Neue ffn-Jingles


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

viele Jingles deutscher Stationen finde ich eher bieder und langweilig, sie haben einfach zu wenig Drive...

Aber:
Einige der neuen ffn-Jingles sind wirklich gelungen. Sie vermitteln zwar kaum Drive und hatten mich zunächst nicht überzeugt, "but they grow on you" und jetzt finde ich sie irgendwie gut...

Das ffn-Verkehrsjingle ist sogar klasse.
(Das beste was ich hier kenne, ist jedoch ein altes von BBC Radio 1, was auch Radio 10 FM nutzt: Beeb beeb, beeb beeb, yeah...wem es denn was sagt...)

Weiß jemand, wer die ffn-Jingles produziert hat und ob noch andere Stationen solche Jingles nutzen?

Viele Grüße
Adam
 
#2
Kann Dir da nur zustimmen! Fand sie auch erst so lá lá... Aber mittlerweile find ich die meißten auch wesentlich besser als die alten.
Alles in allem: neu und mutig! und durchaus gelungen!
 
#4
Würde von den Silben her ja hinkommen...

Davon ab: Irgendwie ist ffn wohl gerade auch bei einer Selbstfindung...

Die haben doch vor 1-2 Monaten erst Jingles ausgetauscht und jetzt vor ein paar Tagen haben die wieder Teile verändert (vor allem den Stundenopener Stinger, der klingt jetzt RICHTIG grausam)

Christoph
 
#6
Hi !
Zu Adam 1 : nein, die Jingles werden nur von ffn genutzt.
(ja , ich denke ich weiß , woher sie kommen)
zu batti : nein !
zu Adam 2 : ja,leider wurde einiges von den neuen Sachen geändert.
 
#7
Also irgendwie versteh' ich Euch so, dass es eine Untat ist, wenn man Jingles des öfteren mal "refreshed".
Wir produzieren auch am laufenden Band neue Mixes von unserem Jingle-Paket, damit die Verpackung abwechslungsreicher klingt.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendein Hörer sagt: "Ey, das is scheiße, an der Stelle hat der aber letzte Woche noch 'das Beste' anstatt '80er' gesagt..."

Wenn sich die Jingles eines Senders längere Zeit nicht ändern, hängt das entweder an 'nem unengagierten PD, oder an 'nem faulen Producer.
 
#8
@ Caprifischer:

1. Allgemein
Jingles werden bei deutschen Stationen viel zu selten geändert.

2. Konkret
Besagte ffn-Jingels waren Earcatcher: mutig und gut gemacht. Jetzt sind sie mit dämlichen Slogans verpanscht und dadurch sehr schlecht.

Alles klar?
 
#9
Ihr Lieben !
Ich teile die Meinung ,daß einige der ffn-Jingles sehr gelungen sind.Ja, mutig ist das richtige Wort.Da können sich die anderen Nordsender eine Scheibe von abschneiden.
Die Tatsache , daß dann doch wieder einiges geändert wurde,finde ich schade (Man hätte die Linie weiterziehen sollen).Klar ist , daß der ganze Positionierungskram so einiges kaputt macht.Aber muß wohl so sein....(Mit dem Polster von ffn hätte man aber keine Angst haben brauchen, mal neue Wege zu gehen; wenn ich das richtig einschätzen kann)

Ja , richtig : die Sender reiten im Allgemeinen viel zu lange auf den gleichen Jingles rum.

"Wer hat´s produziert?" Die Handschrift kenne ich : Fischer !

in diesem Sinne : Alles Liebe von
Eurer MUHKUH
 
#12
die jingles sind geil!

die ffn verpackung ist aber im gegensatz zu anderen jinglepaketen nich soooo sehr mit dem claim vermixt....

antenne hat da wie immer ein bedeutend schlechteres händchen
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben