Mallorca 95.8 - Das Inselradio: künstliche News-Stimme (VoCo)?


#1
Seit einiger Zeit störe ich mich an der Stimmhaptik und teils sogar Aussprache der News-Stimme bei Mallorca 95.8.
Für mich klingt das ganze irgendwie nach VoCo - hat da jemand Info's?

- Falls ich falsch liegen sollte ein dickes Sorry an die Stimme..! ;)
 
#3
Und arbeitet Regiocast mit VoCo oder ähnlichen Systemen? Man könnte sich ja durch effiziente Nutzung die wörtlich im Unternehmensnamen enthaltenen "Regionalisierung" beim Einsprechen (ich denke da auch an Lokalnachrichten, die ja dementsprechend auch von der Regioncast kommen könnten?) sparen.

Wie sieht es denn generell aus - gerade für die armen, armen Privatsender bei denen ja so eingespart werden muss, ist es doch interessant einen virtuellen Sprecher für News und (Service-) Benchmarks zu nutzen, oder?

- Um nicht zu fragen: Wo wird bereits mit VoCo und ähnlichen Tools gearbeitet?
 
#8
Es gab in den letzten Tagen heftige UKW-Überreichweiten in ganz Westeuropa. Teilweise wurden sogar Sender aus Nordafrika empfangen.
 
#9
Vanessa Civiello scheint nicht mehr beim Inselradio zu sein, sie ist auch nicht mehr bei der Teamseite aufgeführt...
Stimmt. Komisch.

Spekulatius: Vielleicht schlägt sie ja - aufgrund dieser Gemeinschaftssendung mit SWR3 vor ein paar Wochen - bald in BAD auf. Aber von Malle wieder zurück nach DE "auswandern"? Wegen dem Wetter sicher nicht...
 
Oben