Kronehit kauft OTs von Antenne?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Habe von einem Vöglein gehört, dass Kronehit keine Reporter mehr ausschickt, sondern sich (in Zukunft oder schon jetzt?) die OTs von der Antenne kauft.
Das kann´s doch wohl nicht sein, oder?
 
#2
antenne stmk. oder antenne wien?
wer macht eigentlich die OTs die auf life-radio und den antennen zu hören sind?
antenne steiermark oder antenne wien?

welche nachrichten-lieferanten gibt es für die kleinen privatsender? früher kam ja viel von 88.6.

<small>[ 12-03-2003, 14:10: Beitrag editiert von listener_no4 ]</small>
 
#3
Die Pressekonferenzen in Wien werden von den Antenne Wien Reportern besucht.
Sie liefern die Ot's für die Antenne Steiermark, die alle Antennen mit News versorgt.

Um 5 vor Antenne News, zur vollen Stunde nochmals die gleichen News für allen übrigen Sender, die die News von der Antenne Stmk. zugekauft haben.
 
#6
bis vor kurzem hat die Antenne Steiermark die Pk's in Wien mit einem arrivierten Reporter besetzt.
Der wurde nun eingespart.

Es ist undenkbar das KroneHit einen Deal mit der direkten Konkurrenz (Antenne) hat .
Kronehit hat die beste Nachrichtenredaktion der Privatradioszene. Leider wird das nicht mehr lange so bleiben.
Einige der besten Leute wurden verabschiedet.
 
#7
wenn die noch mehr leute bei kronehit einsparen - bitte wen gibts denn dann noch?!?!? vom anfang weg bis jetzt sind sicher 50% der leute weggespart oder sonst was worden! und wie kann man ohne personal bitte einen erfolgreichen relaunch machen?
 
#8
@glimmertwin:
Zitat "Es ist undenkbar dass Kronehit einen Deal mit der Antenne hat"

Hab ich auch geglaubt, aber offenbar ist das undenkbare möglich, wenn´s billiger ist...
 
#9
also: weiss jemand was genaueres? die gerüchte, dass die antenne künftig österreichs privatradios mit news "beschallt" wollen ja nicht verstimmen.
dürfen wir uns künftig auf 2 produkte - Ö3 und Antenne Stmk. "freuen"??????
was läuft da?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben