Musik-Spezial-Programm und Sondersendungen im Radio


Morgen früh ab 5 Uhr startet die diesjährige Hitparade bei SWR 1 Baden-Württemberg und es soll auch wieder den Video-Livestream über Smart-TV geben, damit die Hitparade somit unkompliziert über TV-Geräte mit Internetanschluss gesehen werden kann (Radio-Programmplatz SWR 1 BW und rote Taste auf der Fernbedienung drücken!).

Und bereits heute ab 13 Uhr: Hitparaden-Countdown!
Darin laufen auch Songs, die es nicht in die Hitparade geschafft haben.
Somit fängt die Hitparade quasi bereits heute Mittag an, denn vor allem die hintersten Platzierungen sind die Sahnehäubchen der Hitparade! 👌

Weitere Info's zur Hitparade:
 
Update zum Video-Livestream über internetfähige TV-Geräte:
Dieses Mal muss die GELBE-Taste auf der Fernbedienung gedrückt werden, um den Livestream im Radio-Programmplatz von SWR 1 BW einzuschalten!
Somit kann mir nur einem Knopfdruck sofort das Radioprogramm in Echtzeit gesehen werden!
 

s.matze

Benutzer
Jetzt gerade (seit 17 Uhr) in der "Kulturzeit" im Offenen Kanal Lübeck Fm eine Sondersendung zu den Beatles anlässlich des Lennon-Jubiläums. Kann man (laut Artikel im "Markt") hinterher auch als Podcast auf den Seiten des OK SH nachhören. :thumbsup:
 

hamel84

Benutzer

Freitag, 30.10., 20:00 bis 24:00 Uhr:​

Pure 90s Spezial – „100 % Bravo Hits“

www.retrowelle.com

Zur Einstimmung auf unser großes 90er-Wunschwochenende haben wir die Tracklisten der 1992 und 1993 erschienenen „Bravo Hits“-Ausgaben 1 bis 5 durchforstet und daraus eine bunt gemischte vierstündige Playlist mit den besten Songs dieser Ausgaben gestaltet.

Freuen Sie sich auf viele Perlen aus den frühen 90ern, die Sie sonst garantiert nicht mehr im Radio hören, und schwelgen Sie in Erinnerungen!
 

Anhänge

  • 6919E3D2-CDD4-4EDE-9CB1-8ABFBEB6C327.jpeg
    6919E3D2-CDD4-4EDE-9CB1-8ABFBEB6C327.jpeg
    197 KB · Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:

AgnesGerner

Benutzer
Ab morgen früh 6 Uhr bis abends, 22 Uhr bringt Radio Askoy (Norwegen) nur Musik von Bands / Künstlern aus dem Raum Bergen. Also von A wie Abbath über B wie Burzum, G wie Grieg oder Gorgoroth bis T wie Taake einfach alles.
Solch ein abwechslungsreiches Programm ist in Deutschland leider undenkbar.
 
Oben