Neues bei R.SH


Also das ist wirklich unertäglich. Das mit Abstand schlechteste Format seid RSH existiert. Ich bin dafür das man das 01379 Abzockquiz wieder sendet , da hat man eventuell mehr von als diesen Quatsch
 
Und ob da jetzt Olli P., Fabian Pede Oder Patrick Ortel moderiert ist auch egal. Zumindest bestand die Moderation, als ich reingehört habe nur aus belanglosem Gelaber über die Songs.
@christian s.: Ganz so würde ich das nicht sehen. Es ist In meinen Ohren deutlich erträglicher, als Frau Schöneberger oder dieses Abzockquiz
 
Zuletzt bearbeitet:
Was ist denn das für ein Humbug? Warum wird bei der 90er-Sendung von Oli P. aktuelle Musik gespielt?
Als er bei rs2 war, hat er auch so eine Show gemacht...auch wenn der Sender billig ist, sorry, liefen da immerhin auch 90er.

Der arme Oli...finde ihn eigentlich ganz nett... Leute, ich kann euch da nur auffordern, den Oli P. 90er Mix im Stream zu hören...
 
Zuletzt bearbeitet:
Als er bei rs2 war, hat er auch so eine Show gemacht...auch wenn der Sender billig ist, sorry, liefen da immerhin auch 90er.

Der arme Oli...finde ihn eigentlich ganz nett... Leute, ich kann euch da nur auffordern, den Oli P. 90er Mix im Stream zu hören...
Den Stream habe ich diese Woche täglich ca. 6 Stunden gehört - der ist klasse - und das habe ich auch heute auf dem Sender erwartet. Da bin ich mit völlig falscher Erwartungshaltung heran gegangen.
 
Wann geht´s denn endlich mit der 90er-Show los? Seit 18 Uhr lauft genau die Mucke, die heute schon den ganzen Tag lief...also ich glaub, ich weiß, wie das gelaufen ist: RSH hat die Hörer zum Freitag-Abend befragt und die haben gesagt: 'Boah, macht doch mal ne 90er-Show, aber wagt es nicht mehr als drei 90er pro Stunde zu spielen, wir wollen Dudel-Mucke von heute...', wie also soll sich der Sender da entscheiden? ;)
Oh, klasse, jetz läuft mein Lieblingssong aus ´94: 'An guuuuuuuuuuuuuuuuten Tagen'
 
Zuletzt bearbeitet:
Jetzt ist tatsächlich ab 18 Uhr der Freitagabend, der Samstagabend (weil keiner mehr Zeit hat zu moderieren) und der Sonntagabend im Eimer. Ähm ja... aller guten Dinge sind drei. Guten Abend !! 😴
 
Zuletzt bearbeitet:
schlechte Voicetracking Show!! :wall:
Wenn man die Voice tracks nicht mal richtig vorbereitet, dann ja. Aber auch darauf kann man eigentlich achten und das sollte von Radiomachern eigentlich nicht zu viel verlangt sein. Denn man sollte schon wissen für welchen Zweck man gerade das VT einspricht. Oder man machts am besten gleich live das geht in vielen Punkten dreimal einfacher. Von VT muss man nämlich eine Art "Sachverstand" vom System das man bedient haben. Passiert da was falsches fliegts eben auf.
 
Und ob da jetzt Olli P., Fabian Pede Oder Patrick Ortel moderiert ist auch egal. Zumindest bestand die Moderation, als ich reingehört habe nur aus belanglosem Gelaber über die Songs.
@christian s.: Ganz so würde ich das nicht sehen. Es ist In meinen Ohren deutlich erträglicher, als Frau Schöneberger oder dieses Abzockquiz
Naja es war in Bezug zur Sendung gemeint. Ich kann doch nicht etwas 90er Show nennen und Foster spielen. Es gibt 1000 Dinge an so einem Format die man besser machen könnte. Wie das wichtigste : Die Musik daraus spielen , live mit Hörern Ihre Geschichten zu bestimmten Songs hören , den P rauswerfen und durch einen RSH - Moderator ersetzen usw usw usw
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn man die Voice tracks nicht mal richtig vorbereitet, dann ja. Aber auch darauf kann man eigentlich achten und das sollte von Radiomachern eigentlich nicht zu viel verlangt sein. Denn man sollte schon wissen für welchen Zweck man gerade das VT einspricht. Oder man machts am besten gleich live das geht in vielen Punkten dreimal einfacher. Von VT muss man nämlich eine Art "Sachverstand" vom System das man bedient haben. Passiert da was falsches fliegts eben auf.
Das fliegt doch allein bei jedem Service Block auf! RSH würde antworten : Herr Petzokat kennt sich in Schleswig Holstein nicht aus , deshalb spricht den Verkehrsfunk wer anders :)
 
Das fliegt doch allein bei jedem Service Block auf!
Bei vielen Sendern ist es völlig normal, dass Verkehrsmeldungen von jemand anders gesprochen werden. Es kann also nur dann auffliegen, wenn sich der Durchschnittshörer damit auseinandersetzen und explizit darauf achten würde, ob da nun gerade Moderator A, Moderator B, Verkehrsfrau, Station Voice, Wettermann (oder doch Moderator B? Die klingen ja alle so gleich...) spricht.

Ich möchte den Hörern dieses Festplattendudlers nichts unterstellen, aber ganz ehrlich... wen in Norderbrarup oder Kellenhusen wird das wohl interessieren, wer da gerade spricht und was der Grund dafür sein könnte, dass es nicht jemand anders macht, der genauso wurscht ist?
 
Von VT muss man nämlich eine Art "Sachverstand" vom System das man bedient haben.
...sprach`s der Fachmann in Sachen Voicetracking! :)

Mal ehrlich Leute warum tut ihr euch diesen Müll an?
Habt ihr zu viel Freizeit?
2 Seiten Gemecker über eine 90er-Show die gar keine ist wo 90er laufen die keine sind.

An einem Freitagabend gibt es tausend andere Sachen zu hören die besser sind, jeder Sender in ganz Europa (na gut, alle außer Njoy) hat da ordentliche Mix Sessions oder Sets von Gäste-DJs, da braucht man nur einmal über den Satelliten zu scrollen: FG, Funradio, NRJ mit dem Mastermix, Sputnik Disco, Dasding Weekend Warm up,
Sunshine Live, BBC Radio One, 1Live go, Evosonic, Bassdrive auf Bremen NEXt usw. ...

Wer richtige Partystimmung will hier mal ein Tip (Fr/Sa 18 bis 2 Uhr früh)
https://radioabc.dk/partynight/
Jeden Freitag und jeden Samstag abends. Und wenn Feiertag ist fällt das nicht aus.
Da gibt es auch noch richtige Dance Charts vorher, und zwar ohne Ostendorf.

Sogar so ein kleiner Lokalsender bekommt das besser hin.
Wer da RSH hört ist doch selber Schuld. Verschwendete Lebenszeit!
 
Zuletzt bearbeitet:
Äh Bremen next gibt's aber nicht auf Astra. Da kann man also nicht wirklich drüberscrollen, wenn man über die anderen SAT Kanäle zappt. Aber du hast schon recht, da gibt's einiges, ausser eben Bremen Next. Unserding gibt es Sonntag abends zeitweise ja auch via DASDING auf Astra .

So und nun zurück zu R.SH und seiner Reichlich Schlechten Hörerbindung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Und auch ansonsten war der Samstag ziemlich traurig, denn ab 15 Uhr gab es ja die Top 33 vom Band und dabei wurde dauernd erwähnt, wie ungewohnt es doch sei am Samstag um 15 Uhr die Sendung zu senden, statt am Freitagabend. Wirklich? Die Sendung war doch schon in der Woche längst unter Dach und Fach. Dann gab es heute Nachmittag nur den Verkehr zu hören, denn die Wettervorhersage viel aus. Und zu guter Letzt sollte es ja nun noch die Partytime wieder ab 18 Uhr geben zum Mitmachen und Mitschnacken. Allerdings gibt es im Studio keinen zum Schnacken. Ich weiß... ich wiederhole mich, aber dann soll man diesen bescheuerten Text auf der Homepage ändern und nicht weiterhin etwas versprechen, was eh nicht eingehalten wird.
 
jetzt haben die ja wirklich fast 1:1 das gleiche Samstags Programm, wie ffn. Nur, dass die inhaltsleere vormittags/Mittagssendung bei R.SH eine Stunde länger geht.
Dafür unterscheiden die Programme sich am Sonntag immerhin für 2 Stunden deutlich. Kock am Sonntag gibt's nämlich nur in Schleswig-Holstein!

Aber bei aller gerechtfertigten Kritik am Programm von R.SH. So scharf wie hier teilweise geschossen wird, sollte man auch mal Kritik an den "Mitbewerbern" vom NDR üben. Insbesondere NDR 2 bietet nämlich keineswegs deutlich mehr Inhalt als R.SH. Eher im Gegenteil, sowas wie die Politksendung sucht man dort vergebens.
 
Dafür unterscheiden die Programme sich am Sonntag immerhin für 2 Stunden deutlich. Kock am Sonntag gibt's nämlich nur in Schleswig-Holstein!

Aber bei aller gerechtfertigten Kritik am Programm von R.SH. So scharf wie hier teilweise geschossen wird, sollte man auch mal Kritik an den "Mitbewerbern" vom NDR üben. Insbesondere NDR 2 bietet nämlich keineswegs deutlich mehr Inhalt als R.SH. Eher im Gegenteil, sowas wie die Politksendung sucht man dort vergebens.
Ja schon... aber dieses Forum ist hier letztendlich ein R.SH Forum und kein NDR Forum und deswegen schreibe ich fast nur Kritik über R.SH rein.
 
Dafür unterscheiden die Programme sich am Sonntag immerhin für 2 Stunden deutlich. Kock am Sonntag gibt's nämlich nur in Schleswig-Holstein!

Aber bei aller gerechtfertigten Kritik am Programm von R.SH. So scharf wie hier teilweise geschossen wird, sollte man auch mal Kritik an den "Mitbewerbern" vom NDR üben. Insbesondere NDR 2 bietet nämlich keineswegs deutlich mehr Inhalt als R.SH. Eher im Gegenteil, sowas wie die Politksendung sucht man dort vergebens.
Hier geht es aber in erster Linie um R.SH. Daher bitte Verständnis dafür, dass hier mehr Kritik über R.SH drin steht als über NDR 2 ;)
 
Außerdem wird NDR 2 und der NDR an sich hier ebenfalls - in gleich mehreren Threads kritisiert. Trotzdem immer wieder lustig, wie User über Sender - in diesem Fall R.SH, meckern und dennoch einschalten. Bin ich auf radioforen.de, ist R.SH gleich ganz oben dabei. Ihr macht den Sender größer, als er ist. Und die Einschaltquoten stimmen auch. Der Programmchef wird über das Gejammer hinweg sehen und stattdessen lächelnd auf die Marktführerschaft verweisen. Wenn der Sender so schlecht ist, hilft es nur, diesen zu ignorieren und einfach nicht mehr einzuschalten. Dann spricht auch hier oder sonst wo keiner mehr darüber. Erst wenn es auch zahlenmäßig einsam um Herrn Klee wird, steigt möglicherweise der Puls ins ungesunde. So aber ist alles paletti.
 
Oben