Kiel FM 101.2


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
Hi!

Wir sind seit heute (31.05.2002) auf Sendung und im Stadtgebiet Kiel auf 101.2 MHz zu empfangen.

Gesendet wird aus "einem der modernsten Hörfunkstudios in Deutschland" (Info unserer Technik).

Bilder und weitere Infos kommen auf der Homepage www.kielfm.de. Die Hompage ist noch nicht auf dem Server. Sorry, wir haben die Prioritäten erst einmal auf den Radio-Sendestart gelegt.

Weitere Informationen zu "101.2 Kiel FM" folgen sicher bald in diesem Forum.

Schöne Grüße aus Kiel
 
#3
Es gibt dazu eine Pressemitteilung der ULR. Außerdem gibt es auf den Seiten des OK Kiel
einen Link zu einer Seite, bei der ich mir nicht sicher bin, ob wirklich alle Information öffentlich sein sollen, sind sie aber: Ein Sendeplanentwurf

Auf der Homepage von KielFM
gibt es außer der Flash-Animation, die dort schon seit 101,2 Tagen ist, nichts, NULL Informationen.

[Dieser Beitrag wurde von uBote am 31.05.2002 editiert.]
 
#5
@ Thomas Wollert

Moin!

Schöne Grüße auch zurück.

An einen Livestream (wie auch schon zur "95 Kiel FM"-Zeit) haben wir schon gedacht. Die technischen Möglichkeiten sind vorhanden.

Wie gesagt, die erste Priorität ist ein reibungsloser Sendestart. Wenn etwas Ruhe bei uns eingekehrt ist, dann werden wir mal über die Voraussetzungen und die Umsetzbarkeit nachdenken.

Gruß nach ? (wo auch immer Du jetzt bist)
Kannst ja mal EMailen
 
#6
Schade das Ihr keinen Live-stream habt!
Also, liebe Radio-Kollegen aus meiner "alten Heimat", was ging denn nun heute so ab auf der 101,2 MHZ in der Landeshauptstadt ?? Alles glatt gegangen oder klang es doch wie eben, was es ja ist, offener Kanal??

Gruesse aus Las Palmas
 
#8
Die geilste Morningshow ab Samstag 6:00 Uhr wieder für 9 Tage mit christian Mertens und Frank Battermann. Geile Musik, Jochen Bendel als Dr.Ben im Crazyphone, Promis von der Kieler Woche und viel mehr Spaß.

Auch auf kielfm.de
 
#10
Schade nur dass KielFM eine so schwache Frequenz hat. Selbst 30 km weiter gibt es nur noch Nora.

Weiss jemand, was mit der 95.0 in Kiel geschieht ? Die hatte trotz Oldie 95 in Hamburg eine wesentlich bessere Reichweite...

Jaja, damals :)

Ich muss ja sagen, ich kann mich bzgl. Kiel FM nicht entscheiden.
Einerseits endlich mal was anderes im Offenen Kanal Sektor, andererseits ist das Ding für mich bis auf die 2 freien Plätze kein wirklicher Offener Kanal.

Aber ich schätze die Argumente für das durchgehende Format überwiegen aufgrund der Hörgewohnheiten wohl schon... wie seht Ihr anderen das ?

Gruss,

Christoph
 
#11
Zur Frequenz:

Der Vergabetaktik der Regulierungsbehörde ist auch von uns KielFMlern nicht wirklich zu durchschauen.

Ich habe - bevor die Frequenzkoordination begann - eine Liste mit allen Sendern im Bereich Kiel erstellt und auch einige wirkliche Lücken entdeckt. Auf die 101.2 wäre ich nie gekommen. Hier ist UKW wirklich voll. Daher können wir auch nur mit äußerst geringer Leistung und einer ungünstigen Abstrahlungsrichtung senden. Wenn jemand weiss, warum man uns so etwas antut, der möge sich hier mal bitte melden (aber bitte mit konstruktiven Äußerungen).

Übrigens hat die schmale Abstrahlung auch einen Vorteil gegenüber der 95.0: Im Innenstadtbereich und entlang der Förde sind wir störungsfrei zu empfangen.

Wer mal in das gläserne Studio von KielFM schauen möchte ist zur Kieler Woche (22.06.02 - 30.06.02) herzlich auf die Kiellinie eingeladen. Wir senden täglich von 15.00 - 17.00 Uhr und von 18.00 - 20.00 Uhr live vom größten Volksfest Nordeuropas.

Schöne Grüße aus Kiel
 
#12
@DerModerator: Gibt es zu eurem Kieler-Woche-Radio eigentlich auch einen Stream und eine vernünftige Homepage??? Die Infos unter kielfm.de sind ja ziemlich nichtssagend.

[Dieser Beitrag wurde von uBote am 22.06.2002 editiert.]
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben