Neues Pult: D&R Airmax


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
D&R, die innovative Firma aus Holland, hat schon wieder was Neues am Start. Airmax heisst das Pult, irgendwie ne Mischung aus analog und digital. Was soll das? Für wen macht das Sinn? Was haltet Ihr davon? Ich hab die schon mehrfach gefragt wg. Infos über das neue airmate-plus, steht nur bei denen in der Preisliste, habe aber nie eine Antwort bekommen. Ist das überhaupt eine seriöse Firma?

http://www.d-r.nl/dnrsite/products/AIRMAX/airmax.html

Danke!

Nicolai
 
#2
AW: Neues Pult: D&R Airmax

Zitat von nicolai:
irgendwie ne Mischung aus analog und digital. Was soll das?
Den Link zum neuen D&R-Pult hast Du gepostet. Weshalb liest Du Dir dann nicht die Produktbeschreibung durch, sondern erkundigst Dich hier? :confused:

Zitat von D&R:
The AirMax is a digitally controlled analog desktop mixer …
Da steht es doch ganz unmissverständlich! Es handelt sich um ein analoges Mischpult, welches digital angesteuert werden kann. Zudem ist das AirMax in dem PDF-Prospekt ausführlicher beschrieben.

Ist das überhaupt eine seriöse Firma?
Die Frage war nicht ernstgemeint, oder doch? :wow:
 
#3
AW: Neues Pult: D&R Airmax

Zitat von MichaNRW:
Den Link zum neuen D&R-Pult hast Du gepostet. Weshalb liest Du Dir dann nicht die Produktbeschreibung durch, sondern erkundigst Dich hier? :confused:

Ich wollte den technischen Expertenkreis nur befragen, ob so ein Pult heutzutage noch sinnvoll ist. Man kann doch an ein Digitalpult auch analoge Quellen anschließen, oder? Für welchen Anwenderkreis käme so ein airmax in Frage? Was macht es für einen Eindruck auf euch? D&R bekommt ja in diesem Forum nicht immer die allerbesten Kritiken. Auch nicht die digitalen Modelle Sirius oder Scorpius.





Die Frage war nicht ernstgemeint, oder doch? :wow:
Nicht so richtig, das stimmt. Aber die setzen seit fast einem Jahr ihr neues airmate plus auf die Preisliste und fügen lediglich eine Marginalbeschreibung bei. Und auf mehrfache Nachfragen, was es denn mit diesem Pult so auf sich hat, erhält man keinerlei Antwort, wie auch auf andere Nachfragen. Wie muss man ein solches Verhalten dann wohl beschreiben? Unkommunikativ? Suboptimale Kundenorientiertheit? Einfach kein Bock was zu verkaufen?

Ich arbeite seit Jahren mit einem airmate und bin damit relativ zufrieden. Sicher kein Traumgerät, aber es funktioniert und der Preis war relativ moderat, ich habe knapp 1.500 € bezahlt. Wo gibts für den Kurs was besseres?

Danke!

Nicolai
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben