Neues bei 104.6 RTL


black2white

Benutzer
Als Audio-Chef hätte er sich ruhig um ein besseres Audio Setup bemühen können, immerhin hat er hier eine Vorbildfunktion. Der Raumklang klingt schrecklich! Aber ich denke RTL mit dem Plan auf dem richtigen Weg. Nichtlineare Medien sind auf dem Vormarsch. Ende der 1980er Jahre herrscht mit den damals aufkommenden Privatradio eine Aufbruchstimmung im Land. Geld gab es ganz wenig, aber dafür mehr viele neue Möglichkeiten zu senden. Man kann nur hoffen das die Podcasts in 30 Jahren nicht genauso durchformatiert sind wie heuer die Radiosender.
 

Nico12345

Benutzer
Hi Leute! Am Donnerstag- und Freitagabend wurde der Abend bei 104.6 RTL wieder live von Chris moderiert! Aber sie brauchen dringend einen neuen Moderator nach dem Abschied von Peter. Weiß jemand wo Juliane geblieben ist?
 
Oben