Mitschnitte von MDR 1 Radio Sachsen / Thüringen


#1
Hallo,

Hat jemand noch Mitschnitte der beiden Sender vor 2012, bis zu dem Zeitpunkt wo auf den Sendern auch noch Schlager liefen?

Insbesondere interessant wären Mitschnitte der damaligen Dreiländernacht der beiden Sender, da es hier auch die vielfältigste Musikauswahl gab.

Eine Spende wird es an den Uploader natürlich von mir geben :)
 
#3
Hast eine PN!:)

Auf jeden Fall war es schön zu hören. Noch ein gesunder Mix aus Deutsch und international und auch die Moderation noch ganz anders und nicht so gekünstelt...

Wer noch etwas hat gerne her damit, alles bis 2011 wo die Sender noch in Ordnung waren :)
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
Hallo,

gibt es noch jemanden, der hier Mitschnitte oder auch Jingles aus seinem Archiv der 3 ehemaligen Heimatsender bereitstellen kann?

Wäre wirklich schön, wenn noch etwas auftaucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
Ich hab gestern noch die Kurzporträts wieder gefunden, die es früher im Bereich Werbung zum Herunterladen gab. Eine Beschreibung jeweils etwa 1 Minute lang mit Auschniten aus dem damaligen Musikformat (Andrea Jürgens, Bernd Clüver, Lena Valaitis, Wolfgang Petry, Nicki) und alten Jingles. Das ist schon ganz was anderes, man fühlt sich in eine völlig andere Zeit zurückgesetzt. Schöne ausgewogene Musikmischung. Die sind so um 2000-2002 einzuordnen also 20 Jahre alt. Vielleicht kannte die ja der ein oder andre noch nicht.:thumbsup:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#8
Hallo,

gibt es noch jemanden, der hier Mitschnitte oder auch Jingles aus seinem Archiv der 3 ehemaligen Heimatsender bereitstellen kann?

Wäre wirklich schön, wenn noch etwas auftaucht.
mein Opa hat über Jahrzehnte hinweg immer die Hitparade an den Wochenenden aufgenommen. Da liegen hunderte Kassetten auf dem Dachboden. Wenn ich mal dort bin, kann ich mal nachfragen, was so alles da ist. Versprechen kann ichs allerdings nicht, weil meine Oma schmeißt gerne mal Dinge ungefragt in den Müll.
 
#9
mein Opa hat über Jahrzehnte hinweg immer die Hitparade an den Wochenenden aufgenommen. Da liegen hunderte Kassetten auf dem Dachboden. Wenn ich mal dort bin, kann ich mal nachfragen, was so alles da ist. Versprechen kann ichs allerdings nicht, weil meine Oma schmeißt gerne mal Dinge ungefragt in den Müll.
Das wäre schön, wenn die Aufnahmen noch da wären.
 
Oben