• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Neuvorstellungen jenseits des Mainstreams, aber gut: hier rein!


Die folgenden Songs gehen zwar querbeet durch verschiedenste Musikrichtungen, haben aber dennoch etwas gemeinsam: Ich habe sie alle auf dem Online-Radiosender RTBF Pure Like entdeckt. Wem die Musikauswahl gefällt, kann ich dieses Programm nur empfehlen.

Sam Fender - Hypersonic Missiles (Rock)

Lord & Hardy - Run (HipHop)

Løyd ft. OD Temper - Revolution (HipHop)

Myd - Superdiscoteca (Italo/Disco)

R.O & Konoba - I Could Be (Alternative)
 
Eric Church ist ein Phänomen; während seine Singles reihenweise mit Multiplatin dekoriert werden, verkaufen sich auch die Alben noch ganz anständig. Mit dem zig-millionenfachen Absatz (8-fach Platin seit 2006) ist es aber endgültig vorbei. Die Branche lebt hauptsächlich vom Streaming und vom Song-Download, dementsprechend verlagern sich die Zertifikationen auf die Singles. Auch der lange Jahre erfolgreiche hard-edged Alt.Country-Rock der extrem absatzstarken Miranda Lambert hat seine besten Zeiten hinter sich. Das Country-Radio spielt überwiegend rhythmische Weichspüler und Dance-Pop, nebst ein paar gitarrenlastigeren aber stark geglätteten Stücken. Eric Church kann diese Nachfrage bedienen, ohne sich allzu sehr verbiegen zu müssen.


Der Musik- und Radiomarkt ist heute so stark fragmentiert, dass im Netz ohnehin jeder findet was er gerade sucht. Anders als in Deutschland gibt es viele gut vorsortierte Anlaufstellen für jeden speziellen Geschmack, außerdem kann sich das Satellitenradio mit seinem breiten Angebot im Flächenmarkt bestens behaupten. Dem terrestrischen Radio geht es aber zunehmend an den Kragen. Mit IHeart-Radio (früher "Clear Channel") ist der größte Betreiber soeben insolvent gegangen. Aber solange die Werbekunden den Ausspielweg noch beanspruchen, werden die Banken das Unternehmen in seiner derzeitigen Form (Terrestrik + Digitalgeschäft) unter strengsten Sparauflagen am Leben erhalten. Gespielt wird zunehmend teenfreundliches Material, das sich gut digital vertreiben lässt und auch bei Älteren noch halbwegs ankommt.

 
Zuletzt bearbeitet:
In letzter Zeit hat Taylor Swift ja ziemlich dudeliges Zeug rausgebracht. Aber die neueste Single "Lover" erinnert doch wieder an frühere Alben und gefällt mir richtig gut. Morgen erscheint ihr neues Album - vielleicht sind ja noch ein paar Titel wie diese drauf.

 
Dass Liam Gallagher ein neues Album produziert hat, erfährt man heutzutage
wahrscheinlicher aus der Tagespresse als aus dem Radio. Da müsste man doch
tatsächlich einen aktuellen Rocktitel spielen.
"Now That I Found You" aus dem Album Why Me? Wy Not? (2019)

 
Oben