Mal wieder neues bei RTL RADIO


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

mistoseb

Gesperrter Benutzer
#1
jetzt bei uns in ganz NRW regionales Wetter und Verkehr alle 30 Minuten zumindest bis um 21.00 jetzt gerade um halb 10 nicht
auuserdem der Sound verbessert-klingt alles wieder lauter
und Samstag ab 18.00 gibts ne Charts-Sendung mit ganz aktuellen Titeln (Romantic-Charts)
Wie siehts bezüglich dem regionalen in Rest-Deutschland aus?
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#5
WDR2Freak,
WDR 2 erreicht terrestrisch 20-25 Mio (inkl. Overspill), RTL nur einen Bruchteil davon. Die bundesweite Kabelverbreitung wird von Kabelkunden nur sehr begrenzt genutzt. Für unterwegs eh uninteressant.
WDR 2 hat mal gerade 750.000 Hörer, RTL trotz schlechter Voraussetzungen immerhin 200.000.
Wetten, bei gleichen Voraussetzungen schlägt das Mini-Team von RTL die hunderten von WDR 2-Beamten?! :D
 
#6
.... oh ja den gigantischen Erfolg zeigt vor allem die Talfahrt bei den letzten beiden MA's.

Ist es nicht peinlich, dass die RTLer sich hier schon wieder selbst feiern müssen, weil es sonst keinen interessiert? Oder gibt es bei Onkel Holger Bonuspunkte und ein Anrecht auf einen neuen Vertrag?

Der letzte macht bitte die ON AIR Lampe an der Automation aus.


Es burnt!:D
 

WDR2FREAK

Gesperrter Benutzer
#7
@ Tom

Klar, daß Du davon träumst, Tom. Das wissen wir alle längst. Aber leider nur ein Traum...
Wann fliegst Du eigentlich nach Amerika? :D

P.S. Welches RTL-Team? Diese paar Schießbudenfiguren von der HP, oder meinst Du den Automat?! Unglaublich...
 
#8
@ Tom2000. Bitte die MA weiter lesen. Es sind knappe 200 000 für RTL, das ist richtig. Bundesweit !
In NRW sind dies etwas, lt. MA, um die 60 000. Das ist also nicht mal ein zehntel von dem, was WDR2 an Hörerschaft für sich verbucht.
 
#10
@ Carpe
Du liegst richtig, höre FunkerVogt (hoffe er nimmt es mir nicht übel, fand den Namen als Nick für mich als Funkelektroniker einfach passend) und alles was noch aus dem Bereich Wave, Darkwave, Gothic, EBM, Electro kommt.

Also: wo bleibt der Sender der diese Musik hauptsächlich spielt?????? :)

Leider gibts zu wenig Sendungen hierfür.
Ich erinner nur an "Grenzwellen" (glaub ich) bei ffn jeden Sonntag mit Eckie Stieg.

Zu RTL: bis 1991/92 (vor dem Auszug nach Berlin) super, danach: Gute Nacht. Die werden auch nicht mehr an das Niveau kommen. Die besten Hits mit Gefühl....zum Einschlafen.

Mfg FunkerVogt
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#11
Was ist das denn für ein Vergleich, Wazy?
Wo sind denn die UKW-Frequenzen von RTL Radio (Lux.) in NRW???

WDR2 "betoniert" frequenzmässig die Landschaft zu und hat nicht wesentlich mehr Hörer als FFH (664.000), obwohl NRW mehr als 3x soviel Einwohner wie Hessen hat.

Ausserdem gibt es in NRW keine wirkliche Konkurrenz, perverserweise profitiert der WDR noch vom Erfolg von Radio NRW aufgrund seiner 25%igen Beteiligung.
Alles Inzucht in diesem Bundesland.

Der "Erfolg" von WDR 2 ist künstlich herbeigeführt.
 

Guess who I am

Moderator
Mitarbeiter
#14
Da hat Tom nicht unrecht, der WDR hält sogar meines Wissens eine ganz nette Ecke der Anteile (ich glaube ein Viertel - könnten allerdings auch nur 25 % sein). Was ist daran so schlimm?
:p
 

mistoseb

Gesperrter Benutzer
#15
Irrtum!

kann es ein,dass die aus Versehen ganz NRW s Kabelfrequenzen auf diese regionale ServiceSchiene aus dem Rheinland geschaltet haben-habe erstaunlich lange nix davon gehört!
War also falscher Alarm :D :D :D
mein persönlicher Slogan
Wenn RTL dann 89.0 :p :p :p :p
 
#18
Wieder mal so eine nette Diskussion Öffi vs. Privat!

Und das zu einer Zeit, wo die Öffis nichts anderes sind als Billigkopien der Privaten (deshalb zahle ich ja auch keine Rundfunkgebühren).

WDR 5 und DeutschlandFunk sind in NRW die einzig verbliebenden Radiosender.

DeutschlandRadio ist leider nicht links genug um gut zu sein.
 
#20
wie gut..., dass keiner davon mitbekommt... die sollen mal werbund oder pr machen.... aber leider keinen blassen schimmer.... die armen praktikanten.... aber hauptsache es steht im intranet.....
 

robbyugo

Gesperrter Benutzer
#23
RTL Radio Service erweitert und MW-Sendeleistung zeitweise erhöht

Wie RTL-Radio Moderatoren vermelden,
wird die Mittelwellen-Leistung der Frequenz 1440khz/208m
morgens, bis um 10.00 Uhr ,erhöht.

Ausserdem gibt es über den ASTRA-Tonunterträger von Super RTL
das" RTL Radio Service-Programm."

Verkehrsmeldungen und regionales Wetter, als RTL-Service, für NRW.

Eine gute Idee.:)
 
#25
wie gut dass die mw nicht sowieso bei dunkelheit und dämmerung besser zu empfangen ist....... sind die doof.... die müssen tagsüber bei vollem tageslicht erhöhen....... nur dillllääätunten bei rtl..... und die straten am morgen .... yipppiieeee.. kreischende hexen statt hits mit gefühl
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben