Mitschnittsammlung: Das alte Radio (Rias, SR1 usw.)


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Pfälzerwald

Benutzer
Hat mir ein Bekannter heute per Mail geschickt, die Seite kannte ich noch nicht:
http://www.studiogera.de/001/2018/12/04/das-alte-radio-und-seine-sender/

Großartige Sammlung an historischen Mitschnitten (komplett!!!) ua. 15 Minuten Airchecks / Stationsansagen Anfag der 90er, Aufnahme von RIAS, eine Stunde SR 1 Europawelle, B5 und MDR Info (noch von der Mittelwelle), MDR Life, Radio Top 40, Sachsenradio, NDR 2 und vieles mehr.

Da läuft es einem schon eiskalt den Rücken runter, die alten Meldungen vom Jugoslawienkrieg wieder zu hören. Gruselig auch die Aufnahmen von MDR Life, Stichwort "1000 DMark gewinnen wenn man Hallo MDR Life sagt". Und NDR 2 war schon damals schlimm, die selben Sachen wie Joyride und Black Velvet laufen noch heute. Schön auch der PSR Verkehr für Sachsen : "Es ist mit Stillstand zu rechnen" :D

Wirklich klasse diese Seite, ein echtes Sammelsurium. Für mich schon jetzt der Fund des Jahres. Komplette Radiomitschnitte aus dieser Zeit des Umbruchs Ende 80er / frühe 90er findet man ja sonst fast nirgends.
 
Zuletzt bearbeitet:

black2white

Benutzer
Super Sache, man muss inzwischen jedem dankbar sein der sich seine Kassetten aufbewahrt hat. Das was jetzt noch fehlt sind Radio Mitschnitte von Dieter Thomas Heck, der Mann hat von 1965 bis 2007 unentwegt im Funk moderiert, doch es finden sich keinerlei Aufnahmen. Oh man, ist das bitter! (Auch für ihn!)
 

Lord Helmchen

Benutzer
Hier habe ich auch eine Seite mit vielen alten kompletten Radiomitschnitten gefunden:
https://www.achimbrueckner.de/dxradio/audio/160kbps/
Danke, dass Du diese Seite gefunden hast.
Ich habe mir gerade einen Mitschnitt von Antenne 1 angehört. Von der damals gespielten Musik wird heute ja gar nichts mehr im Radio gespielt. Viele Sachen sind mir auch gar nicht bekannt.
Zudem klang der Sender damals seriöser als heute die meisten öffentlich-rechtlichen Sender.
 

Pfälzerwald

Benutzer
In den Aufnahmen von Alpha Radio (heute Delta Radio) gibt es ein Wiederhören mit u.a. Martin Haferkorn (später PD von Radio Regenbogen Mannheim) und Thomas Kreuz (techn. Ltg.Antenne Thüringen?).

Schön auch die vielen Mitschnitte von den BW-Bereichssendern und Lokalradios.
Da wird einem auch bewusst wie wenig Welle in der "neuen Welle" heute steckt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da hab ich über das verlängerte Wochenende ja richtig was zu tun, vielen Dank für die Verlinkungen!
Immer wieder schön zu erleben, dass ich mit meinen diffusen Freizeitbeschäftigungen doch noch nicht so ganz alleine bin...
 

Funker

Benutzer
Danke, dass Du diese Seite gefunden hast.
Ich habe mir gerade einen Mitschnitt von Antenne 1 angehört. (...)
Zudem klang der Sender damals seriöser als heute die meisten öffentlich-rechtlichen Sender.

Der Mitschnitt ist von 1991. Damals klangen nicht wenige Private mitunter wie der Deutschlandfunk heute.
Bei RPR gabs Nachrichten ohne O-Töne, Trenner, Musikbetten und Jingles für Wetter und Verkehr. Alles in 5 Minuten trocken und monoton runtergerattert.

Auch schön: "Radio Ladies First aus Baden-Baden zur Verkehrslage". Das hatten sie vom Hauptkonkurrenten abgekupfert, dort hieß es in den Neunzigern noch "SWF3 Radiodienst aus Baden-Baden".
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Helmchen

Benutzer
@Funker:
Ich kenne Radio 7 und Radio Regenbogen seit 1994, Antenne 1/RT4 seit 1995. Auch da klangen die noch seriös im Gegensatz zu heute. Bei Radio 7 hieß es sogar noch "Verkehrsinformation".
 

Funkminister

Benutzer
Hier habe ich auch eine Seite mit vielen alten kompletten Radiomitschnitten gefunden:
https://www.achimbrueckner.de/dxradio/audio/160kbps/

Interessant auch die Mitschnitte der Vorgängersender des MDR bzw. Nachfolger des DDR-Radios, wie z.B. "Radio Aktuell" oder "Sachsen eins". :)
Auch von mir noch ein ausgesprochener Dank - hervorragend!

Wie seriös und hochwertig das Programm von Privatsendern mal war, hat mir ein bei Ebay erstandener Umzugskarton voller Senkel aus FFN-Beständen gezeigt. Leider nicht datierte Produktions- und Sendebänder mit sehr hörenswerten Musiksendungen u.a. von Ulli Kniep. Die Machart Sendungen, die heute zu abendlicher Stunde bei NDR Info laufen. Und im DLF.
 

MarioMax97

Benutzer
Ich finde die alten WDR 2-Jingles am Besten. Vor allem die aus den 70ern/frühen 80ern sind gut. Allgemein finde ich das Programm bis zum Start von WDR 5 im Jahr 1991 am Besten.
 

DigiAndi

Benutzer
Wie seriös und hochwertig das Programm von Privatsendern mal war, hat mir ein bei Ebay erstandener Umzugskarton voller Senkel aus FFN-Beständen gezeigt. Leider nicht datierte Produktions- und Sendebänder mit sehr hörenswerten Musiksendungen u.a. von Ulli Kniep. Die Machart Sendungen, die heute zu abendlicher Stunde bei NDR Info laufen. Und im DLF.

Wow! Gibt's die Bänder noch und eine Möglichkeit, diese zu bekommen?
 

Funkminister

Benutzer
Wow! Gibt's die Bänder noch und eine Möglichkeit, diese zu bekommen?
Na aber sicher gibt es die noch - mir fehlt leider die Zeit sie zu digitalisieren, leihweise zuschicken könnte ich sie Dir allerdings.
Ist ganz normales 1/4“ Band auf Bobby, deutsche Schichtlage, soweit ich mich erinnere durchgehend 38cm/s und ohne Telcom oder dergleichen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben