kronehit - eure Meinung


blu

Benutzer
Ich halte ja nach wie vor diesen Sender nicht aus, musste aber unlängst einmal "durch".
Da wird doch nun tatsächlich was von Abwechslung geredet. Oder bezieht sich das auf diese 10 Hits am Stück (wobei mir ja weiter rätselhaft bleibt, was die von "am Stück" verstehen).

Hat sich die Rotation denn wirklich vergrößert?

Übrigens scheint man beim REWE-Radio Jö-Live den alten KH Claim ausgepackt zu haben. Dort gibt's "den neuen Sound (für Ö)".
 

Fan Gab Radio

Benutzer
Kronehit hat sich, was Schriftsprache angeht, nun an am deutschen planet radio orientiert. Im Radiotext sowie im online Auftritt ist jetzt so ziemlich das meiste kleingeschrieben. Nur den RDS Namen haben sie noch in Grossbuchstaben drinstehen.

Und noch ne andere Frage: Was bezwecken eigentlich die Frequenz Anzeigen im PS die zudem manchmal völlig falsch sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

blu

Benutzer
Noch zu ergänzen wäre, @Fan Gab Radio, dass es kronehit nun endlich auch schafft, den aktuellen Titel anzuzeigen. Interpret und Titel wechseln dabei etwa alle 1-2 Sekunden und damit weit schneller als z.B. bei den ORF Radios.
 

Fan Gab Radio

Benutzer
Das scheint in Österreich glaub ich Mode zu sein, die nicht zusammen in einem Durchlauf zu schreiben sondern getrennt. Zumindest hab ich das auf den grossen Sendern noch nicht anders im Radiotext gelesen. Sieht dan vorallem bei den ORF Regionalradios sehr sperrig aus, wenn die Häflte fehlt.
 

Radiofan1

Benutzer
Ich halte ja nach wie vor diesen Sender nicht aus, musste aber unlängst einmal "durch".
Da wird doch nun tatsächlich was von Abwechslung geredet. Oder bezieht sich das auf diese 10 Hits am Stück (wobei mir ja weiter rätselhaft bleibt, was die von "am Stück" verstehen).

Hat sich die Rotation denn wirklich vergrößert?

Übrigens scheint man beim REWE-Radio Jö-Live den alten KH Claim ausgepackt zu haben. Dort gibt's "den neuen Sound (für Ö)".

Ich höre KroneHit auch eher kaum und erwarte mir auch von dem Programm eher wenig. Letztes Mal beim zufälligen Reinhören würde ich meinen dass die Rotation etwas vergrößert wurde. KroneHit wirkte zumindest etwas akzeptabler als etwa vor 5 Jahren noch. Damals war es ja echt schlimm.
 

Radiofan1

Benutzer
Dieses Geschrei und Gebrüll diverser Werbesprecher ist in Österreich ja sowieso schlimm.
Bei der Werbung schalte ich meist zu einem anderen Sender. Und wenn bei Ö3 wieder Schrott läuft, dann schaltet man halt wieder zurück zu KroneHit oder zu anderen Anbietern.
 

blu

Benutzer
Der Sender ist und bleibt eine Dauerwerbesendung.
Und vom Wortinhalt: kronehit money mix bla bla und hin und wieder soetwas ähnliches wie Nachrichten bzw. eine Info, wie das Lied grad heißt.
 

Jonny P

Benutzer
Kronehit hat extrem im Abend und Nachtprogramm von der Musik nachgelassen.
In der Nacht läuft nur mehr Lizenzfreie Musik und so extrem komische Songs wo teilweise keiner Singt und die man sich nicht anhören kann.
Es handelt sich um Epidemic Sound Musik was eigentlich für Blogger entwickelt worden ist um Musik Linzenzfrei in Ihren Videos verwenden zu können, aber nicht fürs Radio gedacht sind.
Life Radio, Energy, 886, Antenne Salzburg welche diese Musik auch eine Zeitlang im Nachtprogramm hatten, haben diese im Sommer letzten Jahres wieder eingestellt und spielen seitdem wieder normale Musik.
Kronehit bringt solche Songs zum Teil schon ab 20 Uhr und mischt Sie mit den normalen Songs welche überhaupt nicht zusammenpasst.
Jetzt hat man auch Our House die House Music Show welche immer Freitags ab 0 lief abgesetzt und bringt Sie nur mehr Online.
Ich habe heute direkt mit dem Moderator gesprochen und er sagte zu mir das es nicht ganz seine Entscheidung war und man merkte selbst dass dieser damit nicht ganz zufrieden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

RZCH

Benutzer
@Jonny P Planet 105 aus der Schweiz (heute 20 Min Radio) spielte bis 2019 in der Nacht auch lizenzfreie Musik.
Die Rotation war jedoch so klein, dass man nach einer Stunde gefühlt alle Titel gehört hat.

Bei kronehit ist es sicher auch so, ich höre mir das mal an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Radiofan1

Benutzer
Kronehit hat extrem im Abend und Nachtprogramm von der Musik nachgelassen.
In der Nacht läuft nur mehr Lizenzfreie Musik und so extrem komische Songs wo teilweise keiner Singt und die man sich nicht anhören kann.
Es handelt sich um Epidemic Sound Musik was eigentlich für Blogger entwickelt worden ist um Musik Linzenzfrei in Ihren Videos verwenden zu können, aber nicht fürs Radio gedacht sind.
Life Radio, Energy, 886, Antenne Salzburg welche diese Musik auch eine Zeitlang im Nachtprogramm hatten, haben diese im Sommer letzten Jahres wieder eingestellt und spielen seitdem wieder normale Musik.
Kronehit bringt solche Songs zum Teil schon ab 20 Uhr und mischt Sie mit den normalen Songs welche überhaupt nicht zusammenpasst.
Jetzt hat man auch Our House die House Music Show welche immer Freitags ab 0 lief abgesetzt und bringt Sie nur mehr Online.
Ich habe heute direkt mit dem Moderator gesprochen und er sagte zu mir das es nicht ganz seine Entscheidung war und man merkte selbst dass dieser damit nicht ganz zufrieden ist.

Ich hatte KroneHit einmal am späteren Abend eingeschalten und war überrascht über irgendeine mir nicht bekannte Sendung, in welcher recht freizügig und auch niveaulos über Sexualität gesprochen wurde, und dies auf eine Art, die nichtmal gut war. Ich dachte mir nur "wie tief kann man fallen", und seither habe ich KroneHit nicht mehr eingeschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny P

Benutzer
@Radiofan1 Ich weiß schon welche du meinst die mit Sandra welche immer Dienstag von 22 bis 0 läuft.
Ich höre mir die auch nicht an.
Ich finde es nur schade dass Sie Our House on Air eingestellt haben, diese House Music Sendung hat sich wirklich von anderen Sendungen auf Kronehit abgehoben.
 

antonia-123

Benutzer
Vor zwei Wochen hörte ich mir deren Morgenshow an. Gegacker wie bei den andern, habe seither auch nicht mehr eingeschaltet. Es ist fraglich, warum man dort mit kicherprusthahahaha versucht, gegen Ö3 anstinken zu wollen. Hauptsache, alle sind fröhlich und lachen. Schade, dass Österreich nicht verstanden hat, dass "von Deutschland lernen" auch "verlieren lernen" beinhaltet.
 

Radiofan1

Benutzer
@Radiofan1 Ich weiß schon welche du meinst die mit Sandra welche immer Dienstag von 22 bis 0 läuft.
Ich höre mir die auch nicht an.
Ich finde es nur schade dass Sie Our House on Air eingestellt haben, diese House Music Sendung hat sich wirklich von anderen Sendungen auf Kronehit abgehoben.
Mag sein, dass die Moderatorin "Sandra" hies. Ich habe auch nichts dagegen, wenn sexuelle Themen spät Abends angeschnitten werden, aber nicht auf diese Art und Weise. Es war einfach nur zwischen schauderhaft und grausig-abschreckend, sodass einem jegliche Lust vergeht. Anders konnte man dies nicht beschreiben. Jeder ordinäre Witz in einer Wirtshaus-Stammtischrunde hat da mehr als diese Sendung.


Vor zwei Wochen hörte ich mir deren Morgenshow an. Gegacker wie bei den andern, habe seither auch nicht mehr eingeschaltet. Es ist fraglich, warum man dort mit kicherprusthahahaha versucht, gegen Ö3 anstinken zu wollen. Hauptsache, alle sind fröhlich und lachen. Schade, dass Österreich nicht verstanden hat, dass "von Deutschland lernen" auch "verlieren lernen" beinhaltet.

Dieses künstliche Lachen oder eben Gegacker über Dinge die man nie im Leben lustig empfinden wird, ist in Deutschland in Morgenshows im Radio offenbar ein wichtiger Bestandteil. Nur ist es aber so, dass in Deutschland mit Programmen wie Deutschlandradio oder Bayern 5 eine Art Leitkultur im Radio existiert, die es in Österreich einfach nicht gibt und auch Ö1 nicht ankommen kann.

Ö3 sieht sich gerne als Leitkultur in Österreich, ist bei mir nur eine Aroganz ohne Ende, die eben deswegen existiert, da man fast alle leistungstarken UKW Sender belegt, und sich erfolgreich gegen DAB+ wehrt. Moderatoren von Ö3 sehen sich fast schon als gleichwertig, wie Fussballstars, Spitzensportler oder dergleichen, - oder wollen so gesehen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir haben seit neuestem KRONEHIT in der Arbeit laufen und es ist eine Katastrophe alle 2 Stunden wenn nicht öfter all we got. von Robin schulz und 9pm von ATB,topic und a7s
 

Jonny P

Benutzer
Am Wochenende und am Abend wochentags dürfte die Musikauswahl aber größer sein weil hier mehr Songs laufen was ansonsten tagsüber eher selten vertreten sind.
Die Mixes vom Clubland am Freitag und den Mixes vom Samstag Kronehit Club und Big City Beats sind echt super und bei weitem besser als die von Ö3x.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben