#Musik: Interview mit Jan Ullrich? Wie das?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
War grad auf der Seite von #Musik Surfen und las folgendes:

Die Tour de France, das größte und härteste Radsportrennen der Welt, nähert sich der ersten Etappe und #Musik hat sich für dieses einzigartige Ereignis wieder etwas Besonderes einfallen lassen.
Vom 3. bis 25. Juli 2004 präsentiert euch der #Musik.Mainstream täglich eine Zusammenfassung der Ereignisse des Tages. Jeweils um 19.30 Uhr und um 21.00 Uhr könnt ihr die ca. 10-15 minütige Zusammenfassung hören.

Bereits am Donnerstag, dem 1. Juli 2004 präsentiert euch trop um 18.00 Uhr die Auftaktshow zur 'Tour de France'. Dort erfahrt ihr alles Wichtige zur großen Rundfahrt durch Frankreich: Hintergrundberichte, Memoiren aus den Anfängen und eine Vorstellung der großen Favoriten inklusive einem Interview mit Jan Ullrich!
Wie hat dieses Radio es geschafft an einem Interview mit Jan Ullrich zu kommen? :confused:
 

Radio

Gesperrter Benutzer
#5
AW: #Musik Interview mit Jan Ullrich? Wie das?

Ich habe mir heute das Programm von #Musik angehört und war überrascht. Ein Programm das zwar noch nicht an die Qualität von terrestrischen Radios hinreicht (Bürgerfunk mal abgesehen) jedoch in seiner Machart die User anspricht. Uns so genau so sollte Internet Radio Sein, Ein Radio von User für User.
Möchtegern Schlipsträger mit 15 – 20 Zuhörer schauen natürlich mit einem elendes Neid auf die wirklich beeindruckenden Hörerzahlen von #Musik ABER, #Musik zeigt den richtigen Weg.
Mir hat es jedenfalls gefallen wenn teilweise die Sendung nicht Aalglatt sondern mit Pannen gefahren wurden, so denke ich ein Radio mit Herz und vielen vielen Zuhören.
 
#6
AW: #Musik Interview mit Jan Ullrich? Wie das?

Häää ? nix verstehe was du wolle ? Insider werden immer sich selbst loben. Auch wenn es im eigenen Gästebuch ist.
 

croydon_de

Gelöschter Benutzer
#7
AW: #Musik Interview mit Jan Ullrich? Wie das?

oh gott, fängt das schon wieder an ???

DJ unser, der Du bist im #Musik
geheiligt werde dein Style,
Dein Beat komme - wie im Himmel so auch in der Hölle,
Dein Wille geschehe
Unser tägliches Pensum gib uns heute und vergib uns unsere Schuld,
daß wir Deine Herrlichkeit nicht erkennen ob unsrer Unzulänglichkeit.
Wie wir vergeben unseren zu Dir abgewanderten Hörern...
Und führe uns nicht in Versuchung, Böses zu schreiben über deinen Channel,
sondern erlöse uns von dem Dudel....

Denn Dein ist der Beat und der Style und die Hörerzahl,
in Ewigkeit.

AMEN !!!



Gruß,
Croydon
 

Saint2000

Gesperrter Benutzer
#8
AW: #Musik Interview mit Jan Ullrich? Wie das?

der war nicht schlecht croydon .. bist du jetzt eigentlich am beten wegen dem pro oder dem contra #musik? :)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben