Neue Besen kehren gut - besonders bei ANTENNE BAYERN


Finde ich auch.

Liebe Grüße von einem der.. Ehm.. Ja.. Offensichtlich jetzt ins Jugendheim muss^^ Man merkt hier so richtig den Respekt im Miteinander, aber ich Stimme dem zu. Die Alten sollen bleiben. Zumindest die guten Alten.
 
Keiner hat hier gesagt, dass wir keine jungen Moderatoren wollen. Ohne Nachwuchs gibts das Ganze irgendwann nicht mehr. Bitte dreht nicht immer alles so hin: "Immer auf die arme Jugend!" Mich hat nur diese Äußerung auf die Palme getrieben. Klar, dass ich bei Energy keinen 50 Jährigen brauch, da fangen die meisten jungen zukünftigen Moderatoren an (die gerne auch super sein oder super WERDEN können). Aber vorallem beim – ich nenns mal "Erwachsenenradio" – erwarte ich eine gute Mischung aus jungen UND ALTEN Moderatoren... Die müssen nicht nur zum Schlager- Klassik- oder Volksmusikradio wechseln und schon gar nicht in Rente geschickt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

kudamm123

Gesperrter Benutzer
DJ Ricardo W. Nimm nicht alles so persönlich und außerdem hat er mich gemeint. Das beruhigt dich hoffentlich. Du kannst mir aber gerne im Jugendheim Gesellschaft leisten wenn du magst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein, nein, alles gut. Würde ich alles Persönlich nehmen, was ich hier schon die letzten 6 Jahre am Kopf geknallt bekommen habe, dann wäre ich glaube ich eingeliefert worden. Ich sehe es meistens so: Man muss halt immer den Menschen hinter dem Profil sehen. Entweder tickt dieser Mensch privat ganz anders und ist gar nicht mal so verkehrt ODER die Person hat zu Hause nicht genug zu sagen, dass sie hier alles rauslässt.. Das wäre dann in dem Fall verständlich. Irgendwo will man ja mal was sagen können. :D

Aber zurück zum Thema: Habt ihr eigentlich bemerkt, dass der Hitmix gestern erst ab 20 Uhr los ging und nicht wie sonst immer um 18 Uhr? Vielleicht soll der Hitmix ja bei den Jungen wilden ab und zu laufen. Weiß man nicht. Lassen wir uns überraschen. Oder es ist so gedacht, dass der Hörer langsam vom Hitmix abgewöhnt wird.
 
Eher hat der Hitmix gestern die Jungen Wilden nochmal “vertreten”. Denke nächste Woche geht’s los. Glaube nämlich nicht, dass Antenne da um 20 Uhr den Automaten anwirft. Bis 20.30 Uhr läuft da Leipzig vs Bayern. ;)
 
@ DJ Ricardo W. Vielleicht Mal den Thread richtig verfolgen. Du warst überhaupt nicht gemeint. Es ging an @kudamm123 , der ältere Moderatoren ins Altersheim schicken will. Das gleiche Recht also für alle.

Die Altersdebatte ist völlig bescheuert. Wenn ein Moderator mich erreicht, ist es völlig egal, ob dieser 20 oder 60 Jahre alt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Glücklich wer nicht beim Radio arbeitet, da fängt das Alter noch früher an als in anderen Berufssparten, zumindest in etlichen anderen...
Und zumindest nach den Aussagen, die hier teils getroffen werden.
Was macht dann eigentlich ein 55jähriger, den man, wegen seines hohen Alters, nicht mehr auf die Menschheit loslassen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

kudamm123

Gesperrter Benutzer
DJ Ricardo W. Diese unglaublich hochintelligenten von Count Down immer. Wer ist nun Oliver Momm. Lieber DJ ich glaube nicht, dass Antenne darauf wertlegt den Hörer an irgendetwas langsam und sachte abzugewöhnen. Dieses Hitradio ist rein musikalisch unerträglich. Es ist eben ein Hitradio ausgelegt für Jüngere Leute. Die Musik halte ich selbst nicht aus, das ist mir alles viel zu hektisch auf der Antenne. Hatte es die letzten Tage intensiv gehört und davon bin ich Krank geworden. Ich habe Kopfschmerzen bekommen von der Antenne. Bis ich dann wieder die Easy Sounds hörte... aber das ist zuweit OT. Auf alle Fälle stört das die Mehrzahl der Hörer nicht. Sie wollen eben unterhalten werden und das macht die Antenne. Als ich reingehört habe haben sie wieder mal Peta in den Dreck gezogen, das hat mich wieder abgeschreckt. Und auf der anderen Seite Bäume pflanzen, ich weiß ich bin hier alleine mit der Meinung. Die Antenne hat 30 Jahre keine Bäume gepflanzt.. Ich bin wirklich offen für neue Shows und höre sie auch ganz gerne aber warum fand ich das vor 20 Jahren alles besser?Lag es daran dass man nicht so übersättigt war von Facebook und Co.?
 
Zuletzt bearbeitet:
Achso also glaubst du eher, dass es schon funktioniert aber das es eher deinem Geschmack nicht so entspricht? Naja gut, das ist dann natürlich Verständlich. Und Aspirin wird ja auch immer teuerer, was deine Kopfweh betrifft. Dann lieber doch easy sounds für dich :D
 
Zuletzt bearbeitet:

kudamm123

Gesperrter Benutzer
Ich muss mal was zum Thema anmerken. Wie kam man denn auf den Titel? Dass die neuen Moderatoren den Dreck aufputzen sollen den die Antenne hinterlässt oder so? Das ist schon sehr unverschämt.
 
Glücklich wer nicht beim Radio arbeitet, da fängt das Alter noch früher an als in anderen Berufssparten, zumindest in etlichen anderen...
Und zumindest nach den Aussagen, die hier teils getroffen werden.
Was macht dann eigentlich ein 55jähriger, den man, wegen seines hohen Alters, nicht mehr auf die Menschheit loslassen kann?
Ich glaube, im speziellen Fall ist es die Kombination "nicht beim Radio und nicht besonders helle", die hier den Beitragscharme ausmacht...
 
Fitzek hat sogar einige ganz gute Bücher geschrieben *duckundweg* Amokspiel hat dabei sogar was mit Radio zu tun und nimmt an manchen Stelle sogar das deutsche Formatradio auf die Schippe. Ist mit dem Wissen was Fitzek früher gemacht hat ganz witzig zu lesen.

Aber wir schweifen ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

kudamm123

Gesperrter Benutzer
Wer war eigentlich beim Sonntagsfrühstück zu Gast? @crunchnroll Nein bin ich nicht. In meinem Profil stehen die Städte in denen ich mich rumtrolle (die gleichzeitig die coolsten städte deutschlands sind ;) ), kannst dich ja gerne mal mit mir unterhalten dann merkst du das ich wirklich so bin. Das gilt auch für alle anderen oder halt mal am Telefon sich austauschen. Aber das würdet ihr nicht machen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Da weiß ich meiner Zeit besseres anzufangen!
Bei Dir endet doch alles mit einer doofen Frage. Su machst doch fast schon Research hier.
Ich glaube ja Du sitzt in der Charité in der Psychatrischen und hast Langeweile.
Du würdest einen guten Sidekick bei Gerlinde abgeben...
Fitzek hat sogar einige ganz gute Bücher geschrieben *duckundweg* Amokspiel hat dabei sogar was mit Radio zu tun und nimmt an manchen Stelle sogar das deutsche Formatradio auf die Schippe. Ist mit dem Wissen was Fitzek früher gemacht hat ganz witzig zu lesen.

Aber wir schweifen ab.
Ich meinte eher sein Fachbuch über Radio. Aber das wird @kudamm auch nicht helfen.
 
Oben