Moviephones: Telefoncomedy mit Filmtönen. Wer macht das?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Salve,

habe auf 104.6 RTL ein Moviephone gehört. War mir neu. Kannte das bisher nur von NRJ Hamburg.

Hat einer ne Ahnung, ob das selbst gemachte sind, oder ob ein Syndicator die Teile anbietet?

Oder weiß gar jemand, wie die produziert werden? Fakes, 10-Minuten-Rohmaterial oder echt so einfach wie sie klingen?

Gruß in die Szene,

G.R.E.I.F.swald
 
#3
Also welche neue Comedy mir super gut gefällt ist "der kleine Nils" auf RTL und SAW. Toll wie einer kleiner Junge die Menschen vera.... . Denn ich finde Schröder & Co sind langsam out.
 
#5
Ahoi!

Wir machen das auch.
Ist saugeil!
Aber glaub mir - es ist wahr:
alles was einfach klingt ist eine unglaubliche Scheissarbeit!!!
Am schlimmsten ist es, die OTs aus den Filmen zu finden - der "Rest" geht relativ zackig...
Und - meistens ist die Sache "gefaked" - "echte" Angerufene legen im Normalfall nach 15 Sekunden auf...
Achte mal drauf, bei RTL - wenn Du Dich erinnern kannst werden Dir viele Stimmen bekannt vorkommen - weil die auch nur einen begrenzten Pool an "Opfern" haben - das behaupte ich jetzt einfach mal - wenn's nicht stimmt: Respekt und sorry...

Ahoi,

der Private Nemo
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben