Neue Jingles, neue Namen, neue Seiten


Die hätten sich mal informieren sollen ob es noch andere Sender gibt die gerade jetzt aktuell damit werben:
http://www.hitradio-skw.de/

Und von wem haben die es seinerzeit geklaut?
"Einfach gute Musik" ist geklaut von u.a. SFB/RBB Berlin 88,acht.
"Mein Berlin und einfach gute Musik."

Außerdem von Radio Hannover:
"Hannover am Abend (19:00–0:00 Uhr)
Zum Feierabend: Einfach gute Musik pur!
Die Hannover Nacht (0:00–5:30 Uhr)
Einfach gute Musik!"
https://www.radio-hannover.de/on-air/unser-programm

Und von Radio NeckarAlb LIVE:
https://station.radioplayer.de/stations/live/559/index.html

Schon irgendwie peinlich dass der große HR sich von so kleinen Dorfradios inspirieren lassen muss :D
Ist aber immer noch besser als "Einfach die beste Musik" und vor allem nicht so anmaßend.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich finde den Slogan gelungen, er ist kurz und prägnant und beinhaltet keine Superlativen wie "Der beste Mix" oder "Die größten Hits" oder "die Superhits im Megamix".
Und dieser so "bescheidene" Slogan erinnert gaaar nicht an den jahrelang und aktuell verwendeten Slogan eines anderen Senders der ARD? Mich schon: "Lust auf gute Musik. Einfach SWR3".

Alles nicht so dolle, was so an belanglosen Claims und Slogans, die kaum jemanden ein "Ja, genau, das ist es!" entlocken dürfte, durch den Äther fliegt. Ein origineller Slogan mit einem inhaltlich lokalen Bezug, knackekurz und gut zu sprechen oder schlimmstenfalls zu singen, scheint nicht einfach zu sein...

Ooops, Ähnliche Parallelen kamen zwischenzeitlich auch von einem Mitforisten. Ich drücke dennoch auf "Erstellen", da ich einen anderen Sender als Inspiration nannte, der allgemein bekannt sein dürfte und kein kleines Dorfradio ist...
 
Der Schweizer Sender FM1 hatte den gleichen Spruch, einfach auf schweizerdeutsch.
Das wäre: Eifach gueti Musig

Über den jetztigen Spruch (Der beste Musikmix) muss man gar nicht viel diskutieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Man hätte ja auch statt dem nichtssagenden "Genau meins" oder "Einfach gute Musik" einfach "Genau meine Musik" machen können, wenn man den Schwerpunkt (als früher DAS INFORMATIONSRADIO...) schon so auf Musik legt. Oder ist das dann wieder zu nah an SWR 1 ?
 
Die hätten sich mal informieren sollen ob es noch andere Sender gibt die gerade jetzt aktuell damit werben:
http://www.hitradio-skw.de/


"Einfach gute Musik" ist geklaut von u.a. SFB/RBB Berlin 88,acht.
"Mein Berlin und einfach gute Musik."

Außerdem von Radio Hannover:
"Hannover am Abend (19:00–0:00 Uhr)
Zum Feierabend: Einfach gute Musik pur!
Die Hannover Nacht (0:00–5:30 Uhr)
Einfach gute Musik!"
https://www.radio-hannover.de/on-air/unser-programm

Und von Radio NeckarAlb LIVE:
https://station.radioplayer.de/stations/live/559/index.html

Schon irgendwie peinlich dass der große HR sich von so kleinen Dorfradios inspirieren lassen muss :D
Ist aber immer noch besser als "Einfach die beste Musik" und vor allem nicht so anmaßend.
Den Slogan gab es in Hessen auch schon mal.

Einfach gute Musik - Hit Radio FFH. Muss 2010 bis 2011 gewesen sein.
 
Dieser alte XXL-Werbetrenner läuft schon seit mindestens der August-Reform 2004 auf hr1 und wurde 2018 erstmals um einen Ton nach oben transponiert.

Alleine der News-Opener ist so News-unlike.
Gut, der Übergang ins Schlagzeilen-Bett könnte vielleicht etwas fanfariger daherkommen. Unterm Strich aber bin ich sehr zufrieden damit, dass man sich am Dornbusch für die angenehm natürlich instrumentierte, orangefarbene Verpackung aus Köln entschieden hat. Schließlich hatte vor zwei Jahren auch Foster Kent ein Jingle-Paket für hr1 produziert.
 
Den "genau meins" Slogan können die von mir aus auch killen. Was soll der eigentlich aussagen?
Dess isse Woddspiiiel! (würde jetzt eine SWR3-Comedyfigur dazu sagen, deren Name ich vergessen habe!) :D

hr1, genau meins. Genauso wie "Einfach gute Musik" bei NDR 1 Niedersachsen, MDR 1 Radio Sachsen, hr1. Wenn dann irgendwelche Privatsender aus Bayern auch mit diesem Claim um die Ecke kommen, geschenkt. Hier ergibt er wenigstens noch Sinn!

Bin mal gespannt, wann hr4 den Claim "Ihr Radio von hier mit der besten Musik" (ex-Radio Regenbogen) für sich entdeckt. "Nur wir sind von hier. hr4", da hast du dann auch deinen Hessen-Bezug. :)
 
Was soll das "dein" davor? Was bringt das? Warum gibt es kein normales "radiobremen.de" mehr ohne "dein" ? Sind die jetzt cool und hip und trendy?

Müsste es nicht wenn schon, heißen "Mein.Radiobremen.de" wenn ich als Nutzer das eingebe?

Und wieso duzen die mich?

:wall:
 
Zuletzt bearbeitet:
War dein Beitrag jetzt themenrelevant? Eher nicht, oder? Kann also weg!

Ich sehe einfach den Sinn nicht warum ein Hörer oder Zuschauer plötzlich statt radiobremen. der jetzt "dein.radiobremen.de" in die Adresszeile eintippen soll. Wer macht? Das macht doch kein Mensch. Also was soll es?

Man hätte es ja auch auf neu.radiobremen.der oder portal.radiobremen.de packen können, wenn man jetzt schon meint (nach 25 Jahren Internet) man braucht auf einmal so ein schickes Portal.
 
Oben