KRONEHIT baut sein Sendernetz aus


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Kronehit soll in Kapfenberg eine Frequenz aufgeschaltet haben, weiß wer mehr darüber?
Wieviel Sendeleistung hat der Sender?

------------
der Radiomann
original-genial
---------------
 
#3
AW: Kronehit baut sein Sendernetz aus

Hört man den Kronehit-Sender für Kapfenberg in graz leicht auch noch?

Ich frag mich auch, warum die Sendeleistung von 107,5 nicht weiter raufgeschraubt wird.

-------------
der Radiomann
original-genial
----------------
 
#4
AW: Kronehit baut sein Sendernetz aus

Kann man in Graz wegen Antenne Steiermark aus Rechnitz sowie Narodni Radio aus Mirkovica nicht hören.

Die Leistung von 1 kW ist eh schon beachtlich, da aus Kroatien Otvoreni Radio auf der selben Frequenz sendet und in der südlichen Steiermark (bei Radkersburg) schon gewaltig stört (tw. mit RDS!). Daher kann man den Plabutsch nicht höher koordinieren weil dieser wiederum sonst bis nach HRV runter stören würde...

Es würde nichts bringen ausserdem, da der Plabutsch für Kapfenberg unzureichend positioniert ist - d.h. auch 100 kW würden in Kapfenberg flächendeckend kein einwandfreies Stereosignal bringen.
 
#5
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Zitat von radiomann:
Kronehit soll in Kapfenberg eine Frequenz aufgeschaltet haben, weiß wer mehr darüber?
Wieviel Sendeleistung hat der Sender?

------------
der Radiomann
original-genial
---------------
Ja das dürfte stimmen. Mein Autoradio springt teilweise auf die 106,1 um.
Und das in Aspang am Wechsel.

Komisch ist aber nur das ja die "Antenne Steiermark" auch auf 106,1 sendet.
Wo ist Kapfenberg?

Gruss Kirni2000
 
#6
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Zitat von kirni2000:
Komisch ist aber nur das ja die "Antenne Steiermark" auch auf 106,1 sendet.
Wo ist Kapfenberg?

Gruss Kirni2000
Ernsthaft gemeinte Frage? Schau auf die Karte bei Bruck a.d. Mur nordöstlich! ;)

Antenne aus Rechnitz sendet schon länger und ist berechtigt an deren Platz.
 
#7
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Aber ein bundesweites Privatradio braucht bundesweite Versorgung oda nicht?
Und außerdem prüft ja unsre liebe RTR die Frequenzen, und wie wir alle wissen, gibt die RTR nur supa-Frequenzen für den Privaten Hörfunk frei:) *gg*

------------
der Radiomann
original-genial
---------------
 
#8
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

@radiomann
ein bundesweites radio bräuchte schon bundesweit frequenzen.
aber ob es wirklich ein sender wie kronehit sein muß, der uns bundesweit angetan wird?
 
#9
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Ja grundsätzlich gebe ich dir recht Blu, aber es wäre doch viel zu einfach denn:
1. Wäre das nicht passend zu Österreich, denn dann hätten wir nix zu nörgeln
2. Es wäre langweilig, weil wo kein Mist gebaut wird, gibt´s auch nix zum besser wissen.
3.....

-------------
der Radiomann
original-genial
---------------
 
#10
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Zitat von blu:
@radiomann
ein bundesweites radio bräuchte schon bundesweit frequenzen.
aber ob es wirklich ein sender wie kronehit sein muß, der uns bundesweit angetan wird?
Das ist halt deine meinung BLU.
Zum Glück denkt nicht jeder so wie du.

Aber jeder halt halt seine Eigene Meinung.

Gruss Kirni2000
 
#11
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Kann die 106.1 bestätigen. War heute auf der S36/S6 unterwegs (Graz - Wien über Semmering) und habe die 106.1 auf weiten Teilen von knapp vor Bruck bis zum Semmering empfangen. Signal recht stark auf der Strecke.
 
#12
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Zitat von kirni2000:
Ja das dürfte stimmen. Mein Autoradio springt teilweise auf die 106,1 um.
Und das in Aspang am Wechsel.

Komisch ist aber nur das ja die "Antenne Steiermark" auch auf 106,1 sendet.
Wo ist Kapfenberg?

Gruss Kirni2000
Kronehit hat einen Fehler in der RDS Übertragung auf 102,9 für WR.Neustadt.
RDS Lautet "Kronehit, 102,9 das springt ein bar mal hin und her und dann kommt plötzlich "Kronehit, 106,1"!!!

Und ich hab schon geglaubt, der neue Sender aus der Steiermark auf 106,1 ist auch in Aspang zu empfangen.

Gruss Kirni2000
 
#13
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Ob die Kronehitleutl das hier lesen, oda soll ich am Montag zum Vormittagsstress doch lieber anrufen?
Manche Radiomacher die mich vom Telefon her kennen, wissen dass ich prädestiniert dafür bin, immer zur richtigen Zeit anzurufen:)

-------------
der Radiomann
original-genial
---------------
 
#14
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

@ kirni

Das ist kein Fehler, was im PS (das ist dieser 8-Zeichen-Code, den du siehst) steht, ist vollkommen egal, es darf in Österreich jedoch nicht dynamisch sein (zB Wetter, Verkehr).

Anscheinend wird Kapfenberg über den Semmering zugeführt, aber das kann man nur über andere Daten im RDS 100% sicher herausfinden. Es ist zwar, wie du schreibst, auch die 106,1 in der Alternativ-Frequenzliste drinnen, aber das ist auch noch kein Zeichen.
 
#16
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

103,2 is für das südliche Burgenland und versorgt auch die südliche Steiermark mit, kommt aus Bad Gleichenberg (St)
 
#18
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Ich kenne eine Frequenz, die funken sollte, es aber meistens nicht tut.
Ich meine im krongreten die 87,9 für Vöcklabruck.

-------------
der Radiomann
original-genial
--------------
 
#19
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

und irgendwann beim durchzappen hab ich auch schon mal 106,1 am display gelesen...
im bezirk wr.neustadt wohlgemerkt.
 
#20
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Das mit dem PS dürfte Absicht sein.

Auf der nordburgenländischen Frequenz 103,4 schaut das PS so aus:

KRONEHIT 103,4 KRONEHIT 104,1 KRONEHIT 103,2

immer schön abwechselnd! Ich hoffe die haben das noch nicht geändert, ich höre nämlich fast nie Kronehit.

Was aber interessant ist: Der Radiotext von Kronehit ist nicht mal einheitlich! Auf 103,4 steht "KRONEHIT", auf 105,8 und 102,9 allerdings "KRONEHIT R@DIO" !!
 
#22
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Doch, ich glaub im "Innergebirg".

Werde ich nächstes Mal testen, mein Autoradio hat RadioText.

Außerdem gibts noch *KRONEHIT*, auch bei den Frequenzen via Programm Service (PS) ist einmal ein Punkt, einmal ein Komma. Also wirklich sehr einheitlich ...
 
#23
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Zitat von blu:
und irgendwann beim durchzappen hab ich auch schon mal 106,1 am display gelesen...
im bezirk wr.neustadt wohlgemerkt.
Ja das ist der Kronehitsender 102,9 für WR.Neustadt.
Da steht ca. 2 mal 102,9 und beim dritten mal steht die 106,1

Gruss Kirni2000
 
#25
AW: KRONEHIT baut sein Sendernetz aus

Zitat von Harald:
Das mit dem PS dürfte Absicht sein.

Auf der nordburgenländischen Frequenz 103,4 schaut das PS so aus:

KRONEHIT 103,4 KRONEHIT 104,1 KRONEHIT 103,2

immer schön abwechselnd! Ich hoffe die haben das noch nicht geändert, ich höre nämlich fast nie Kronehit.

Was aber interessant ist: Der Radiotext von Kronehit ist nicht mal einheitlich! Auf 103,4 steht "KRONEHIT", auf 105,8 und 102,9 allerdings "KRONEHIT R@DIO" !!
Habe extra nochmal nachgeschaut:

PS auf 103,4 ist so, wie ich es geschrieben habe.
PS auf 102,9: KRONEHIT 102,9 abwechselnd mit KRONEHIT 106,1

Wo jetzt genau Punkte oder Kommas sind, habe ich mir auf die Schnelle nicht gemerkt, es ist aber mal so und mal so. Und wenn von Mantel auf Fenster umgeschaltet wird, befinden sich vor und nach den Frequenzangaben solche eckigen Klammern > <

Radiotext auf 103,4: KRONEHIT
Radiotext auf 102,9: * KRONEHIT *
Radiotext auf 105,8: * KRONEHIT R@DIO *
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben