NDR2 - Einfach mehr Auswahl?


Tim F.

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Tun Sie doch, zumindest letztgenannten.

Ja genau, 22.58 oder so. War übrigens auch ein Wunsch.
 

Digitaliban

Gesperrter Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Moment, das Problem liegt doch nicht bei den Hörern welche mangels Alternativen gezwungenermaßen den NDR ertragen müßen, und deswegen bleibe ich bei meiner unqualifizierten Aussage, weil ich Dir in dem Kontext schon mehrmals vergeblich zu erklären versuchte warum der NDR Unterschichtenfunk betreibt!
 

rakete

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Was für ein Beamtenfunk... Da wünscht sich Pascal Hens vom HSV Hamburg eine Minute nach dem Gewinn der deutschen Meisteschaft im Interview "We are the champions" und was macht NDR 2? Ganz normmal weiter im Programm. Ein cooler Sender hätte schnell reagiert. Das sollte im digitalen Zeitalter kein großer Aufwand sein.

Das muss doch erst getestet werden!!!
 

Digitaliban

Gesperrter Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Ist schon getestet worden - der NDR bietet neben NDR 2 und N-Joy doch noch die NDR 1 Landesprogramme an, da ist für jeden etwas dabei! :D
 

XXLFunk

Gesperrter Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Wir sollten vielleicht unsere heimischen Islamisten auf den "gottlosen" NDR aufmerksam machen. Vielleicht können die das NDR-Problem einer wirksamen Lösung zuführen. :D
 

JonasS

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Heute Nacht war eine neue, mir unbekannte Stimme zu hören: Andreas Kuhn (?) oder Kuh oder Kuhnt :).
 

Maschi

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Der Andreas Kuhnt etwa, der in den 90ern bei radio ffn war und zuletzt u.a. bei NDR 1 Radio MV die "Kulthitshow" macht(e)? Das wäre aber ein ungewöhnlicher Neuzugang.
Hier kannst du ja mal überprüfen ob er es war den du gehört hast.
 

JonasS

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Zu , ich sage mal, 95 % ist er es. Meine Freundin, die ihn ebenfalls hörte, sagt 100 % :)

(ohne Gewähr)
 

dopw

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Was gegen Kuhnt spräche:

Er ist doch Pressesprecher von Hannover 96. Oder neuerdings nicht mehr?
 

Maschi

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Hm, das macht eine dauerhafte Tätigkeit für NDR 2 fast schon unwahrscheinlich, welcher Moderator ist schon parallel auf 3 NDR-Wellen (und nicht 3 Landeswellen) zu hören?
 

XXLFunk

Gesperrter Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Hm, das macht eine dauerhafte Tätigkeit für NDR 2 fast schon unwahrscheinlich, welcher Moderator ist schon parallel auf 3 NDR-Wellen (und nicht 3 Landeswellen) zu hören?

Auf NDR 2 gibt es keine Moderatoren, sondern allenfalls nur Ansager und Ableser standardisierter Sprüche, z. B. den Klassiker "gleich hören sie...".
 

futzi1896

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Es war Andreas Kuhnt.Dachte auch erst ich höre falsch.Er ist nicht mehr bei Hannover 96 Pressesprecher!
 

JulianWer

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Was ist dann das für ein neuer Claim? Heute zum ersten Mal gehört: "Alle aktuellen Hits". Das kommt jetzt zusätzlich zu "Der Sound der 80er und die beste Musik von heute". Das wird ja immer Schlimmer...!?!?!?!
 

Steed

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

NDR2 schneidet ja immer noch in den Musiktiteln herum

Nicht genug damit, dass immer noch unsäglich geschnittene Titel von Meatloaf bei NDR2 onair sind, jetzt haben die verantwortlichen Musikredakteure auch noch "Stay" von HURTS völlig verstümmelt. Die gesendete Version des Titels ist keine 3 Minuten mehr lang, weil eine ganze Strophe herausgeschnitten wurde. Sowas war schon zu Zeiten von Lutz Ackermann überflüssig..!!
 

Tim F.

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Von sämtlichen Queen-Titel fehlen schon seit Jahren entweder der Mittelteil, das Intro oder eine ganze Strophe. Ist wahrscheinlich zu gewagt für NDR2, die Musik, die die machen.
 

mcflyradio

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Leider absolut keine Einzelfälle. Vor wenigen Minuten wieder: Foreigner's "Urgent" extrem verkürzt, Solo rausgeschnitten. Demnächst gibt es vielleicht eine ganze CD mit diesen angeblich "abschaltverhindernden" NDR2-Remixen. Keiner länger als 3:00. Nach der XXL-Maxis dann eine "XXS-Klassiker"

Ganz nebenbei: Vorschlag für einen neuen NDR2-Claim: "Alle, alle, alle aktuellen Hits. Und viele Klassiker für Sie gekürzt"
 

DJAxel

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Wobei das "alle" aktuellen Hits ja eigentlich eine Lüge ist. Es werden nur die Hits gespielt, die ins Konzept passen... also eigentlich keine Änderung zum Zustand des Programms der letzen vier, fünf Jahre.... :(
 

XXLFunk

Gesperrter Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

NDR2 schneidet ja immer noch in den Musiktiteln herum

Nicht genug damit, dass immer noch unsäglich geschnittene Titel von Meatloaf bei NDR2 onair sind, jetzt haben die verantwortlichen Musikredakteure auch noch "Stay" von HURTS völlig verstümmelt. Die gesendete Version des Titels ist keine 3 Minuten mehr lang, weil eine ganze Strophe herausgeschnitten wurde. Sowas war schon zu Zeiten von Lutz Ackermann überflüssig..!!

Die kürzen doch überall. Kürzere Titel, Mini-Rotation, Mini-Wortbeiträge (wenn mal welche laufen) und Ansagen mittels Wortschablone.
Claim: "NDR 2 - Ihr total kastriertes Programm"
 

Spezi

Benutzer
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

Wie kann sich ein öffentlich-rechtlicher Sender erdreisten, die Hörer mit Claims wie "alle aktuellen Hits" komplett auf den Arm zu nehmen. Ach so, ich habe vergessen, der NDR ist ja auch "das beste am Norden". Verzeihung großer, guter NDR. Ich höre Deine Nachrichten auf 90,3 und INFO und flüchte ansonsten via Internet in andere Sendegebiete.
 
AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

NDR2 hat nach 3 jahren mal wieder ein neues Jingle-Paket. Das was ich bisher gehört habe klingt nicht überzeugend, aber macht euch selbst ein Bild ;)
 
Oben