Musik-Spezial-Programm und Sondersendungen im Radio


DerMaier

Benutzer
Auch mir gefällt der 80er Tag. Schon bekanntes, aber nicht die totgedudelten Lieder. Sehr abwechslungsreich. Über ZZTop habe ich mich heute Mittag gefreut. Werde noch bisschen hören. Gerne öfters. SWR3 macht ohnehin das beste Radioprogramm
 

s.matze

Benutzer
Mal etwas Exotisches:
"Radio - Montagsgeschichten" heute Abend ab 20 Uhr dt.Zeit (=19 Uhr Weltzeit) auf 7.500 MHz - Kurzwelle analog.
Themen: Digitalisierung des Rundfunks in Deutschland, Störsender in Weißrussland, 90 Jahre Radio in der Mongolei.


Die Jubiläumssendung - 75 Jahre Radio Bremen steht jetzt zum Download bereit! Länge: 44 Minuten. Download nur bis 12. Dezember möglich! Direktstream (Rechtsklick mit "Ziel speichern unter" auswählen)

NDR-Mirror (1080p):

RB-Mirror (720p):
 
Das SchlagerParadies hat zumindest gestern ein wenig Karnevalsprogramm gemacht. Hätte man aber besser machen können. Da hat sich so einiges wiederholt.
 
Sind hr4 (Abendprogramm) und WDR 4 (ganztätig) dieses Jahr die einzigen Sender, die ihr Programm wegen Fasching geändert haben?
Nein, natürlich nicht!
Seit Weiberfastnacht am Donnerstag und auch noch heute am Faschingsdienstag läuft bei etlichen Sendern ganztätig eine fetzige Partymischung und ich finde es super, das man somit die närrische Stimmung ins heimische Wohnzimmer holen kann!
Absolut begeistert war ich gestern von SWR 1 Rheinland-Pfalz, die von 18 bis 24 Uhr ihre Sendung "Rosenmontagsparty" per Video-Livestream übertragen haben und eine sehr stimmungsvolle Sendung gestaltet hatten. Ich konnte das Bild auf's TV-Gerät legen und somit hatte man das Gefühl, live im Studio dabei sein zu können. Denn die verschiedenen Kamera's im Studio blieben nicht nur an den jeweiligen Positionen fest stehen und der Moderator Michael Lueg hat dazu oft auch einiges an Show geboten!
Ich wünsche für heute einen stimmungsvollen Faschingsausklang!
 
Oben