neues radioformat


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
in münchen hat sich der 9-live um die ehemalige frequenz des faz-radios beworben. falls sie den zuschlag bekommen, will 9-live sein fernseh-konzept aufs radio übertragen. ein quizsender, der sich über eine kostenpflichtige telefonnummer finanziert. im tv funktioniert das ja ganz gut, ob dieses geschäftsmodell auch mit einem (lokalen) radiosender funktioniert ist aber eher fraglich.
 
#3
würd mich freun, wenn 9live ein auf .de beschränktes thema werden könnte.
aber leider wird man hierzulande von diesen 0190-abzockern zwangsbeglückt!
wer kann mir erklären, warum im kabel graz/klagenfurt 9live läuft, hingegen aber mtv2pop, n 24, tele 5 (ab ende mai keine gemeinsamkeiten mehr mit atv), gotv usw. draußen bleiben?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben