Kommt Radio-Talker Rabari wieder?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Ich habe von einem Kollegen beim MDR gehört, dass Chris Rabari angeblich mit Jump über eine Call-In Show verhandeln soll. Hat der sich tatsächlich breitschlagen lassen, wieder on-air zu gehen? Was hat Jump denn da vor?
 
#2
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

Hat der sich tatsächlich breitschlagen lassen, wieder on-air zu gehen?
Seit wann muß man Radiomacher dazu breitschlagen? In den meisten Fällen (mich eingeschlossen) muß man Gewalt anwenden, um sie vom Mikro wegzubekommen... :confused:
 
#3
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

@maketitso
ich dachte weil der doch schon sehr provokative und spektakuläre sendungen in berlin gemacht hat, wo die leute ihm die bude eingerannt und ihn bedroht haben. es wäre ja irgendwie verständlich, dass man sich das nicht unbedingt freiwillig gibt.
 
#4
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

Freiwillig vielleicht nicht. Aber wenn man ihn mit Geld zwingt...

P.S.: Ein "T" war doppelt, das müssen wir abziehen. Wieviel Schilling macht das, Mady?
 
#6
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

Tja, nach einiger Zeit sind wohl auch geschmacklose Judenwitze verjährt. Aber moralische Kriterien legt hier ja wohl lange schon niemand mehr an
 
#7
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

Tja, so sind wir in Deutschland: Provozieren soll der Moderator, bestenfalls sogar polarisieren - aber geschmacklos sein, das geht dann doch nicht. :rolleyes:
 
#8
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

Bitte projiziere nicht auf mich die Idee davon, wie Moderatoren in Deutschland sein sollen. Meine Vorstellung von gescheiter Moderation ist das nicht. Kontrovers finde ich intelligent, Provokation billig.
Und bestimmte Witze nicht zu machen ist eine Frage genau des Stilgefühls, das einen guten von einem schlechten Mod unterscheidet.
 
#9
AW: Kommt Radio-Talker Rabari wieder?

definition provokation:
1. Herausforderung
2. Aufwiegelung, Anstiftung (zu unbedachten Handlungen)
3. (med.) künstliche Herbeiführung von Krankheitserscheinungen.

folglich setzt provokation beim provokateur doch schon eine gewisse intelligenz voraus. mit den heutigen, voicegetrackten moderatoren, die, wenns hoch kommt, gerade mal fehlerfrei einen claim runterbeten können, ist sowas sicherlich nicht zu machen - schade.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben