Literatur


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Moin Moin Freunde der Sonne.

Ich suche Literatur in Sachen Radio. Sowohl Theorie als auch ganz praktische Werke.
(Habe letztens "Dan O'Day - On Air Personality" gelesen) sowas in der Art.

Hat jemand 'nen Plan ?

Bin dankbar für Eure Postings.

Gruß in die Runde

seveneleven
 
#2
Weitere deutschsprachige Bücher sind z.B. "Die 10 größten Radiogeheimnisse" von Kreklau und Fitzek (Strategien), "Mini-Ment" von John Ment (Sprüche) und "Fachwörterbuch Hörfunk und Fernsehen" von Herbert Tillmann.
 
#3
Eigentlich für Print gedacht, aber dieses Buch ist das Beste, was in den letzten Jahren im Bereich Journalismus erschienen ist:

"Journalistisches Texten. Sprachliche Grundlagen für professionelles Informieren" von Jürg Häusermann, UVK Medien

Viele Kapitel taugen auch für Radiomacher.
 
#4
Es gibt da noch ein recht gutes Buch "Radiojournalismus", dass ich mir auch noch kaufen will. Verlag und Autor reiche ich bei Gelegenheit nach oder schreib an: DerAbzocka@gmx.de
 
#5
@seveneleven
Pass auf Du Spacken, hier hast Du ein paar Ratschläge vom Onkel Hotte:

- "Der Herr des Radios" von Jey Ahr Tollkühn

- "Wie werde ich reich und berühmt, ohne dafür arbeiten zu müssen?" von A.Müller

- "Hurra, wir machen Radio!" von Krekkklau und Fitttzek

- "Meine ganz privaten Radiogeheimnisse" von S.Huber

- "17834 Dinge, die Sie über Radio wissen sollten" von A.Dorfmann

- "Radio ist Scheiße" von Dennis King

- "Nichts als die (Radio)wahrheit" von D.Bohlen

- "Lach Dich hoch!" von John Ment

- "Das Flitzer-Blitzer-50/50-Mix-Radio-Buch-hoch-3-mit-den-größten-Radio-Tipps-aus-den-80ern-90ern-und-von-heute!" von Rick Delisle

- "USP - das Lexikon der Radiofachausdrücke" von T.Thimme

- "Mit dem Radio auf Du und Du" von Uwe Bahr

- "Mein Radio schwankt!" von Harald Juhnke

- "HILFE! Wie sie Radio auf keinen Fall machen sollten" von G.Jähnicke

- "Ahhh! Mein Radio spricht mit mir!" von Uli Köhler

- "Iiee, Du siehst ja aus wie E.T.!" von Toni Schmidt

- "Verrücktenhaus Radio" von G.Gafron

- "Yeah!" von Marcus Japke

Alle diese Bücher sind Preisverdächtig, denn die Preise sind verdächtig hoch. Jedes dieser Bücher ist das ideale Geschenk - denn wer möchte diese Bücher schon gerne behalten? Besonders gut gelungen ist in den jeweiligen Werken das Ende - besonders weil es das Ende ist.

Es grüßt Dein Onkel
 
#6
@ Hotte:

LOL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ansonsten:

die "10 grössten Radiogeheimnisse" sind nicht unumstritten, um es charmant zu formulieren.
Um es uncharmant zu formulieren: die mehr als 60 € erfreuen garantiert die Autoren ( die das Werk günstig bei "books on demand" erstellen lassen ), den Leser angesichts dieses Preises sicherlich nicht.
Man könnte folgende, polemische Zusammenfassung des Buches wagen: "Streiche soviel wie möglich weg in vielen Bereichen, und gewinne dadurch".

Also auf eigenes Risiko ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben