MD-Player DN-M2000R zickt rum


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo!

Das Thema sagt es schon. Ich habe Probleme mit meinem Denon Mini Disc Player DN-M 2000 R.
Nach einschub der Disc kommt kurz die Anzeige "no Track" und dann leuchtet "Error C2" permanent. Außerdem kam gelegentlich ein Knarzen aus dem Laufwerk. Das hat sich so angehört, als wenn ein Plastezahnrad im Getriebe überspringt. :rolleyes: Was nun? Ist das Laufwerk hinüber?
Den Player habe ich vor knapp einem Jahr bei ebay erstanden. Da ich das Gerät nur zu Hobbyzwecken wollte ich kein Neugerät kaufen.


Hat jemand einen Tip?

Danke schonmal
Ernie
 
#2
AW: DN-M2000R zickt rum

Hört sich so an als ob einer der Endschalter des Servoantriebs hinüber wäre, mein alter Sharp-Recorder hat das gleiche Problem. Außerdem ist dann oft der Laser nicht mehr richtig justiert, was zu den C2-Fehlern (vermutlich "nicht lesbar", genaueres müßte in der Anleitung stehen) führt.

Wenn's der Endschalter ist kann man das Problem mit Nachlöten, Austauschen oder auch nur Kleben der evtl. abgebrochenen Betätigungsnase am Schlitten beseitigen, bei Problemen mit der Lasereinheit bzw. dem optischen Block oder zerfrästen Plastikzahnrädern hilft meistens nur ein neues Laufwerk --> Werkstatt, und ob sich das lohnt??
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben