Neues Mikrofon von Neumann?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Leutz!
Habt ihr schon etwas von dem neuen BCM-705 gehört?
- Dynamische(!) Kapsel
- Nur 650 Euro (Ziemlich günstig für ein Neumann!)
Ich kannte bis jetzt nur das Neumann BCM-104!
Aber beide haben identische Bilder!Schaut es wirklich so aus?Hat jemand noch andere Bilder?Habt ihr eins von beiden schon getestet?Wenn ja, wie ist es?
mfg Fabi
 
#3
AW: Neues Mikrofon von Neumann?

Mich würde interessieren warum es das BCM-705 nur bei Musik-Produktiv zu haben ist, und z.B nicht bei Thomann oder anderen großen Musikhäusern!Ich habe das BCM-705 schon vor über einem halben Jahr im Katalog von Musik-Produktiv gesehen.
mfg fabi
 
#4
AW: Neues Mikrofon von Neumann?

Weil 1300 Mark für ein dynamisches Mikrofon schon ziemlich arg sind? Electrovoice läßt grüßen...

Dazu auch: Ich weiß nicht, wie ein MD431 klingt, konnte aber zumindest schon MD421 und U87 miteinander vergleichen. Das ist schon ein nennenswerter Unterschied in der Brillanz.
 
#5
AW: Neues Mikrofon von Neumann?

Auf der Neumann Seite ist noch keine Produktinfo zu finden.
Aber die Nachricht, das es ein dynamisches BCM 705 geben wird hat einen Bart, der mindestens 1 Jahr nicht gepflegt wurde.
Es ist übrigens auch schon im 75 Jahre Neumann Buch erwähnt.

Im übrigen finde ixh den Preis garnicht so happig, ein Shure SM 7a kostete auch 1500 DM.
 
#7
AW: Neues Mikrofon von Neumann?

Die Vorstellung in der Production Partner liest sich recht ernüchternd. Ob man bereit ist für ein dynamisches 0815 Mikro so viel zu bezahlen nur weil Neumann draufsteht?
 
#8
AW: Neues Mikrofon von Neumann?

Den Sinn dieses Mikrofons zweifle ich auch stark an - sicherlich steckt da auch die Marketingabteilung von Sennheiser dahinter. (Denn dort werden die Neumann-Mikrofone gebaut)

Ein dynamisches Mikro kann schon aus technischen Gründen einem Elect-Kondensator-Mikrofon in punkto Brillianz nicht das Wasser reichen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben