Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Nach Anfrage hat mir gerade der Stelv.Programdirektor von 104.6 RTL, Sebastian Fitzek,die Meldung von Radioszene.de bestätigt,dass Nick Maloney zu Energy 103,4 wechselt.Dort wird er ab mitte November die neue Morningschow moderieren.Damit hat Energy 103,4 nach den Gescheiterten Verhandlungen mit Andreas Kuhlage(N-joy)und Marcus Japke(Ostsewelle) einen Morgemann für die neue Morningschow gefunden.Nick Maloney war bisher Samtags von 12-17 Uhr auf 104.6 RTL zu hören.Dessen Schiene übernehmen jetzt Stevie und Bernd im Wechsel.
 
#2
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!!!!

Na, darauf hat Berlin gewartet...Ein Morningman, der jede Mod mit "Ladies & Gentleman, Boys and Girls" beginnt.

Tut mir leid, aber ich halte NM für einen der meistüberschätzten DJs - Moderieren ist etwas anderes...
 
#3
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Ist das nicht ein bisschen hart, NM ist - meines Erachtens - ein überaus gut klingender Mann am Micro!
Nur: Morningshow bei Energy...ist er dafür nicht ein bisschen zu, sagen wir mal...ALT?!
 
#4
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

@Berlinerradio: Na, was war mit Deiner Mldung vor ein paar Wochen, dass Du aus supersicherer Quelle weißt, dass Andreas Kuhlage zu Energy wechselt?
@radioszene.de: Na, wie war das mit dem "zuverlässigen Informaten" Berlinerradio, nach dessen Gerücht ihr die Meldung "Kuhlage wechselt zu Energy" im "Gerüchteticker" nahezu als Fakt dargstellt und später dann doch wieder kleinlaut gelöscht habt?

Mir gehen die "zuverlässigen" Quellen und Informanten hier (die man besser als "Wichtigtuer" bezeichnet) auf den S..k.
Etwas mehr Seriosität würde dieser Seite gut tun!!
 
#5
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Zitat von Berlinerradio:
Nach Anfrage hat mir gerade der Stelv.Programdirektor von 104.6 RTL, Sebastian Fitzek,die Meldung von Radioszene.de bestätigt,dass Nick Maloney zu Energy 103,4 wechselt.
laut anfrage?
welcher radioverantwortliche gibt jedem dahergelaufenen so eine info in die hand?
ich glaube, ich sollte auch mal mehr telefonieren....
 
#6
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Oh - lauter Blitzmerker hier. Schon Mitte Oktober pfiffen es alle Spatzen von den Dächern, da Herr Maloney selbst nicht dichthalten konnte.
Die "gescheiterten Verhandlungen" mit den Herren Kuhlage und Japke sind außerdem frei erfunden. Herr Japke soll in Rostock das machen, was er kann. Denn das kann er ganz gut. Ich glaube auch nicht, daß er Lust hat, seine Hörerzahlen zu halbieren und "gute alte Bekannte" wieder zu treffen.

@Berlinerradio:
Wenn Du angeblich bei Sebastian angefragt hast, dann weiß ja hier bald jeder, wer solche bösen Gerüchte (Kuhlage etc.) in die Welt setzt...
 
#7
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Zitat von FrauSabine: Na, was war mit Deiner Meldung vor ein paar Wochen, dass Du aus supersicherer Quelle weißt, dass Andreas Kuhlage zu Energy wechselt?
Hast du nicht mein ersten Beitrag hier gelesen?Dann soltest du das tun,bevor du laut wirst.Herr Kuhlage war als neuer Morgenmann bei Energy im Gespräch,aber am Ende scheiterten halt die Verhandlungen.Nun hat man sich mit Maloney geeignet,was ist jetzt dein Problem????????
 
#8
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Na mal schauen. Ich halte Nick für einen wahren Radioprofi. Ob er zu alt ist, wird sich zeigen, aber ein Profi sollte damit keine Probleme haben. Die Frage ist nur, warum er sich das noch mal antut. Muss es sein, noch mal so früh aufzustehen, um einen im Sinkflug begriffenen Sender retten zu wollen? Ich weiß ja nicht ob es für Nick gut ist, für Energy ist es sicher eine gute Entscheidung.
 
#10
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Bei wem bitte ist denn Nick wirklich beliebt? Guckt ihr euch auch mal die MA-Zahlen an? Überall dort, wo der Mann auftaucht, sacken die Zahlen ins bodenlose (bitte jetzt nicht mit 104.6RTL-Zahlen um die Ecke kommen). Niemand in Berlin hat es richtig gerafft, dass Nick bei RTL den Samstag macht. Genauso wird es ihm auch bei Energy ergehen.
Meinetwegen, laßt uns wetten: 3 Monate bis zum Weggang?
 
#11
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Berlinerradio, das "Problem" (#7) besteht darin, dass Du damals nicht zum ersten Mal erklärtest, "wie ich gerade aus zuverlässiger Quelle erfahren habe ...", was sich dann als recht unzuverlässig erwies. Das Genannte scheiterte später also an Gehaltsverhandlungen? Wie zuverlässig ist eine Quelle, wenn sie Dir vor erfolgreich verlaufenen Gehaltsverhandlungen solche Infos in dieser Art steckt? Oder wie naiv ist es, solche Informationen vor solchen Verhandlungen selbst als zuverlässig einzuordnen?
Verstehst Du jetzt, warum Deine "zuverlässigen Quellen" und "Anfragen" nicht mehr als ein genervt-belustigtes Lächeln hervorrufen?
 
#14
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Das Alter sollte überhaupt keine Rolle spielen. Wer schaltet denn eine Sendung ein, weil der Moderator 22 oder 67 ist? Wichtig ist wie sie klingt.
Ausserdem ist jung zu sein ist keine Garantie für zielgruppenorientiertes Radio für das junge Segment. Eine Zielgruppe ansprechen zu können, ist nämlich schlichtweg viel Handwerk.

Allerdings kann ich mir Nick wegen der anstrengenden Brüllerei in jeder seiner bisherigen Sendungen kaum am Morgen vorstellen. Kann er sich so verändern, dass er morgentauglich wird?
 
#15
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Zitat von wiederda:
Allerdings kann ich mir Nick wegen der anstrengenden Brüllerei in jeder seiner bisherigen Sendungen kaum am Morgen vorstellen. Kann er sich so verändern, dass er morgentauglich wird?
Er hat ja mal Vertretung für Arno bei 104.6 RTL gemacht. Jack und Mo und haben vor jedem Bit auf ihn eingeredet und ihn jedesmal ermahnt: "Es ist Morningshow, Nick - nicht zu laut!" Es hat gewirkt, und ich fand ihn grandios.
 
#16
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Zitat von wiederda:
Allerdings kann ich mir Nick wegen der anstrengenden Brüllerei in jeder seiner bisherigen Sendungen kaum am Morgen vorstellen. Kann er sich so verändern, dass er morgentauglich wird?
Es kommt doch auch darauf an,bei welchem Sender man moderiert.Soweit ich weis,war Nick auch mal Morgenmoderator bei 98,8 Kiss FM.Nun,die Hörer von Kiss FM sind es gewohnt,wenn der Moderator ins Mikro brüllt und die Hörer regelmäßig anschreit...
 

JB

RADIOSZENE
Mitarbeiter
#19
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Zitat von RayShapes:
Und was ist von www.radioszene.de zu halten, wo sowas dann weiterverbreitet wird?
Was ist davon zu halten, dass die 95% aller Geschichten aus dem RADIOSZENE Gerüchteticker sich (oft sehr viel später) als wahr herausstellen?

Auch das Nick Maloney-Gerücht wird sich für alle, die Energy 103,4 empfangen können, am 22.11.2004 selbst bestätigen lassen:

+++ In der Berliner Gerüchteküche dreht sich zur Zeit alles um die neue Programmführung bei Energy 103,4. Wichtigste Meldung des Tages: 104.6 RTL Kultmoderator Nick Maloney soll die Energy-Morgenshow übernehmen, als Datum sickerte jetzt der 22. November durch. Angeblich soll auch Energy 93.3 in München an einer neuen Morgenshow basteln... (05-11-04) +++

Wer auch immer den Namen "Andreas Kuhlage" ins Gespräch bringen wollte, der Name hat in der Radioszene jedenfalls an Bekanntheit zugenommen.
Dies ist jetzt offiziell eine Falschinformation gewesen und gehört damit zu den 5%, die dem "Gerüchteticker" seinem Namen geben.

Gruss in die Szene

J.B.
 
#20
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Das einzige was mich an der ganzen Sache ärgert ist, dass ich mein Autoradio neu programmieren muss. Dort hatte ein Sender wie energy 103,4 nichts zu suchen. Da ich aber zu den Leuten gehöre, für die eine Sendung mit Nick Maloney ein Hör-Muss ist, bleibt mir nichts anders übrig. Also Bedienungsanleitung raus und speichern. :D
 
#21
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Ich weiß aus zuverlässiger Quelle, dass Nick Maloney als Sidekick Desirée Nick erhalten wird. Man rechnet dabei nicht mit guten Quoten, aber es gefällt den Programmverantwortlichen der Name für die Sendung ("Nick&Nick") so toll....
Spass beiseite: Von Gerüchten scheint diese Seite hier zu leben und das funktioniert, weil das Radiovölkchen eben nicht nur am Mikro geschwätzig ist. Sich darüber aufzuregen lohnt nicht, denn Klatsch und Tratsch überflügeln nun mal den Wunsch sich mit "seriösen" Inhalten zu versorgen. Und das der ein oder andere frustrierte/geschasste/gemoppte (...) (Ex-)Mitarbeiter eines Senders dieses Forum nutzt, um Dampf abzulassen, ist doch naheliegend. Maloneys Moderationsstil ist Geschmackssache. Für den Sender ist er wichtig, denn er ist künftig einer von wenigen, die auf mehrjährige Berufspraxis zurückblicken können.
 
#22
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

dennoch würde es berlinerradio und allen anderen informationsdrittverwertern ganz gut tun, das leicht abgewandelte motto von dieter nuhr zu beachten: wenn man´s nicht ganz genau und sicher weiß (!!!) - einfach mal die klappe halten.

gruß

pfl
 
#23
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

Zitat von PFL:
dennoch würde es berlinerradio und allen anderen informationsdrittverwertern ganz gut tun, das leicht abgewandelte motto von dieter nuhr zu beachten: wenn man´s nicht ganz genau und sicher weiß (!!!) - einfach mal die klappe halten.

gruß

pfl
Der Fall Nick Maloney ist sicher.Höre einfach in den nächsten Wochen Energy 103,4 und du wirst sehen, dass diese Meldung 100% Warheit entspricht.Und deshalb lasse ich mir hir auch nicht die Klappe verbieten!
 
#24
AW: Nick Maloney wechselt zu Energy 103,4!

da hast du endlich mal ein gerücht bestätigt bekommen, aber ansonsten kam eher heisse luft.......was meinst du, wie alt solche gerüchte schon sind, wenn ich sie hier lese und es längst besser weiss.....
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben