Neues bei R.SH


Ich habe die Wellenord für mich entdeckt. Die hat meiner Meinung nach ein relativ gut gemischtes Musikprogramm und gute Moderatoren.
Und dort ist so gut wie alles live. Meines Wissens nach ist nur der Schleswig Holstein talk mit Jan malte Andresen aufgezeichnet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mehr wurde zum Weihnachts oder Silvesterprogramm noch nicht gesagt. Und auf der HP steht auch nichts.
Ist das nicht immer so, das die nix Verraten ? Ich würde mir sehr wünschen Frank Bremser und Volker Mittmann wieder an einen Silvester zuhören. Ich fand den Final Countdown immer sehr gut Unterhaltsam. Echt schade das dieser seit Jahren Geschichte ist.

Also für NDR.1 fühle ich mich zu jung und dann noch dieser Horst am morgen... Danke, aber nein danke.
Für die Welle Nord fühle ich mich auch noch zu jung
 
In diesem Jahr wird es wohl wieder nichts final Count-down mäßiges geben. Zumindest sprach Herr Santen heute am Ende der top 33 davon, dass es an Silvester die top 33 des Jahres gibt. Das man die in einen final Count-down integriert glaube ich nicht.
Aber sind wir ehrlich. Eigentlich war es ja nicht anders zu erwarten.Voller hat ja beim letzten final Count-down gesagt, dass für ihn erst mal Schluss ist.
Und wie lange ist Bremsers letzte Livesendung jetzt her? Zwei Jahre?
Nebenbei habe ich gerade gehört, dass ab dem 7. Januar mal wieder Rechnungen bezahlt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das war doch klar, das es keinen Final Countdown mehr geben wird. Außer Bremser und Mittmann hat es ja zuletzt eh keiner mehr moderiert und wäre ich deren Stelle, hätte ich es auch nicht mehr gemacht. Denn es können auch mal jüngere Leute ran. Dieses hatte Voller sogar mal gesagt. Er hat aber auch gesagt, das er eventuell noch einen Countdown moderieren wird. Ich hätte ja gedacht letztes Jahr, weil Bremser eh seine Sendung am Sonntag von 12 bis 18 Uhr hat und das war letztes Jahr auf ein Silvestertag gefallen, aber das war nicht so.

Wenn überhaupt noch einmal vielleicht nächstes Jahr, wegen dem Jahreswechsel von 2019 auf 2020, aber ehrlich gesagt zu 99% wird es leider so eine Sendung nie wieder geben.

Ach ja... Die Zeit der Rechnungen geht bald wieder los und abends ist die Festplatte wieder gut damit gefüllt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lieber Nörgler50,
Das glücklich bezog sich darauf, dass er endlich mal wieder live senden darf. Das ist schon was anderes, als immer nur seine setze aufzunehmen, die dann nachher vom Computer wiedergegeben werden. Ich wäre da auch glücklich, wenn ich nach Monaten, vielleicht sogar Jahren mal wieder live senden dürfte.
Und beim Bremser merkt man es doch wohl sehr. Hör dir zum Beispiel mal die Telefon Gespräche mit den Staumeldern an. Bei anderen Moderatoren sind die langweilig, bei ihm machen sogar die Spaß.
Und was das Holstein Kiel Spiel angeht, da hast du mir tatsächlich nichts neues erzählt. Ich schaue jetzt schon immer jede Woche, ob und wann Holstein Kiel spielt, damit ich weiß, wann ich R.SH einschalten kann und eine Livesendung zuhören bekomme, auch wenn es gerade wochentags nach 18:00 Uhr oder Sonntag ist.
 
Ist euch schon mal aufgefallen, dass ausgerechnet der Sender, der von allen am wenigsten zu bieten hat, der (was Inhalte, Nachrichten und Livesendungen angeht) ein absoluter Verlierer ist und der überwiegend ein völlig indiskutables, leeres, seelenloses Festplattengedudel abliefert, hier am meisten diskutiert wird? Und mit diesem unterirdischen Un-Angebot gleichzeitig Marktführer im Land ist...

Aus der Entfernung betrachtet sagt das eine ganze Menge über die Hörer aus. :p

Und jetzt mal ganz ehrlich: Wenn ihr selbst PD bei diesem Laden wäret, und die Hörer zwar ständig über das Programm meckern, es aber trotzdem dauernd konsumieren... ihr würdet euch wahrscheinlich halb totlachen, mit wie wenig Aufwand, Leidenschaft und Interesse man inzwischen mit einem Radiosender die Leute bedudeln kann und immer noch gehört wird.

Warum tut ihr euch das an? Weil der Sender vor 20 Jahren (oder länger!!) mal irgendwie gut war?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist euch schon mal aufgefallen, dass ausgerechnet der Sender, der von allen am wenigsten zu bieten hat, der (was Inhalte, Nachrichten und Livesendungen angeht) ein absoluter Verlierer ist und der überwiegend ein völlig indiskutables, leeres, seelenloses Festplattengedudel abliefert, hier am meisten diskutiert wird? Und mit diesem unterirdischen Un-Angebot gleichzeitig Marktführer im Land ist...

Aus der Entfernung betrachtet sagt das eine ganze Menge über die Hörer aus. :p

Und jetzt mal ganz ehrlich: Wenn ihr selbst PD bei diesem Laden wäret, und die Hörer zwar ständig über das Programm meckern, es aber trotzdem dauernd konsumieren... ihr würdet euch wahrscheinlich halb totlachen, mit wie wenig Aufwand, Leidenschaft und Interesse man inzwischen mit einem Radiosender die Leute bedudeln kann und immer noch gehört wird.

Warum tut ihr euch das an? Weil der Sender vor 20 Jahren (oder länger!!) mal irgendwie gut war?
also zunächst mal passt die Beschreibung doch eher zu Radio Bob. Da läuft doch wohl den ganzen Tag die Festplatte. Lokale Meldungen zwischendurch gibt es dort auch nicht. Wie auch? Und die Nachrichten kommen mir auch vor, wie Schnipsel aus denen von R.SH.
Und ich finde den Sender auch gar nicht mal so schlecht. Also R.SH. Er ist auf jeden Fall musikalisch besser, als die anderen Sender hier. Die welle Nord ist doch nicht so das Gelbe vom Ei, wie ich dachte.
Mich stören bei R.SH eigentlich nur folgende Dinge.
Wochentags ist der Abend vor produziert. Zumindest meistens. Das darf meiner Meinung nach nicht sein.
Die Moderation ist viel zu Mau. Es geht eigentlich nur um Gewinnspiele. Und damit wird man dann wochenlang genervt, bis ein neues kommt.
Aber musikalisch gefällt mir der Sender um einiges besser, als zum Beispiel Radio Hamburg oder Energy.
Und die Moderatoren gefallen mir bei R.SH eigentlich auch alle. Ich mag nur Janina Greve nicht so. Die nervt mich irgendwie.
 
Die Überschrift heißt Neues bei RSH.
Ich will nicht deine Liebe zu RSH hier sehen, sondern
wenn was Neues bei diesen Sender passiert, schreibe es hier dann auf.
Deine Post ist nur eine Wiederholung, wie seit Jahren im diesen Thread
Also was neues oder schweigen. Danke.
 
Ich finde ein solches Radioforum kann von solchen Diskussionen nur überleben und klar, den ein mag es vielleicht stören das hier immer das selbe Diskutiert wird aber wem es so sehr nervt dann soll er doch woanders seine Texte lesen.

Das Forum kann sich Glücklich schätzen das dieser Raum sogut läuft.

Aber zurück zum Eigentlichen:

Ich finde es gut das am Silvesterabend eine Livesendung läuft. Ich bin mit R.SH aufgewachsen zu den Zeiten wo Carsten Köthe noch mit Andre Santen und Katharina moderiert hat. Wo eine Leslie Hodam noch zuhören war und ein Dennis Hoppe und ein Torsten Sawade den Sender noch zum kochen brachte und wo der Claim "Top Hits Classic Hits alle Hits für Schleswig Holstein" durch die Adern fließt. Das waren noch richtig geile Zeiten bei R.SH.
 
Die Überschrift heißt Neues bei RSH.
Ich will nicht deine Liebe zu RSH hier sehen, sondern
wenn was Neues bei diesen Sender passiert, schreibe es hier dann auf.
Deine Post ist nur eine Wiederholung, wie seit Jahren im diesen Thread
Also was neues oder schweigen. Danke.
Das wäre dann ein bisschen sehr langweilig, denn so viel neues kommt bekanntlich ja leider nicht mehr!
 
Oben