• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Musikquiz


Danke @Ganztageshörerin für die beiden wertvollen Hilfen. Nach "Green" und "Satisfied" blieben nur noch E E C O L für einen Vornamen. Auf meiner vor Wochen erstellten Liste möglicher Vornamen (m+w) mit >100 Treffern fände ich da nur LEO oder LEE. Mit der Eingabe der beiden Hilfen in YT ist das Rätsel somit gelöst:
Cee-Lo Green - Satisfied. Hab's eben mal angeklickt - :thumbsdown:Noch nie gehört. War alles also nicht so einfach...
 
Zuletzt bearbeitet:
Jou, "so was" auf DKultur war vor acht Jahren schon eine Ansage. heute würde es, wäre es noch aktuell, auf DLF Nova laufen... Bin erleichtert, jetzt auch den Zusammenhang mit den Stones zu verstehen. ;) Gut, dass ich alle schrägen Theorien verborgen hielt...

Okay, vor Schichtende möchte ich schnell noch ein neues Rätsel raushauen.

Und zwar aus Trotz ist es diesmal jeweils ein Musiker aus zwei Bands, die beide, so gegensätzlich sie auch sind/waren, garantiert 100% der hier Lesenden kennen. Sie sollen aber hier keine Rolle spielen - Gesucht ist der gemeinsame Musiktitel der beiden Gründungsmitglieder.

Sie waren unabhängig voneinander auf Solopfaden abseits ihrer alten Band unterwegs und waren bis zu seinem Tod privat sehr eng miteinander befreundet. Deshalb hat er auch diesen Song für sie 2004 geschrieben.
 
Den gesuchten Titel gibt es x-fach in allen Variationen, u.a. einen von Holly Johnson, aber nicht als Cover - dafür ist er viel zu unbekannt. Lief sicher auch nicht im Radio. Doch schaffte er es dank der Künstlerprominenz als Live-Aufführung ins ZDF-Abendprogramm. Mit Streichorchester!

Noch'n heißer Tipp: Die Gruppen der beiden aus dem Pop und Rockbereich starteten in den 70ern mit je einem Welt-Hit durch, der jeweils das gleiche der vier Grundelemente beinhaltet. Trefferquote dieser Titel in unseren Foren: 66 + 129.
 
Sie, seinem, er, sie... Das ist mir zu nebulös:
Sie [die beiden Gründungsmitglieder?] waren unabhängig voneinander auf Solopfaden abseits ihrer alten Band unterwegs und waren bis zu seinem [wessen?] Tod privat sehr eng miteinander befreundet. Deshalb hat er [wer?] auch diesen Song für sie [eine Dame? Eine Band? Für jeden der beiden?] 2004 geschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Du hast recht, das hätte ich klarer darstellen sollen, sorry:

(1) war männlich, Musiker, Gründungsmitglied einer berühmten, noch existierenden Rockband und enger Freund von (2) und verstarb im Alter von 71 Jahren.
(2) ist weiblich, Sängerin, wie auch Gründungsmitglied einer berühmten Popgruppe, die aufgelöst wurde und ist unter ihrem Vornahmen als Solokünstlerin bekannt.
(3) ist der gesuchte Songtitel, den (1) 2004 für (2) schrieb. Er erschien auf CD und DVD von (1) unter seiner Instrumentalbegleitung und (2) als Gastsängerin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Will gerade mal flugs lösen: Es dürfte das hübsch-ruhige "The Sun Will Shine Again" sein, das der unvergleichliche John Lord für Anni-Frid "Frida" Lyngstad geschrieben hat.
Das Recht auf ein Folge-Rätsel gebe ich gerne wieder in die Runde, wer sich bemüssigt fühlt, der stelle die nächste Aufgabe.
 
Glückwunsch! Jepp, das war der gesuchte Song. Solch eine Kooperation zwischen zwei ABBA und Deep Purple-Mitgliedern fand ich schon ungewöhnlich, zumal mir letztere mit 10, 11 Jahren schon meine ersten Rockschienen legten. Und zwischen Smoke on the Water und Waterloo lagen für uns Teenies damals nun mal Welten...

Alternativ hätte ich eine Frage um Jon Lords Zusammenarbeit mit Andy Summers stricken können: Dass das DER Gitarrist der späteren Band Police war, der auf Jon Lords erfolgreichem Soloalbum Sarabande die Gitarre klassisch zupfte, las ich bei dieser Recherche eher zufällig - nach 42 Jahren...

Zum Abschluss dann hier ein interessantes 2:20 Video, das die Hintergründe zum Song andeutet.
 
Glückwunsch @screaming j! Ich hätte das Rätsel nicht lösen können!

Eben gerade ist mir ein neues Rätsel eingefallen:
In welchem Song kommt die Telefonnummer "TT MM JJ" vor?
Wobei TT MM JJ das Datum ist, an dem ein Fahrer eine Etappe beim wohl bekanntesten Radrennen gewonnen hat, der wiederum in einem anderen Jahr in einem anderen Land ein anderes Radrennen in der Gesamtwertung gewonnen hat. Das Land wurde Mitglied der EU, noch bevor das Herkunftsland der gesuchten Band EU-Mitglied wurde, beginnt aber auf Deutsch mit demselben Anfangsbuchstaben. Das Jahr des Radrennens in diesem Land fand im Jahr vor dem EU-Beitritt des Landes statt, das im Carolinen-Lied des Sängers zu hören ist, der mal mit der Sängerin zusammen war, deren Tochter Schauspielerin ist und die in einem Film zusammen mit ihrer Mutter und zusammen mit dem Künstler in einem Film zu sehen war, der mit einem Album mit "Sommer" im Namen im Sommer des Jahres Erfolg hatte, in dem das Land einen neuen König bekam, das Gründungsmitglied der EU ist und zwei Nachbarländer hat.

Viel Spaß beim Rätseln! :)
 
Im Teppich von hinten aufgerollt, heißen die Puzzle-Teilchen Willem-Alexander (2013), Sommer, Sonne, Kaktus (2013), Helge, Cosma Shiva und Nina. Wenn die Initialen von Ninas Lebensabschnittgefährten der Abkürzung einer berühmten Großstadt gleicht, dann kann ich beim Überfliegen seiner Lyrics nichts finden, in dänen eine Caroline aufkreuzt. Falscher Dampfer?

Vielleicht können Mitrater am anderen Ende anfangen oder sogar lösen. Ich bin dann ein paar Tage weg.
 
Es geht voran. :) Andreas Holm -> Thomas Lück -> Caramba, Caroline ("...ich fahr mit ihr im Sommer nach -> Bulgarien...") -> EU-Beitritt 2007 -> im Vorjahr gewonnenes Radrennen im "anderen" Land = 2006. Das "bekannteste Radrennen" ist ja wohl die Tour de France und das gesuchte andere EU-Land dann Finnland. Ab da hänge ich fest, denn...

Jussi Veikkanen war wohl siebenfacher Landesmeister, so auch 2006, in finnischen Straßenrennen, aber ich fand keine Notiz, dass er auch eine Etappe irgendeiner Tour de France gewann. Weil Finnland nicht gerade das Radsport-Mekka ist, finde ich keine Alternative. Höchstens eine falsche:

Jussi Veikkanen gewann nämlich eine Etappe bei der Deutschland Tour 2008, und zwar die Sechste am Tag 7. Das wäre der 04. September gewesen. Ich suche also einen Songtext mit 040908. Du meinst jetzt aber nicht die Band Monogrenade mit 040908 814am. Bitte nicht, denn die kommen aus Montreal, also leider nicht EU-Land. Und das bekannteste Radrennen müsste wegen Finnland dann im Freistaat Franken sein....:thumbsdown: So gehd's fei ned.

Hiiilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
Also, halten wir fest: Der gesuchte Radfahrer gewann eine Etappe bei der "Tour de France" (richtig!); und zwar am Tag "TT MM JJ" (der Telefonnummer). Derselbe Fahrer gewann die Gesamtwertung eines Radrennens 2006 (auch richtig).
Aber: Das Land des Radrennens von 2006 (Land A) beginnt nicht mit F, sondern mit dem Anfangsbuchstaben des Herkunftslandes der Band (Land B) des Liedes mit der Telefonnummer. Wobei A noch vor B EU-Mitglied wurde. Und weil ich es einfach machen möchte: Land B wurde neun Jahre nach Land A EU-Mitglied. :)

Ach ja, noch ein Tipp: Mit den Hinweisen erfährt man die besungene Telefonnummer und das Herkunftsland der Band. Noch ein Tipp: Die Nummer wird auf Deutsch gesungen! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Alter Schwede, ich glaube, ich hab's. War selbst mit Hilfen recht knackig. So waren trotz 9 Jahren EU-Beitrittsabstand doch mehrere Länder mit gleichen Anfangsbuchstaben möglich: Neben Spanien (1986) und Schweden (1995) auch Schweden und Slowakei oder Slowenien (2004), die wegen der Band Laibach eigentlich mein Favorit waren. Aber als ich einsah, wie beliebt Radsport in Spanien und Deutsch in Schweden ist, legte ich mich fest.

2006 -> Sieger der Vuelta a Castilla y Leon -> Alexander Windokurow -> 1 Etappensieg Tour de France am 17.07.2010 -> 170210 -> kein Lyrics-Treffer -> 1 weiterer Etappensieg am 14.07.2003 -> eins vier null sieben null drei -> Volltreffer :) Die vier verfolgen mich langsam. Zum Feierabend und sauberem Abschluss geht's jetzt nach Hause, etwa 200 m von der Stelle entfernt, an der das 1974 gedreht wurde...
 
Neues Rätsel: In einer Sommernacht hörte ich auf SDR3 Schlafrock den gesuchten Song zum ersten Mal. Ich weiß sogar noch auf welchem Parkplatz, denn er war so anders als das, was ich bis dahin gehört hatte, dass ich ihn noch vor dem Aussteigen zum Baggersee noch bis zum Ende hören wollte. Anders heißt: kein dr/perc, trotz 130 bpm kein Dance Track, aber auch kein Acapella - eher die widersprüchliche Verknüpfung von Monotonie und Spannung.

Ihr kennt die Quizvariante, bei der man einen Song anhand eines 1-Sekunden-Ausschnitts erkennen soll? Ich behaupte, wer den Song kennt (es gibt z.Z. 10 Forentreffer dazu, der ABBA-Song hatte 22), erkennt ihn schon nach dem ersten Ton (0,3 s).

Der Songtext beginnt genau mit dem Songtitel und dem Abhören eines Anrufbeantworters. Die bekannte Originalinterpretin arbeitet als Musikerin, Regisseurin und performte auch schon auf den zwei größten Documenta Ausstellungen! Sie lebt als Witwe eines ebenso bekannten Musikstars (57 Forentreffer) in NY.

Ich fand auf Anhieb rund 20 Cover- und Remix-Versionen, so auch einen Dance Track von einer Humpe-Schwester und eine unveröffentlichte dr&bs-Version von einem einflussreichen Weltstar (242 Forentreffer), von dem ich es absolut nicht erwartet hätte. Die gibt's als Belohnung aber erst zum Schluss.

Natürlich gibt es -zig weitere Titel, die fast genau so heißen, aber mit dem gesuchten Song nichts zu tun haben, z.B. von Daniel Küblböck. Bei Fragen fragen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beim Rätseln ist mir ein Song eingefallen, in dem ein Telefon zu hören ist - musste aber länger suchen bis ich den Titel hatte: "Obsesión" von Aventura. Kann aber nicht drin, ist zu neu für SDR3. "Obsession" von Animotion ist zu langsam, da ist mir auch kein Telefon eingefallen.
Genauso unpassend die längere Version von "Need you Now" von Lady Antebellum, auch, wenn man da einen Anrufbeantworter am Anfang hört.
Wenn ich die Songs von Daniel Küblböck durchschaue, dann komme ich mit "Angel" auf den Madonna-Song, aber auch da kein Anrufbeantworter.

An was orientiert sich eigentlich die Größe einer Documenta?

Naja, ich schaue eine Liste mit documenta-Künstlern durch und ... Laurie Anderson! So, mal weiter gucken ...

Ihr Mann, Lou Reed, 57 Suchergebnisse im Forum (nun 58). Stimmt also.

Sooo, welche Songs hatte sie in der SDR3-Zeit?
"O Superman"? Passt das Tempo, aber wo ist der Anrufbeantworter?

Gab es den Schlafrock schon in den 80ern? Ich suche erstmal weiter bei den 90ern ...

Wobei... Auch in den 90ern können ja noch 80ern gespielt werden.

Oder doch "O Superman"? "Superman" gibt's von Küblböck.

Ja! Wenn man auf den Text achtet, ja, das ist eine Ansage auf einem Anrufbeantworter!

Also: Laurie Anderson - "O Superman"!
 
Sehr schön! :) Und wer das Original kennt, weiß, dass "ha-ha-ha-ha..." kein spöttisches Gelächter sondern die durchgehende Vocoder-Rhythmusbasis ist. Ich wollte die "has" irgendwann mal zählen, um zu wissen, ob die 1000 erreicht werden... Schön auch zu lesen, wie Dein Zickzack-Kurs zur Lösung war. Denn eigentlich musste ich im gleichen Zickzack ein paar passende Fragen um den Song stricken, nachdem ich diese Coverversion von David Bowie (als zweite Stimme!) mit seiner Bassistin Gail Ann Dorsey entdeckte. Gibt's angeblich nur als Bootleg von der Earthling Tour 1997. Sehr schön!
 
Neues Rätsel:

Heute suchen wir einen Komponisten! Dieser wurden geboren und ist gestorben in Österreich. Geboren wurde er an dem Datum, das im Format TagMonat (hintereinander geschrieben, ohne Punkt und ggf. führende Null) multipliziert mit der Anzahl der Landesrundfunkanstalten, die im TV nicht regelmäßig das meiste Programm einer benachbarten Landesrundfunkanstalt übernehmen die Summe aller Zahlen ergibt, die in dem Titel eines Songs vorkommen, der neulich als Coverversion einer Sängerin erschienen ist, die schonmal im ZDF-Fernsehgarten gesungen hat. Sie hat denselben Vornamen wie eine andere, westeuropäische Sängerin, die ebenfalls schonmal im ZDF-Fernsehgarten gesungen hat und die in dem Jahr geboren wurde, in dem die Band gegründet wurde, bei der einer der Gründer aus dem Ort kommt, aus dem auch ein Komponist, der 2006 den Preis bekommen hat, den 1965 der Komponist bekommen hat, der die Oper "Gloriana" komponiert hat.

Das Rätsel sollte einfach sein, wenn auch aufwendig, Schritt für Schritt die einzelnen Antworten zu recherchieren. :)
 
Muss hier in einem Rutsch gelöst werden? - Wenn nein, beginne ich einfach von hinten:

Den "Wihuri-Sibelius-Preis" bekam 1965 Benjamin Britten, dessen Oper "Gloriana" am 8. Juni 1953 im Londoner Covent Graden uraufgeführt wurde. 2006 bekam Per Nogard (die zwei dänischen Buchstaben weiß ich nicht hier einzubringen - Entschuldigung), geboren in einer dänischen Gemeinde namens Gentofte vor den Toren Kopenhagens im Jahre 1932, den Preis.
In selbigem Ort wurde zu Weihnachten 1963 Lars Ulrich geboren, der 1981 zusammen mit James Hetfield "Metallica" gründete.

Das soll mein Beitrag zur Lösung sein, der hoffentlich nicht allzu falsch ist.

Edith:
"6" vergessen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alles richtig! :)
Jetzt kommt glaube ich die schwierigste Frage: Wie heißen die beiden Sängerinnen mit gleichem Vornamen, die beide schon im ZDF-Fernsehgarten gesungen haben und zumindest eine in dem Jahr geboren wurde, als Metallica gegründet wurde. Von der anderen Sängerin könnte ich das Geburtsjahr nicht finden, obwohl beim Eintippen ihres Namens bei Google "Geburtsdatum" ergänzt wird.
 
Oben