Mantelprogrammempfang Radio NRW


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Uschi Glas

Gesperrter Benutzer
#1
Schönen guten Abend. Wie und wo kann ich das ganze Radio NRW Matelprogramm (24 Stunden) empfangen ohne die ganzen lokalen Dinge ? Welcher Satellit wird benutzt ? Ist der Sender codiert ? Ich bin ganz Ohr.
 
#2
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Wenn ich aktuell informiert bin, dann läuft das über Eurobird in APT-X, einem speziellen SCPC-Verfahren mit einzeln adressierbaren Receivern. Für gewöhnliche Sterbliche also definitiv unzugänglich, weil verschlüsselt und obendrein mit handelsüblichen Geräten von vornherein nicht zu empfangen.

Wenn es nur ums reinhören geht: Es soll in Oberhausen eine Telefonnummer geben, auf der das Programm rund um die Uhr anliegt. Keine Ahnung, ob das stimmt...
 
#4
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Tel: 02088 587444 - Telefon-Livestream

24 h/d Radiohören - in perfekter Mono-Telefonqualität

aber nicht weitersagen! :D :D
 
#5
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Dumme Frage: warum muss man denn sowas verschlüsseln? Die paar Direktempfänger, die das dann auf 28°Ost empfangen würden, kann man sowieso vernachlässigen.
 
#6
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Zitat von freiwild:
Tel: 02088 587444 - Telefon-Livestream

24 h/d Radiohören - in perfekter Mono-Telefonqualität

aber nicht weitersagen! :D :D
Ja, besser wirklich nicht weitersagen. Sonst kommt noch irgendwer auf die Idee, GEZ-Pflicht auch für stinknormale analoge Telefone einzuführen.

Soweit mein polemischer Kommentar zum späten Vormittag :rolleyes:
 
#8
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Im Zweifelsfall fehlen auch die rundfunkrechtlichen Voraussetzungen für eine frei empfangbare Satellitenausstrahlung. Ein zugelassenes Programm "Radio NRW" gibt es nicht... Es geht übrigens nicht nur um die Modulation; über diesen Zuspielweg laufen auch die ganzen Cue-Signale, mit denen das erst so läuft, wie es laufen soll.

Im übrigen dürfte das alles so auch für die BLR gelten.
 
#9
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Hallo Uschi !!!
Haste Du nun vom Lokalfunk-Fan zum Radio NRW-Fan gewandelt, oder was ist los? :confused:
Ansonsten kannste doch auch alle Sendungen (außer Hallo Wach) über Deine örtlichen Lokalsender hören, oder etwa nicht ? ;) In der Zeit von 6-9 Uhr senden ja alle Lokalstatonen ein eigenes "Hallo Wach", es sei denn wir haben mal wieder einen Notfall, :D dann gibt es auch Programm aus Oberhausen. Sonst, denke ich läuft via Satelit ein Non-Stop Musikprogramm von 6-9 Uhr.
 
#16
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Wäre doch eine gute Sache: Ein deutssprachiges Radioprogramm als No-Name-Produkt, inklusive fahrtechnischem Zubehör free-to-air überSatellit. Eben mal auf "Malle" oder Teneriffa ein deutschsprachiges Programm produzieren, mt minimalstem Aufwand.
 
#18
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Kann nicht mal einer dort mit nem Musictaxi anrufen? Ich tippe da eher mal auf einer haverienummer *g* Ach ja, und Versatel bietet Festnetz-Flats an..dann kann man ja das Programm von denen ins Netz streamen *ggg*
 
#19
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Vielleicht wollen die das ja gerade NICHT!
Es gab ja schon einige Spaßvögel, die auf Gran Canaria RTL, SWR oder ORF-Programme übertragen haben ohne Zustimmung oder Wissens der Urheber.
Den Sendern wurde ihr unfreiwilliger Rebroadcast dann erst bekannt durch Höreranrufe. "Ich hör SWR3 hier in Maspalomas auf 93.0, find ich echt super" "Du meinst bestimmt, Du hörst uns via Satellit" "Nein, da geht hier auch einfach mit dem Reiseweckser "Hmmmmm" (stirnkratz)
 
#20
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Die Übertragung von Radio NRW via Sat wird wohl noch keine 15 Jahre alt sein, denn Anfangs hatte der Lokalfunk noch so seine Problemchen das Mantelprogramm zu übertragen. Da kam es schon mal vor das "schwups" das Signal weg war und der Local eine eigene Sendung fahren musste. Die Übertragung wurde, glaube ich, über Datenleitungen mit Rufnummer vorgenommen, wenn ich mich da nicht ganz irre. (ist schon so lange her) Heute dient das mit dem Telefon wohl eher nur noch als Notfallvarieante.

Aber ich denke da gibt es jemanden der es besser weiß, wie vielleicht einige von euch wissen. :D
 

KreuzBube

Gesperrter Benutzer
#21
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Zitat von rwiesinger:
gibt es irgendeinen grund, dass radio nrw sein programm auch per telefon verbreitet oder ist das quasi just4fun? :confused:
Das ist was für Leute die gern telefonieren, aber nicht wissen mit wem - kein Schwein ruft mich an..... :D
 
#22
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

Zitat von KreuzBube:
Das ist was für Leute die gern telefonieren, aber nicht wissen mit wem - kein Schwein ruft mich an..... :D
Was kostet der Spaß eigentlich so just4fun? Die werden ja hoffentlich nicht 1,86 Euro/Min (deutsches Telefonnetz) dafür kassieren,oder ?
 
#23
AW: Mantelprogrammempfang Radio NRW

@funkbude:

Das Rahmenprogramm für den lokalen Rundfunk in NRW wird seit dem 1. Sendetag am 01.04.1990 per Satellit an die Abnehmer-Stationen übermittelt. Auch vor 15 Jahren war diese Übertragung bereits "state of the art".

Probleme gabs eigentlich nur bei Regenwetter oder Schnee, wenn die Schüssel entweder voll Wasser oder halt Schnee war ;) Telefonisch (über Musiktaxi oder Telos Cephir) war das schon sehr viel komplizierter - damals gab es aber auch noch Techniker in den meisten Stationen...

@all:

Diese Telefonnummer ist auch keinesfalls "geheim". Sie ist in allen Prospekten von radio nrw und auch auf der Webseite zu finden, damit sich Werbekunden einen kurzen Eindruck verschaffen können. So war das zumindest früher auch mal zu lesen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben