Koordinierte Frequenzen in NRW


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Wie stehts denn mit folgenden koordinierten Frequenzen in NRW? Kommen die noch? Und wann?

92,7 Heinsberg Welle West 0,1 KW
94,2 Much Bonn/Rhein-S 0,1 KW
96,4 Burbach Radio Siegen 0,1 KW
107,0 Breckerfeld Radio EN 0,1 KW
105,0 Essen Radio Essen 0,65 KW
100,6 Viersen Welle Ndr. 1 KW
97,0 Dinslaken/Rheinberg Radio K.W. 0,1 KW
 
#2
Mir fällt da noch die 97,2 ein-Radio RSG hat drauf 'probe' gesendet. Leistung und Stand sind mir allerdings unbekannt.
Radio Essen soll doch am 01.04. mit 105,0 starten, die 102,2 ist ja schon wieder für DLR verplant.
Radio K.W. bekommt wohl die 97,0 (so habe ich es gehört), nicht mit 0,1 KW Rundstrahlung auf die Müllverbrennungsanlage(Rheinberg) sondern nach Dinslaken mit Richtstrahlung. Völliger Quatsch in meinen Augen-aber die wollten die Frequenz ja sowie nicht (zumindest die Bremser aus der VG)
94,2 Much für Radio Bonn/Rhein-Sieg geht doch demnächst auch in Betrieb, oder?

[Dieser Beitrag wurde von BigEar am 19.03.2002 editiert.]
 
#3
Weiß eigentlich jemand was mit der 92,9 (0,1 KW) für Unna passieren soll? Unter www.sender-tabelle.de steht sie als koordiniert und somit sendefähig, aber als ich am Wochenende dort unterwegs war, auf der A1, ging nichts. Auch die geplante Abschaltung der anderen Frequenzen ist noch nicht geschehen, da lief lustig Peppers. Witzig ist ja wohl auch die 107,5 mit 0,01 KW, wohl die kleinste Frequenz im Land.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben