Karl Dall ist tot


Radiokult

Benutzer
Harald Ringstorff ist bereits am 19.November verstorben.


Möge Karl Dall in Frieden ruhen. Vielleicht kriegt er jetzt da oben gemeinsam mit Kurt Felix endlich mal Gott vor die versteckte Kamera...😎
 

EMC

Benutzer
Als kleine Erinnerung an seine "schlaue Stunde" nachmittags, nach der "blauen Stunde" im Nachmittagsprogramm von Radio Luxemburg, die er in Hamburg im "Logo" aufgezeichnet haben soll und im Grunde der Audio-Vorläufer seiner späteren Fernsehsendung "Dall-As" bei RTLplus war und mit der er später unter anderem Titel (den ich vergessen habe) zu SAT1 umzog, hier die Erkennungsmelodie / Indikativ der "schlauen Stunde" (deren Studio-Moderation, glaube ich, von Matthias "Metty" Krings gemacht wurde) - vielleicht erinnert sich ja noch jemand an dieses Stück, das sich für mich im Norden meist auf Kurzwelle (und im Winter manchmal auf Mittelwelle) noch "quietschiger" anhörte:

Bobby Setter and his Group Cash & Carry - Uncle Dracula's Party​

 

EMC

Benutzer
Heute morgen gab es um 7:13 Uhr auf NDR90,3 bei Ulf Ansorge einen kleinen Nachruf.
Um die kleine Anekdote zu verstehen muß man wissen, daß "VISITE" der Titel des wöchentlichen "Gesundheitmagazins" im Fernsehen des NDR ist, einer Sendung also, das Themen um Krankheiten, Beschwerden im Alter u.ä. behandelt.

Als zweiten spontanen Mitschnitt dieses "Morgens nach der Nachricht" gibt es anbei noch ein winzig kleines O-Tönchen von Karl Dall und Helge Schneider beim "Satteln der Pferde" am Ende der SWR3-Morning-Show mit Michael Wirbitzky und Sascha Zeus. Vermutlich gab es in den vier Stunden zuvor einen "richtigen" Beitrag zum Tode von Karl Dall, aber ich habe nur das Ende der Sendung gehört.
 

Anhänge

  • NDR90,3-20201125-Karl Dall-192.mp3
    3,2 MB · Aufrufe: 0
  • SWR3-Morning-Karl Dall-192.mp3
    3 MB · Aufrufe: 0

Dagobert Duck

Benutzer
Gibt es keine Programmänderungen bzw. Wiederholungen anlässlich seines Todes oder habe ich was übersehen? Das ist mir schon bei Kurt Felix negativ aufgefallen. Bei verdienten Künstlern, die schon länger aus dem Geschäft raus sind, halten die Sender das wohl nicht mehr für nötig. Schade. Letztens bei Herbert Feuerstein gab es im WDR Fernsehen und Radio einen Nachruf, den Feuerstein vor seinem Ableben allerdings selbst produziert hatte. Klug vorgesorgt.
 

Tweety

Benutzer
Bisher habe ich davon auch nichts gehört. Zumindest bei RTL Plus könnte man ja z.B. ein paar alte Dall-As Folgen wiederholen. Genau für sowas wurden ja die ganzen Ableger geschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben