Kultsendung


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#5
AW: Kultsendung

Es gibt keine mehr. Jedenfalls nicht in Berlin! Wo die Sendung KEN-FM neu war, hat das auch noch Spaß gemacht (damals noch Samsatgs von 6-10h).

Mein absoluter Favoriet war die Sendung Studio 89 mit Barry Graves (RIAS I 23:35 - 1:30 am Samstag).
 
#9
AW: Kultsendung

Ja kult ist aber auch alte orginelle sachen, wie RTL Punkt 12 ja aber sowas muss es doch noch im radio geben????
 
#12
AW: Kultsendung

Für mich waren in den 80ern die folgenden Sendungen KULT:

Die Aufsteiger der Woche
Die Schlager der Woche

... die Einsteiger aus den deutschen Charts sowie die Bavaria-Charts.
Angenehm präsentiert von Thomas Brennicke.
Und totale nette Jingles sowie ein geiles Underlay-Theme.

Aber auch die Mittags-Discotheke von hr3 war erste Sahne, im wöchentlichen Wechsel gab's da Thomas Koschwitz, Martin Hecht und Rainer Maria Erhardt zu hören. Jeder mit seinen eigenen Jingles und Themes ...
Eve of the war von Jeff Wayne z. Bsp. bei Martin Hecht.

Das waren noch Zeiten ...

Andy
 
#13
AW: Kultsendung

Zitat von AndyRadiofreak:
Aber auch die Mittags-Discotheke von hr3 war erste Sahne, im wöchentlichen Wechsel gab's da Thomas Koschwitz, Martin Hecht und Rainer Maria Erhardt zu hören. Jeder mit seinen eigenen Jingles und Themes ...
Eve of the war von Jeff Wayne z. Bsp. bei Martin Hecht.
War nicht auch Werner Reinke dabei? :confused:
 
#16
AW: Kultsendung

Naj Frühstücksradio ist ja von FFn aber die Kulthits?? Ging es hier nicht über Kultsendungen? Wie die olibverlaaven Show auf 100,5 also der Typ moderiert ja schon von anfabngh an das es 100,5 gibt die Morningshow, die Zuerst O-Team hieß und dann Jetzt Oliverlaaven show. Dann noch ne Kultsendung war der Super 5er ebenfalls auf 100,5 nur leider gibt's die nicht mehr
 
#18
AW: Kultsendung

Alter könnte ich jede Menge aufzählen, die leider nicht mehr laufen:

SDR3 Treff mit Matthias Holtmann
SDR3 Flashback


bei aktuellen Sendungen siehts ganz mager aus :p die Radiolandschaft ist einfach nicht mehr das was es war. Moderationen laufen zum Teil nur noch nach Schema F ab.

SWR1 Guten Abend BW ist recht nice
 
#19
AW: Kultsendung

WDR 2 Morgenmagazin
WDR 2 Mittagsmagazin
WDR 2 Zwischen Rhein und Weser
Diese Sendungen gibt es noch immer!

WDR 2 Radiothek
WDR 2 Schlager-Rallye
Discothek im WDR
...gibts leider nicht mehr!
 
#22
AW: Kultsendung

Nick "Bei Nacht" Maloney - früher als noch 104.6RTL super war. Ich fand den Stil der Sendung klasse und Sie war auch etwas ganz neuartiges damals auf den Berliner Radiosektor. Heute leider unvorstellbar.
 
#23
AW: Kultsendung

Früher gab es mal bei NDR - Radio Niedersachsen die "Hitparade". Jeden Samstag von 9.00 - 11.00 Uhr (in der Frühe!) mit Hans-Georg Martin. Jeder Titel durfte maximal sieben Wochen plaziert bleiben - damit war die Hitliste immer aktuell, auch wenn sich auf den vorderen Plätzen natürlich auch bei dieser Sendung meist die üblichen Verdächtigen tummelten.

Außerdem gab es Woche für Woche interessante Neuvorstellungen. Jeden zweiten Samstag im Monat gab's zudem den "Maxi-Marathon" - die Top 10 wurden nach Möglichkeit von den Maxi-Singles gespielt. Das war in den 80ern schon was besonderes. Nachdem dann alle jugendorientierten Sendungen Mitte 1988 zu NDR 2 gezogen wurden, flog auch die "Hitparade" auf Nimmerwiedersehen aus dem Programm. Schade eigentlich...
 
#24
AW: Kultsendung

Kult ist das SWR3 C-Team ,das es ja aber zum Glück wieder Samstags von 16-19 Uhr, einmal im Monat gibt. :D :D :D
Auch Kultig sind Wirby und Zeus in der SWR3 MORNINGSHOW. :wow:
 
#25
AW: Kultsendung

Zitat von DerCaptain:
Jeder Titel durfte maximal sieben Wochen plaziert bleiben - damit war die Hitliste immer aktuell, auch wenn sich auf den vorderen Plätzen natürlich auch bei dieser Sendung meist die üblichen Verdächtigen tummelten.
Es gab und gibt auch immer noch übrigens Hitparaden, in denen sich Titel nur 4 Wochen lang halten können, das ist dann wirklich richtig aktuell ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben