@ Musikexperten


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

urad

Benutzer
Hallo!

Ich brauch mal grad die Musikexperten unter euch!

Könnt ihr mir nen paar berühmte Schlagzeuger nennen. Wie hießen die Drummer von Beatles, Stones, Queen usw ...

Ich bräuchte da nen paar berühmte Namen.

Danke für eure Hilfe!

Gruß in die Runde,
Der urad
 
@ urad

Beatles : Pete Best in der urbesetzung danach Ringo Star (1962/august)

Queen : Roger Taylor (war vorher in der band smile)

Stones : Charles "Charly" Watts

The Who : Keith Moon

reicht das ??
schlagerfuzzi:D
 

Rösselmann

Benutzer
Da wollen wir aber John Bonham von Led Zeppelin nicht vergessen! Schließlich will jeder Rock-Drummer auf diesem Ellipsoiden klingen, wie er!
 

urad

Benutzer
@ Schlagerfuzzi:

Nein keine geburtsdaten!

Nur jede Menge haben.

Darfst ruhig mehr reinhauen.

Aber trotzdem schonmal danke!
 
more stuff :

The Beach Boys : Dennis Wilson

The Byrds : Mike Clark (1964) /Re-Formed 1968 Kevin Kelly und Gene Parsons

Metallica : Lars Ulrich

Toto : Jeff Porcaro

Jefferson Airplane/Starship : Alexander “Skip” Spence und bei Starship später : John Barbata

Jethro Tull : Clive Bunker

The Kinks : Mike Avory & später Bob Henrit

Styx : John Young

Kiss : Peter Criss

Cool and the Gang : Gerorge Brown

Led Zeppelin : John Bonham

Chicago : Danny Seraphine

The Troggs : Ronnie Bond

@urad
für was brauchst du die namen ?


bounced zu "Alles was Du willst" von Jens Bogner

der schlagerfuzzi:D
 

oha

Benutzer
...ein studiodrummer, der auf zahllosen platten zu hören ist: jim keltner.
bei den doors: john densmore.
sensationell: neil peart von rush.
legendär und leider schon tot: cozy powell, u.a. bei rainbow.
ian paice bei deep purple.
carl palmer von elp.
legendär und einfach gestrickt: mick avory von den kinks.
frank beard: seit über 30 jahren bei zztop, aber ohne langen bart.
carmine appice, u.a. bei der psycho rock legende vanilla fudge dabei.
micky hart und billy kreutzmann, die "rhythm devils" von den greatful dead.
slim jim phantom von den stray cats, spielt im stehen, cool.
peter behrens von trio!!!
steward copeland von police.
terry bozio, u.a. bei zappa.

so, nun sind ein paar namen genannt. und nun?
 

berlinreporter

Benutzer
Mir fällt da gerade noch Stewart Copeland von Police ein, Steve Negus von Saga, Chris Slade von Manfred Mann´s Earthband (@schlagerfuzzi: auch Clive Bunker war mal bei MME).

Und natürlich auch ein paar deutsche Drummer:
Udo Lindenberg (Doldinger´s Passport)
Hugo Egon Balder (Birth Control)
Hermann Rarebell (Scorpions)
Curt Cress (Panikorchester, Scorpions Fredy Mercury, Meat Loaf, Rick Springfield, Tina Turner, Westernhagen, Nena, Falco)

Ach, und da hätte ich beinahe noch den begnadeten Virtuosen Stefan Remmler von Trio vergessen:D
 

der beobachter

Benutzer
Jeff Pocaro bei TOTO? Leider nicht mehr, es war lediglich einmal.
Jetzt ist es Simon Phillips.
Dann hätten wir noch:

Dave Weckl (Chic Corea)
Dave Houghton (Joe Jackson)
Poogie Bell (Marcus Miller)
Kenny Aronoff/Dave Beyer (Melissa Etheridge)
Armin Rühl (Herbert Grönemeyer)
Vinnie Colaiuta (Sting)
Mike Joyce (The Smiths)
Larry Mullen jr. (U2)
Nick Mason (Pink Floyd)
Mel Pritchard (Barclay James Harvest)
Terry Chimnes (The Clash)
Nigel Twist (The Alarm)
Tico Torres (Bon Jovi)
Marky Ramone (Ramones)
Willie Hall (BluesBrothers)

undsoweiter
 

H. Dilk

Benutzer
Drummer

Genialer Drummer und mein absoluter Favorit mit den Sticks:

Manu Katché ... unteranderem im Einsatz bei Peter Gabriel, Stephan Eicher und Tears for Fears ....

Dazu (und mich wundert, dass er noch nicht genannt wurde): Chester Thompson - u. a. auf Tour mit Genesis

und ... Drummer bei den Simple Minds Mitte der achtziger Jahre: Mel Gaynor.
 

oha

Benutzer
@berlinreporter: bei trio hat nicht remmler getrommelt, der hat gesungen, falls man das so nennen will. bei den deutschen fehlt noch bertram engel (u.a. maffay und bei den sehr guten songdogs von carl carlton dabei).
 

oha

Benutzer
@db: bei joe jackson spielte auch noch larry tolfree. der ist seit ein paar jahren mit peter green unterwegs und auch ein sehr guter.

und was wäre ich ohne meinen kollegen am tisch gegenüber: natürlich fehlt noch pete york von der spencer davis group. der tourte zuletzt mit helge schneider. außerdem hat er in den 80ern die fernsehserie "super drumming" gemacht, prima das!
 

berlinreporter

Benutzer
Manu Katché, richtig - ua. auch bei Gypsy Kings, Joan Armatrading und Sting.

Apropos Sting: Omar Hakim!

Bill Kreutzman (Grateful Dead)

Und eine Legende: Billy Cobham

@beobachter: Wie konnte ich nur Willie Hall vergessen?


Übrigens: Kennt jemand von Euch Marco Minnemann?
 

urad

Benutzer
@ all

Danke an alle!

Das reicht mir schon! Super herzlichen Dank an alle die mitgemacht haben.

@Schlagerfuzzi
Für einen Gutschein für Schlagzeugunterricht.

Gruß in die Runde,
Der Urad
 

Andreas W

Benutzer
Dave Grohl (Sänger der Foo Fighters), war Drummer bei Nirvana und vor kurzem bei den Queens of the Stoneage. Genialer Musiker und sensationeller Drummer. Das kommt jetzt erst so richtig raus.
 

der beobachter

Benutzer
@berlinreporter:
Ja, das habe ich mich auch gefragt, wie gerade du Willie Hall hast vergessen können! Wird dir das Joliet Jake "Gott hab ihn selig" Blues jemals vergeben? :)
Die Drummer von Sting sind ja durch die Bank richtig große!

Steve Gadd (Eric Clapton)
Chris Frantz (Talking Heads)
Martin Ditcham (Chris Rea)
Max Weinberg (Bruce Springsteen's E-Street Band)

Marco Minnemann? Name schon mal gehört und auch im Netz gefunden. Was ist das für einer?
db
 
@urad , danke für den gutschein - spiele aber schon seit 24 Jahren ;) - aber man lernt nie aus.

"Schwarzwaldmarie" von DJ Kult feat. Gabi Seitz & Family geht ab!

schlagerfuzzi:cool:
 

der beobachter

Benutzer
Mick Tucker, +2002 (The Sweet)
Pick Withers (Dire Straits)
ebenso Terry Williams (Dire Straits)

Was einem so alles in die Finger fällt beim Plattendurchschauen... Hübsche Anfrage, urad! :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben