Mikrofon-Anschluss in mAirlist


#1
Hallo liebe "radioforen.de"-Community

Ich habe mir mAirlist gekauft und installiert. Ich möchte eigentlich gerne meine Sendung fahren, jedoch weiss ich nicht, wo ich mein Mikrofon, welches mit USB angeschlossen ist, jeweils on air schalte. (Es wird immer der falsche Mikrofonausgang gewählt.)

Gibt es eine Möglichkeit mein Mikrofon mit mAirlist zu konfigurieren?

Ich fahre meine Sendung übrigens ohne Mischpult.

Vielen Dank und auf bald!

Gruss Mr. OnAir
 
#2
Hi,

mAirList bietet dir doch die Möglichkeit es kostenlos Gründlich zu testen... warum ist dir das da noch nicht Aufgefallen?
Egal: Du suchst in der konfiguration den Punkt "Audiogeräte"

Grüße
 
#3
mAirList bietet dir doch die Möglichkeit es kostenlos Gründlich zu testen
Danke für deine Antwort. Ja, habe ich. Ich habe die Testversion getestet. Es wurde mir trotzdem nicht angezeigt.

Du suchst in der konfiguration den Punkt "Audiogeräte"
Danke, ich hab's gefunden. Kannst du mir vielleicht noch sagen, warum es sein könnte, dass mAirlist von meinem Mikrofon eine schlechte Qualität abgibt?

Vielen Dank und freundliche Grüsse
 
#4
Gibt es eine Möglichkeit mein Mikrofon mit mAirlist zu konfigurieren?
Ja.

Ich bin ein wenig überrascht, dass Du immer wieder Fragen, die wirklich 1a in das mAirList-Forum passen und dort von einer kompetenten Community beantwortet wereden können, trotz allem in den radioforen stellst.
Man könnte fast meinen, Du meidest das dortige Forum wie der Teufel das Weihwasser. Gibt es vielleicht ein Problem damit, die Lizenznummer ins Forenprofil einzutragen (die können andere Nutzer nicht sehen)?
Falls ja: Welches?

Kannst du mir vielleicht noch sagen, warum es sein könnte, dass mAirlist von meinem Mikrofon eine schlechte Qualität abgibt?
Spekulation: Liegt es vielleicht am Mikrofon?

Hast du es denn schon an einer anderen Aufnahmesoftware getestet? Klingt es da besser?

Um welches Mikrofon handelt es sich? Sprichst Du es korrekt an?
Bitte nicht falsch verstehen: Wir hatten hier vor Jahren schon mal einen Fall, da hat ein Nutzer sein Mikrofon falsch angesprochen und sich über den merkwürdigen Klang gewundert.
 
#5
Ich bin ein wenig überrascht, dass Du immer wieder Fragen, die wirklich 1a in das mAirList-Forum passen und dort von einer kompetenten Community beantwortet wereden können, trotz allem in den radioforen stellst.
Naja, da bin ich wohl nicht der Einzige. Und: "immer wieder"?

Es gibt gar kein Problem mit dem mAirlist-Forum, aber weil ich eben nicht auf dem mAirlist-Forum aktiv bin, stellte ich die Frage hier.
Ich werde mich in Zukunft an das dafür zuständige Forum wenden. Vielen Dank.

Spekulation: Liegt es vielleicht am Mikrofon?

Hast du es denn schon an einer anderen Aufnahmesoftware getestet? Klingt es da besser?
Nein, es liegt nicht am Mikrofon. Ich benutzte es bereits in anderen Programmen, über einem Jahr lang ohne Probleme... Dort klingt es deutlich besser.

Um welches Mikrofon handelt es sich? Sprichst Du es korrekt an?
Es handelt sich um das Mikrofon "Anua Mic CM 900". Es ist kein unglaublich teures Mikrofon, aber es funktioniert. Und ja, ich spreche es richtig an. Es wurde mir so empfohlen.

Das Problem ist, dass es in mAirlist gedämpft und "telefon-ähnlich" klingt.

Vielen Dank für deine Antwort und freundliche Grüsse
 
Oben