Lieber Jörg, alles Gute!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
Bei dem Premierengast ist Einschalten leider unmöglich.

Ich werde es aber gerne tun, wenn vom Veranstaltungsort aus beim Kirchenfunk angerufen werden muss, weil der Pater Illic Einlass verlangt.
 
#4
Zur Erinnerung, denn hier soll es ja ums Radio gehen: Jörg Bombach war der hr3-Wellenleiter, der im November 2008 Der Ball ist rund von Klaus Walter und Volkers Kramladen von Volker Rebell abgesetzt hatte. Beide senden weiter auf Byte.fm.
 
#9
Jetzt kann ich ja darüber reden...

Bei dem Premierengast ist Einschalten leider unmöglich.
Na, na, na!

Also ich fand mich gut, auch wenn ich wegen der schlechten Beleuchtung oft im Trüben fischen mußte. ;)

Als Statist bekommt man aber auf jeden Fall mehr Gage, als Daniel Boschmann. Dieses hr3-Zelt gibt es übrigens wirklich. Es steht normalerweise etwas versteckt im Gelände. Nur damit Bombi für den Dreh des Einspielers nicht zu weit laufen mußte, hat man das Zelt kurzerhand am Eingang aufgebaut. Aber wem erzähle ich das...

Hier meine besten Szenen:
 

Anhänge

#15
Übrigens, die Sendung vom 29. April wurde hier noch gar nicht besprochen. Ich war wieder dabei. "Auf dem kurzen Dienstweg"- sozusagen zeitnah - berichtete man sogar aus den geheimen Kellerngeschossen im hr- Funkhaus, auf die @OnkelOtto schon im Jahr 2008 hingewiesen hat....

http://www.radioforen.de/index.php?...h-rechtlichen-sender.24969/page-2#post-419140

Bei der ARD muß man nur etwas Geduld haben. Da kommt nix weg. Sieben Durchschläge für die Abschrift eines Beitrags sorgen für eine effektive und durchdachte Unternehmenskommunikation...
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben