Neue Energy-Homepage


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Was erblickt mein Auge da? NRJ scheint die Site neu designed zu haben. Erscheint nun alles in einem dezenten grau-schwarz mit etwas rot. Wurde wohl der neuen CI angepasst. Sieht zumindest besser aus als der Vorgänger.

Knoxville
 

magsfrisch

Gesperrter Benutzer
#3
AW: Neue Energy-Homepage

Tatsache! Und gleich nackte Brüste auf der Titelseite und Link zu "Starschnitten"-Galerien :D

Mal durchklicken...

Bisher bin ich noch nicht so begeistert von diesem Baukastensystem.
 
#4
AW: Neue Energy-Homepage

Ich frage mich nur, ob die zwei "Nicht-Original-NRJ"-Stationen Bremen und Sachsen nicht ständig innerlich kotzen wegen des "Morning Live"-Gehabes auf der Homepage...überall das Logo, überall "Best Of´s", überall dieser Quatsch mit Bene und Jürgen Drews etc. ?!?
 
#5
AW: Neue Energy-Homepage

Irgendwie funzt die neue NRJ-HP noch nicht so richtig.

Was ist eigentlich bei NRJ HH los? Ist P.Kolanghis noch auf Sendung? Was hat der denn eigentlich in der Herbertstraße böses verbrochen?
 
#7
AW: Neue Energy-Homepage

Zitat von DerPhil:
Was ist eigentlich bei NRJ HH los? Ist P.Kolanghis noch auf Sendung? Was hat der denn eigentlich in der Herbertstraße böses verbrochen?
Da bitte ich auch mal um Aufklärung. Der brave Herr K. soll wo gewesen sein? :rolleyes:
 
#8
AW: Neue Energy-Homepage

DerPhil geht mir auch langsam auf die Brüste.
Ständig keinen der Sender hören, weder NDR 2 noch NRJ HH noch sonstwas, aber trotzdem immer alles (angeblich!!) wissen. Dann erzähl doch, was mit Herr Kolanghis los ist/war, dann wissen wirs alle.
 
#9
AW: Neue Energy-Homepage

Aber um nochmal zum Thema zurückzukehren: Die neue Seite lädt auch schneller und irgendwie findet man sich auch besser zurecht.

Erinnert an die französische Seite? Naja dann würden ja permanent flashige Filmchen übern Bildschrim hoppeln... *grusel*

Aber die Möpse sind nu wech... :D
 
#12
AW: Neue Energy-Homepage

Zitat von Schwarzseher:
Ständig keinen der Sender hören, weder NDR 2 noch NRJ HH noch sonstwas, aber trotzdem immer alles (angeblich!!) wissen. Dann erzähl doch, was mit Herr Kolanghis los ist/war, dann wissen wirs alle.
Man muss es nicht gehört haben, weil es in allen Hamburger Zeitungen stand.
Als es zu derb wurde, hat Programmchef Gunnar Kron ihm "den Saft abgedreht". Fakt oder Fake - wer weiß das.

In der MoPo wird Kolanghis zitiert mit "Ich hoffe nur, dass ich jetzt keine Abmahnung kriege"...

Genaue Details der Moderationen bitte erst nach 22 Uhr hier einstellen ;)
 
#13
AW: Neue Energy-Homepage

Die Musik von NRJ München mag ja teilweise ganz OK sein. Aber der Moderationsstil und die Art, wie das Programm gefahren wird, gefällt mir nicht.

Wie weit hat die NRJ-Holding Einfluß auf die Programmgestaltung der einzelnen Anbieter?
 
#15
AW: Neue Energy-Homepage

Da kann sich Hamburgs NRJ ja nur freuen...für gewöhnlich ist die Hamburger Presselandschaft doch Haus- und Hofberichterstatter der "Joooohn Ment Show"...egal was Radio Hamburg an den Start bringt, die Gesellschafter sorgen dafür, dass es auch gedruckt wird. :)
 
#20
AW: Neue Energy-Homepage

Das, was ich auf den Bildern der Energy-Web-Cams zu sehen bekommen bestätigt meine Meinung zu dieser zweifelhaften Errungenschaft der Spät-90er ... Weg damit... in München sieht man einen Bildschirm von hinten... formatfüllend... in Nürnberg ein leeres Studio ebenso nichtssagende Bilder aus den anderen Städten...

Web-Cams in Radiostudios sind Überbleibsel aus dem letzten Jahrtausend, als es noch spannend weil neu war, einem Radio-Moderator über die Schulter zu gucken... heute lockt man damit keine einsame PI mehr unter der Maus hervor.

Ansonsten find ich den neuen Internet-Auftritt unter den gegebenen Umständen (schliesslich gilt es 7 Stationen = 7 Befindlichkeiten plus nationale Oberfläche unter einen Internet-Hut zu bringen) sehr gelungen. Da kenne ich unübersichtlichere Radio-Seiten, die nur halbherzig und stiefmütterlich versuchen, einen (1) Sender darzustellen und kläglich scheitern.

Ganz scheint man aber noch nicht fertig geworden zu sein... einige Sides sind wohl beim Umbau im Cyberspace verschollen gegangen. Trotzdem... Schön, dass es noch Sender gibt, die Geld in Form und Inhalt ihrer Internetseiten stecken. Möge der Marketing-Gott diese Investition mit zahlreichen Bannerkunden belohnen...

Fazit: Glückwunsch, Energy!!
 
#22
AW: Neue Energy-Homepage

Hat sich die "Kolanghis-hat-was-böses-getan/gesagt"-Aktion eigentlich als solch eine herausgestellt, die auch schon bei Antenne1 bei uns in BaWü und bei Charivari in München gefahren wurde ?!?
Die PM dazu jedenfalls lässt es vermuten..

In unzähligen Anrufen und mit mehr als 1000 Emails haben ENERGY Hamburg-Hörer die Rückkehr des beliebten Radiomoderators Philipp Kolanghis gefordert, der am Mon*tag (14. März) mit sofortiger Wirkung beurlaubt wurde.

Unzählige Anrufe und mehr als 1000 Mails?!? Dann müsste sich ja jeder einzelne NRJ-Hörer in HH gerührt haben...tztztz
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben