Musik-TV-Tipps


#52
Kein Musik-TV-Tipp sondern nur ein Musiker-TV-Tipp:
In der Ahnenforschungsreihe "Who Do You Think You Are?" von BBC One war in dieser Woche Marianne Faithfull auf der Suche nach dem Vorleben ihrer Mutter. Die Sendung ist auch von daher interessant weil sie ins Berlin der 20er und 30er und weiter nach Wien führt.
Wer die Sendung nicht im iPlayer sehen kann (noch bis Mitte der übernächsten Woche verfügbar) findet bereits die ersten Raubkopien bei youtube.
 
Zuletzt bearbeitet:
#53
25.09.13, 23.20 - 0.20 Uhr im MDR: 50 Jahre Beatles in Hamburg - Stars covern Hits der Fab Four
27.09.13, 0.40 - 2.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen: Muse - Live in Japan 2013
28.09.13, 23.10 - 0.10 Uhr auf ARTE: Retortenbabys - Synthetik-Pop (über nach kommerziellen Gesichtspunkten zusammengestellte Bands, sprich Boygroups)
01.10.13, 0.00 - 1.00 Uhr im Norddeutschen Rundfunk: Die Akte Lindenberg - Udo und die DDR

KEIN THEMENTAG in puncto Musik am Tag der Deutschen Einheit auf 3SAT!
 
#54
Dafür bringt 3SAT am 07.10. zu nachtschlafender Zeit (1.40 - 4.50 Uhr) eine Dokumentation über die Eagles: "The Eagles - Die Geschichte einer amerikanischen Band"

Eine neue, 8-teilige Sendereihe auf VOX: "100 Songs, die die Welt bewegten". Jeweils dienstags, beginnend ab dem 08.10. um 21.15 Uhr
 
#55
alles RBB:
Di 01.10.2013, 20.15-21.45h, "Mein Sommer 88- Wie die Stars die DDR rockten" (Wdh vom MDR)
Di 01.10.2013, 22.45-23.45h, "Die Akte Udo Lindenberg- Udo und die DDR" (Wdh)
Di 01.10.2013, 23.45-01.40h, "Flüstern & SCHREIEN- Ein Rockreport" (Wdh)
 
#56
Sehenswert davon ist lediglich die Doku "Flüstern und Schreien", die sich mit der DDR-Subkultur Ende der 80er Jahre beschäftigt. Den Rest kann man getrost verpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#58
Unter dem Titel "Kalter Krieg der Konzerte - Stars in der DDR" zeigt ARTE am 9.11.13 um 21.55 Uhr eine Dokumentation (mit Konzertausschnitten) über Musiker wie Cocker, Springsteen und Depeche Mode, die in der damaligen DDR auftraten.
 
#59
Unter dem Titel "Kalter Krieg der Konzerte - Stars in der DDR" zeigt ARTE am 9.11.13 um 21.55 Uhr eine Dokumentation (mit Konzertausschnitten) über Musiker wie Cocker, Springsteen und Depeche Mode, die in der damaligen DDR auftraten.
Mit Verlaub, diese Reportage ist in den letzten Wochen mehrfach auf verschiedenen Sendern gelaufen. Unter anderem als großer Samstagabend Spiegel TV Bericht auf VOX.

Und das Fazit: wir hatten ja nüscht, außer uns... :D
 
#71
Samstag, 25.10.14, 21.45 Uhr auf arte: Pink Floyd "The Story of Wish You Were Here", anschl. um 22.50 Uhr: "Pink Floyd at Pompeii"

Ebenfalls am morgigen Samstag auf VOX von 20.15 - 0.20 Uhr: "Die größte Band der Welt - 50 Jahre Rolling Stones"
 
#72
Herbert Grönemeyer ist heute, 22.45 Uhr, der einzige Gast im ZDF-Talk von Markus Lanz. Der Moderator gesteht der lebenden Deutsch-Rock-Legende sogar extra viel Redezeit zu: zwei Stunden. Der 58-jährige schwelgt in Erinnerungen an seinen schwierigen Start und an seine Zeit am Schauspielhaus Bochum. Außerdem gibt es Kostproben aus seinem aktuellen Album "Dauernd jetzt". (Quelle: Neue Ruhr Zeitung vom 25.11.2014)
 

fotoralf

Gesperrter Benutzer
#73
Wer eine Schüssel auf dem Dach hat und Astra 28 Grad (den britischen BSkyB-Astra) empfängt:

Bei BBC Four gibt es nahezu täglich Sendungen zu Musikthemen, Künstlerportraits, Wiederholungen alter Folgen von Top of the Pops usw. In letzter Zeit liefen z.B. Portraits von Kate Bush, Tom Jones, Carole King, Jeff Lynne (ELO), Mike Oldfield und Elton John sowie Sendungen zu den Themen wie Single-Platte, Geschichte der Top 40, Musiker-Brüder u.v.m.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben