• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Leicht OT: Wer kennt sich mit Dark Metal aus?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Für ein Buchprojekt, das nichts mit Radio zu tun hat, brauche ich Informationen zu Dark/Thrash/Speed Metal. Eine Figur in dieser Geschichte ist ein wenig satanistisch unterwegs und hört natürlich auch entsprechende Musik. Leider verstehe ich davon nicht besonders viel, deshalb bin ich auf fremde Hilfe angewiesen.

Bei meinen Recherchen bin ich auf Venom, Pestilence, Hellhammer, Morgoth u. dgl. gestoßen, aber beim Hören fand ich, daß das eigentlich noch zu milde ist. Ich brauche richtig derben Metal, bei dem es knallt und rattert, der vom Tempo her richtig schnell ist und bei dem man von dem "Gesang" am besten kein Wort mehr versteht, weil es nur noch Gebrüll ist. Ich erinnere mich an einen BRAVO-Artikel aus den frühen 90ern, in dem von "Brutal Metal" die Rede war, aber ich kann mich an keine Bandnamen mehr erinnern. Aber vielleicht kann mit diesem Stichwort oder dieser Zeitangabe ja jemand etwas anfangen.

Außerdem bräuchte ich noch ein, zwei Bands oder Alben, die in dem Ruf stehen, satanistische (Rückwärts-)Botschaften zu verbreiten.
All das möglichst nicht kommerziell, also kein Metallica/Slayer/Motörhead, sondern eher die im Mainstream unbekannten Interpreten.

Was gibt's da so?
 
#5
Oha! Ich wußte doch: Auf die Special Interest-Freaks im Radioforum ist Verlaß.

Danke, das hilft mir weiter. Besonders Devourment und Suffocation, von denen ich mir gerade etwas bei Youtube reingezogen habe. Schöne Musik für eine Morning-Show ;)
Ich denke, das bringt mich weiter. Danke für eure Tips!
 
#14
Sorry, ich sehe das jetzt erst. Der Link führt mich leider zur tagesaktuellen Übersicht. Deshalb weiß ich nicht, auf was für eine Sendung oder was für ein Interview sich dein Link bezieht.

Nun, ich bin schon hin und wieder mal im Radio (so ganz ab und zu mal ;)), aber der Deutschlandfunk hat mich noch nicht interviewt. Vielleicht tut er das, wenn ich mit meinem Buch die Spiegel-Bestseller-Liste anführe. Wobei ich nicht glaube, daß das passieren wird. Wenn ich mir anschaue, wer oder was es so alles in diese Liste schafft und das mit dem vergleiche, was ich schreibe, stelle ich fest, daß Welten dazwischen liegen. Und das ist auch ganz gut so.

Also. Nein, ich war's nicht.
 
#15
@TeSS: Schön von Dir zu lesen. Anfang Januar wurde ein österreichischer Musikwissenschaftler, der mit Kollegen und Dark Metal Fans eine Fachtagung und einen wissenschaftlichen Sammelband darüber herausgegeben hatte, interviewt. Deshalb musste ich an Dich denken. Aber danke für Deine Rückmeldung.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben