kronehit - eure Meinung


Kronehit hat Heute in den 14 Uhr Nachrichten berichtet, dass in Australien ein 6 Jähriger Bub durch einen Autounfall innerlich geköpft worden wäre.
Innerlich geköpft? Wie bitte?
Möglicherweise einfach deswegen, weil die KronesHIT Nachrichten normalerweise ca. so informativ sind wie Zeitungen wie die Österreich und bisher der ORF zum Glück noch nicht soweit gesunken ist.
 
Offensichtlich hat man bei Kronehit neben der bundesdeutschen, sehr jugendlichen Stationvoice eine weibliche dazugenommen und rühmt sich nun damit, der Sender mit 10 Hits ohne Unterbrechung zu sein.
Wobei ich ja immer noch rätsle, wie man darauf kommt... denn ob nun die Stationvoice dazwischen herumschwadroniert oder ein Mod den Titel ansagt, ist meines Erachtens jeweils eine Unterbrechung.
 
Was mich bei diesen Geschichten weit mehr stört, ist dieser Wettlauf, wer denn mehr Songs ohne Unterbrechung spielen kann. Wozu hör ich mir denn einen Radiosender an, wenn das Wesen dieses Mediums - nämlich die Moderation - immer mehr verkümmert. Zugegeben, viel mehr hintereinander wird eh nicht mehr gehen, schließlich muss irgendwann auch mal Werbung gesendet werden.

Aber bei 10 Songs hintereinander kann ich jedweden MP3-Player auch bemühen, der das Ganze genauso gut erledigt. Die Nachrichten auf Kronehit taugen eh höchstens für's Bierzelt, und die Werbung kann ich so auch noch spritzen...
 
Kronehit ist ein Radio für die jüngere Zielgruppe, wobei ich Kronehit definitiv lieber mag als OE3 was die Musik anbelangt. Natürich ist aller nur noch Kommerz und abhängig von Werbung, aber die Radiosender könnten sonst einfach nicht mehr überleben. Anscheinend ist Kronehit ein sehr beliebtes Radio. Nachrichten muss man sich auf jeden Fall keine erwarten, wenn man Kronehit hört...
 
Kronehit ist ein Radio für die jüngere Zielgruppe, wobei ich Kronehit definitiv lieber mag als OE3 was die Musik anbelangt. Natürich ist aller nur noch Kommerz und abhängig von Werbung, aber die Radiosender könnten sonst einfach nicht mehr überleben. Anscheinend ist Kronehit ein sehr beliebtes Radio. Nachrichten muss man sich auf jeden Fall keine erwarten, wenn man Kronehit hört...
Wie bitte kommt man zu so einer Meinung?
 
Kronehit hat bei weiten nichts zu tun mit einer Radiokultur, da sich auch die Programminhalte kaum ändern und Lieder mehr vergewaltigt werden als gespielt. Musikalisch eines der schlechtesten Radios was Österreich zu bieten hat. Moderatorentechnisch nun ja bei weiten nicht ein Highlight da Programmelemente seit Jahren ausgelutscht werden. Es bildet sich bei mir auch teilweise schon ein Hass wenn ich von Moderatoren höre wir sind die meiste Musik und dann kommt wieder und wieder die neue von Adele mit Hello. Das grenzt schon an Folter was hier Kronehit abliefert.
 
Neulich hatte ich wieder das Vergnügen, ein paar Stunden KH hören zu dürfen. Das ist wirklich abartig. Pausenlos Werbung, praktisch nur mehr Einspieler, irgendwo kannst immer Geld gewinnen, sonst hört eh niemand mehr hin. Wahrscheinlich ist man froh, nach den elendslangen Werbepausen dann doch irgendwann wieder mal Musik zu hören.
Kaum zu glauben, dass man das wenige, was Ö3 bzw. wer auch immer das für Ö3 entscheidet, für spielenswert hält, auch noch eindicken zu können.
 
Zum Thema Kronehit-Nachrichten. Wie sind eigentlich die Nachrichten-Zeiten? Wollte abends mal vorbeischalten um Nachrichten zu hören, da gabs keine mehr... Laufen die überhaupt noch um Voll oder mittlerweile auch um 5 vor?
 
Zugegeben die Musik ist gut und aktuell aber der Sender nervt bei längerem Hören sehr schnell.
Da gibt es keine Inhalte ausser dieses blöde und völlig sinnlose Nacht-Rodeln!
Erst Monatelang Werbung dafür und bei jeder Moderation wird darüber gesprochen.
Dann denkt man man hat es endlich überstanden, nein, tagelang "Es war so geil".
Unfassbar schlecht wenn man sonst keine Inhalte hat.
 
Zugegeben die Musik ist gut und aktuell aber der Sender nervt bei längerem Hören sehr schnell.
Da gibt es keine Inhalte ausser dieses blöde und völlig sinnlose Nacht-Rodeln!
Ob die Musik "gut" ist, muss jeder selbst beurteilen - aktuell ist sie zum großen Teil bestimmt.
Hilft aber ob der Rotation dennoch nix. Und nennenswerte Inhalte gab es bei KH noch nie.
 
Clubland ist ein eingekauftes Content was Kronehit anscheinend nur minimal unterbrechen darf für Werbung oder Nachrichten, ansonsten gibt es keine Werbung. Die Discoübertragungen enthalten immer noch sehr viel Werbung für die Disco selbst.
 
Bei Kronehit gibt es ja diese Übertragungen aus verschiedenen Diskotheken. Meist Donnerstags, Freitags und Samstags.
Dabei ist mir aufgefallen, dass neuerdings sämtliche Moderation zu Beginn und zu Ende durch einen Piepser als Werbung gekennzeichnet wird, ähnlich wie Spots in einem Block oder Sponsoring. Da ist man offenbar sehr vorsichtig, früher war das nicht der Fall. Sowohl am Donnerstag wurde gepiepst, als auch gestern Nacht wieder bei den Versionen aus Oberösterreich und Tirol.
Eigentlich dürfte ja eben der redaktionelle Teil und das Verkehr / Wetter Sponsoring nicht als Werbung gepiepst werden oder? Interessant dass wenn der DJ selbst Ansagen macht dies wiederum nicht als Werbung gekennzeichnet wird. Betroffen sind nur die langen Moderationen des Kronehit Menschen.

Gibt es eigentlich eine Übersicht, welches Bundesland an welchen Tagen aus welchem Club überträgt?

OÖ bringt wohl fast nur den Musikpark aus Linz, gestern wurde aber aus Sankt-Martin (?) übertragen.
Auf Tirol war eine Übertragung aus Wörgl zu hören. Die Musik war deutlich schlechter als bei OÖ.
Salzburg überträgt nie etwas, zumindest wenn ich einschalte läuft die normale Dance Show aus Wien.
Ich habe das gestern mal verglichen mit der 105.3 aus Wien / NÖ da lief exakt das selbe wie bei Salzburg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich MUSS leider Kronehit durch meine Arbeitskollegen hören, dabei machen meine Kollegen auf mich nicht den Eindruck als wären sie so oberflächlich und hirnverbrannt,dass sie so einen Sender Tag ein Tag aus hören
ich höre sehr viel Musik, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Musik will ich behaupten
und das bringt mich eigentlich zu diesem Kommentar, ich dachte mir, wenn ich mir den Mist schon 8 Stunden täglich anhören muss geb ich auch meinen Senf dazu
Mal abgesehen von den Radiosprechern, ich glaube aus den vorigen Kommentaren geht klar heraus wie kompetent sie sind ;)
Was ich noch schlimmer finde und worum es ja eigentlich geht bei einem Radiosender und zwar die Musik
Die haben wirklich nur ein Repertoire von 20 Songs und die spielen sie den ganzen Tag und das ganze Monat
Und was für Songs! natürlich die meistgehörteste, oberflächlichste Scheiße - kotzt die das nicht selbst an,jeden Tag den Leuten den selben Schmarren zu servieren?
Also sie können von mir aus so viel Scheiße reden wie sie wollen, wenn sie wenigstens ein weiteres Spektrum an Musik haben - und zwar guter Musik nicht diese 0815 Pop-scheiße!!!
Zu guter Letzt möchte ich noch anmerken, dass sich Kronehit und OE3 bei mir den ersten Platz als schlechtester Radiosender, den ich nie freiwillig hören werde, nicht mal wenn dessen Frequenz meine einzige Lebensquelle wäre, teilen.

Es tut mir leid, dass ich nicht vermeiden konnte im Bezug auf meine Kritik das Wort "Scheiße" auszulassen oder zu umschreiben, es beschreibt eben meine Gefühle bei diesem Sender und vielen Dank an alle, die sich die Mühe machen meine Kritik zu lesen :)

PS an Radiosender: Schneidet euch ne Scheibe an FM4 ab! Die spielen alles von alt bis neu, von instrumental bis elektronisch, du hörst kein Lied zweimal und du lernst sogar englisch bei den Nachrichten, kann ich nur empfehlen! ;)
 
AW: KRONEHIT macht sich wieder mal lächerlich...

Also eure Probleme möcht ich mal haben.

Ich höre ganzes Jahr Krone hit.

Was sagt ihr jetzt?
Wenn du das wirklich wissen willst, es klingt als hättest du keine Ahnung was richtige, gute Musik is und ich habe Mitleid, dass du das ganze Jahr FREIWILLIG KH hörst. Meine Meinung ist, dass dieser Sender Leute verblödet also denk dir selbst was ich jetzt von dir halte
Nicht, dass es dich interessieren muss was ich denke aber wenn du schon so stolz bist diesen Sender zu hören und fragst was wir dazu sagen musst du damit rechnen, dass man dir auch wirklich sagt was man denkt
 
Oben