“
 
#10
Naja, der Mann hat die Sendung immerhin 10 Jahre lang (mit Pausen) moderiert. Und als belanglos würde ich die Sendung auch nicht ansehen. Neben der NDR-Talkshow und 3 nach 9 ist sie mittlerweile immerhin eine der ältesten und auch der einschaltquotenstärksten Talkformate im deutschen Fernsehen.
 
#12
Neben der NDR-Talkshow und 3 nach 9 ist sie mittlerweile immerhin eine der ältesten und auch der einschaltquotenstärksten Talkformate im deutschen Fernsehen.
Die ja mittlerweile inflationär daherkommen. Freitagabends wir überall getalkt. Auf sämtlichen dritten Programmen laufen nur noch diese völlig belanglosen Sabbelshows, wo sämtliche Prominente und solche die sich dafür halten, ihre "Alltagsweisheiten" absondern dürfen. Ich kann meine Zeit wirklich sinnvoller Nutzen, als mit solchem Fast-Food-TV. Aber wers mag....
 
Oben