Morgenshow nackt moderiert


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

41Pat

Benutzer
Antenne 1 sagte heute morgen auch, dass sie bis 6 Uhr nackt waren. Gibt auch ein kurzes Video dazu auf Facebook. Ob Nadja und Ostermann wirklich komplett nackt waren, wage ich zu bezweifeln, da man fast nur den Kopf der Moderatoren gesehen hat
 

Kreisel

Benutzer
Wo sind die Zeien hin, als man einfach gutes radio machte (machen sie heute meiner Meinung nach weder nackt, noch angezogen)? Solche Aktionen zeigen doch nur, dass einem nichts mehr einfällt. Warte nur noch darauf, dass die drei sich im Studio einsperren und "Last Christmas" in Dauerschleife spielen. Hat ja bisher sonst niemand geamcht...
 
Leicht OT

Wow. Die Morgenshow hat heute ganz alleine und zudem auch noch nackt moderiert? Das ist ja mal echt innovativ.

Tja, die Personifizierung von Sendungen war zu Beginn meines Radioschaffens Ende der 80er bei uns durchaus Usus im Funkhaus.
"Kommt das Wunschkonzert nachher noch mit in die Kantine?" (Gemeint war natürlich die gesamte Besatzung dieser Sendung, d.h. Moderator, Musikredakteur, Techniker usw.)

Und nun schnell zurück in die textilfreie Zone...
 

Radiowaves

Gesperrter Benutzer
Wir hatten damals am Schlauch für die Darmspiegelung eines freiwilligen Hörers ein U87 befestigt. War etwas unhandlich, brachte aber geile Geräusche. DAS ist Radio..
Aber U87 ist doch schon für Fortgeschrittene, Respekt! KM184 sollte für den Anfang "dicke" reichen. Und immer schön amerikanisches Bratenfett beigeben, nicht dass es Probleme gibt...

crisco.jpg (hüstel...)

Um ernsthafter zu werden: ich fragte mich nach eigener Erfahrung als (un)freiwilliger Darmspiegelungspatient vor etlichen Jahren schon, wie grotesk das für die mit der Durchführung der Maßnahme befassten Mediziner eigentlich ist. Inzwischen hat eine gute Bekannte von mir "upgegradet" zum Dr.med. und ist derzeit u.a. auf der Station, auf der genau so etwas gemacht wird. Ja, es ist auch fürs Personal grotesk, aber man gewöhnt sich an den Scheiß - offenbar genau wie beim Radio.
 

NeoWS

Benutzer
Ich überlege die ganze Zeit, wie man auf diese Aktion antworten könnte. Mir fällt nur Schweinkram ein, aber dieser Unfug hat es eigentlich nicht verdient, dass man sich auf das gleiche Niveau herab begibt...andererseits, Frage an diejenigen, die es gehört haben: Haben sie es denn unterhaltsam verkauft? Gute Moderatoren könnten daraus sicher sogar ne lustige Aktion machen. Bei schlechten Moderatoren wärs halt einfach nur fürchterlich peinlich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben