musik-promotion-Downloadportal - Wer von euch arbeitet damit?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: musik-promotion.net - Wer von euch arbeitet damit ?

Der Song an sich kostet nichts, wenn der Sender ohnehin ein Bemusterungs-Abonnement hat oder als ÖR das Recht auf Versorgung.
Die Anmeldung als User kostet auch nichts. Die einmalige Einrichtung des Datenübertragungsweges durchaus.

Ach doch: der Song kostet...: Speicherplatz.

;)
 
#3
AW: musik-promotion.net - Wer von euch arbeitet damit ?

Tut mir leid, dass ich dumm Frage aber:
Was ist ein Bemuterungs Abo und wieviel kostet dies ?
Und die EInrichtung des Datenübertragungsweges ?

Gruß Maiko
 
#4
AW: musik-promotion.net - Wer von euch arbeitet damit ?

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
Ich versuch's mal hoffentlich undumm: Privatsender haben mit den großen Tonträgergesellschaften Verträge abgeschlossen, die ihnen gegen Kosten die Zusendung von Neuerscheinungen der Firmen sichert. Gleichzeitig werden sie von den Firmen auch im MPN für den Download freigeschaltet. ÖRs haben auf Grund der Bemusterungspflicht Zugriff auf alle eigestellten Titel im MPN-System.

Der Download der sendefähigen Song-Dateien läuft auf den zuvor von den IT-Experten eingerichteten Pfaden ins Haus. Und das kostet.

Mehr Details bitte von Klügeren der Gemeinde....
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben