Neues bei 104.6 RTL


black2white

Benutzer
Als Audio-Chef hätte er sich ruhig um ein besseres Audio Setup bemühen können, immerhin hat er hier eine Vorbildfunktion. Der Raumklang klingt schrecklich! Aber ich denke RTL mit dem Plan auf dem richtigen Weg. Nichtlineare Medien sind auf dem Vormarsch. Ende der 1980er Jahre herrscht mit den damals aufkommenden Privatradio eine Aufbruchstimmung im Land. Geld gab es ganz wenig, aber dafür mehr viele neue Möglichkeiten zu senden. Man kann nur hoffen das die Podcasts in 30 Jahren nicht genauso durchformatiert sind wie heuer die Radiosender.
 

Nico12345

Benutzer
Hi Leute! Am Donnerstag- und Freitagabend wurde der Abend bei 104.6 RTL wieder live von Chris moderiert! Aber sie brauchen dringend einen neuen Moderator nach dem Abschied von Peter. Weiß jemand wo Juliane geblieben ist?
 
Hallo zusammen, ich habe 104.6 RTL diesbezüglich über den Facebook-Messenger einfach mal angeschrieben. Die Antwort: "Leider ist Juliane immer noch verhindert und wir hoffen auch sehr, dass sie bald wieder zurückkommen kann. Bis dahin moderiert Verena den Vormittag und somit nicht den Abend."
Die privaten Gründe von Juliane gilt es zu respektieren! Ich möchte hiermit ausdrücklich keine wilden Spekulationen auslösen, warum sie aktuell nicht on Air ist.
Chris ist ja glücklicherweise donnerstags und freitags am Abend präsent.
Ich bin sehr beruhigt, dass die unmoderierten Abende scheinbar keine Folge von Sparmaßen sind...
Juliane wünsche ich von Herzen alles Gute und eine baldige Rückkehr!
Liebe Grüße an euch :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Natürlich ist das auch eine Sparmaßnahme. Verena hat schon häufiger Juliane Rasche vormittags vertreten. Dann hat halt dieser Peter Christ am Abend moderiert. Der ist aber komplett verschwunden und wurde offensichtlich nicht ersetzt. Somit ist montags bis mittwochs niemand mehr nach 19 Uhr on air. Mit Juliane hat das zwar nichts zu tun, trotzdem hat 104.6 RTL einen Mod weniger als noch im letzten Jahr.

Und wo ist eigentlich Michael Bitterroff geblieben?
 
Zuletzt bearbeitet:
Das sehe ich auch so... Keine Vertretung z. B. durch Peter.
Da ich ein Berlin-Radio-Vielhörer bin, ist mir der "fehlende Michael" erst gestern aufgefallen.
Wie lange vermisst du ihn denn schon?
 
Von "vermissen" war nicht die Rede. Ich habe lediglich eine Frage gestellt, da mir aufgefallen ist, dass Montana seit diesem Jahr auch am Nachmittag die Verkehrsmeldungen präsentiert. Zuvor war er im Wechsel mit Hellberg morgens für Arno im Einsatz und der Nachmittag gehörte Michael Bitterroff.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier wurde nirgendwo geschrieben, aus welchem Grund Peter den Sender verlassen hat. Es wurde lediglich angemerkt, dass dieser bisher nicht ersetzt wurde. Seitdem ist die Abendschiene von Sa bis Mi unmoderiert. Und Engpässe wird es auch tagsüber geben. Diejenigen, die noch da sind, werden auch mal Urlaub haben.

Aber sicherlich hat das alles nix mit Sparmaßnahmen zu tun...
 
Zuletzt bearbeitet:

berlintuner

Benutzer
Dass Michael Biterroff am Nachmittag fehlt, ist mir auch schon im Januar aufgefallen.

Ja Chris macht wohl erstmal Donnerstag & Freitagabend sowie den Nachmittag am Samstag und Sonntag.

Ich frage mich, warum dann Simon Kober nicht den Abend moderiert. Wenn er nicht Arno vertritt, ist er ja nur am Wochenende vormittags zu hören.
 

berlintuner

Benutzer
Habe es gestern auch nur in der Story gesehen.
Heute war Claudia Campus auch wieder auf 104.6 RTL zu hören. Auf der Spreeradio Webseite steht, dass Claudia dort jetzt den Abend und am Wochenende moderieren würde.
Dort war bisher George Zampounidis zu hören, der jetzt scheinbar bei Regiocast und 80s80s ist.
 

muted

Benutzer
Also gleich eine doppelte Rückkehr, denn Zampounidis war ja auch schon einmal bei Regiocast bzw. rs2.
 

Fan Gab Radio

Benutzer
Sagmal was ist da denn wieder los bei RTL. Bereits schon zum zweiten Mal konnte ich beobachten, dass Wetter und Verkehr vertauscht sind. Heute Nacht um 0:50 war das so und jetzt eben kurz vor acht wieder. Es kam ganz normal das Jingle "Die 104.6 Verkehrsvorhersage" gefolgt vom Wetter und dann nach dem RTL Wetter Jingle samt Wetterbett meldete sich Michael Bitteroff. Hat da jemand die Jingles vertauscht? Höre 104.6 RTL eigentlich kaum sondern eher das bundesweite RTL , daher weiß ich nicht in welcher Reihenfolge Wetter und Verkehr mit den richtigen Jingle Elementen normalerweise kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bolero

Benutzer
Sagmal was ist da denn wieder los bei RTL. Bereits schon zum zweiten Mal konnte ich beobachten, dass Wetter und Verkehr vertauscht sind. Heute Nacht um 0:50 war das so und jetzt eben kurz vor acht wieder. Es kam ganz normal das Jingle "Die 104.6 Verkehrsvorhersage" gefolgt vom Wetter und dann nach dem RTL Wetter Jingle samt Wetterbett meldete sich Michael Bitteroff. Hat da jemand die Jingles vertauscht? Höre 104.6 RTL eigentlich kaum sondern eher das bundesweite RTL , daher weiß ich nicht in welcher Reihenfolge Wetter und Verkehr mit den richtigen Jingle Elementen normalerweise kommen.
Das ist wahrscheinlich dem Eigenleben einer gewissen Automatisierung zu verdanken ;)
 
Oben