NRW-Locals: Null Spannung?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: Null Spannung ???

Keine Ahnung...

Aber wo wir gerade beim Thema sind: Ich finde es eigentlich nur witzig :wow:, dass solche leichten Schnipsel angeblich zu so viel Geld führen :D und es noch so viele Leute gibt, die ein solches "Geschenk" noch durch ein falsches Raten verspielen :cool:. Bin ich jetzt arrogant oder sind diese Titel wirklich zu leicht zu erraten, dass man meinen könnte, das Radiovolk wird für zu blöd gehalten? :confused:
 
#5
AW: Null Spannung ???

Wie bitte ? "Note by Note" ?
Alles habe ich rausgehört, nur nicht das, obwohl es natürlich einleuchtend ist.

Schlecht produziert. Sechs ! Setzen !
 
#6
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Habe vor einer Woche mal zwangsweise in einer Pommesbude da reinhören müssen.... Da wusste eine Frau nicht, dass es sich bei dem Intro um den Song Männer von Groenemeyer handelt... Das Spiel wurde erstaunlicherweise als Doppelmod präsentiert.

Ob die falschen Gewinnspielauflösungen nicht absichtlich so vorproduziert wurden, damit noch weitere Hörer ins Telefonnetz gehen und die 0180... drehen ?

Sind euch auch die vielen riesigen Inserate zu dem Spiel in den Zeitungen aufgefallen ??? Das war bestimmt nicht billig.... Wofür ???
 
#7
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Was mich immer ein wenig erheitert ist die Tatsache,
das in den lokalen Sendestunden einiger locals der Moderator so tut,
als wäre das Auto eben bei Ihm gewonnen worden.
Für mich ist das alles ein nerviges Theater um nichts.:wall:
 
#8
AW: Null Spannung ???

Zitat von MikroMafia:
Schlecht produziert. Sechs ! Setzen !
Ja Ja, meckern ist ja sooooo einfach! Ich finde das Konzept von radioNRW auch nicht berauschend aber die Hitschnipsel-Geschichte funktioniert und ist bei weitem nicht so lächerlich wie einige Aktionen die ich schon von anderen Sendern gehört habe.
Ich erinner da nur zu gerne an Radio Ton und die Küblböck-Nummer. War zwar kein Gewinnspiel aber doch auch eine Aktion die Hörerbindung schaffen sollte. Wenn Note by Note schon ne Sechs bekommt wo landet denn dann die Aktion?
 
#10
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Na da bin ich ja nicht die einzige die nie versteht was die Stimme am Anfang des gewinnspiels sagt oder besser sagen will:wall: .Ich finde dieses Gewinnspiel dämlich viel Geld um nichts

sbs
 
#11
AW: Null Spannung ???

@ GMT

Ja Ja, meckern ist ja sooooo einfach! Ich finde das Konzept von radioNRW auch nicht berauschend aber die Hitschnipsel-Geschichte funktioniert und ist bei weitem nicht so lächerlich wie einige Aktionen die ich schon von anderen Sendern gehört habe.
Ich mecker ja gar nicht über das megaschwere Hitschnipsel Konzept :D Das mag ja ganz gut laufen und die Hörer lieben es. Ich wollte nur wissen was die junge Dame zu Beginn der Verpackung da trällert.
Ich habe alles reininterpretiert. Von "Null Spannung" bis "Schalt mal um" :wow: war alles dabei.
 
#14
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Sicherlich hat die Aktion noch ein Quentchen mehr Niveau, als so mache Gewinnspielaktion anderer Privatfunker. Zumindest gibt es noch etwas zu erraten, ohne das man gleich die mögliche Lösung in Form von A,B, oder C gleich mit präsentiert bekommt. Aber egal, bei solchen Gewinnspielchen muß die Lösung halbwegs einfach sein, damit die Kasse klingelt und genügend Leute anrufen um die Sache zu refinazieren.
@Radiofreak11
Du wirst es kaum glauben wie schlecht mancher Ottonormalhörer sich mit der Musik seines Lieblingsradios auskennt.:eek:
 
#15
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Ich habe eine bekannte,
die sich ständig an dem Gewinnspiel beteiligt.
Kommt aber nie dran, weil es wahrscheinlich einfacher ist eine Nadel im Heuhaufen zu finden, als bei dem Gewinnspiel mitraten zu dürfen.
Ich habe Ihr mittlerweile geraten nicht mehr daran Teilzunehmen.
Ich musste Ihr erstmal erklären das Sie nicht beim local selber,
sondern bei NRW anruft und ausserdem konnte ich es nicht mit ansehen wie Sie Geld in den Sender pumpt.
 
#16
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

@Expresso: Derweil mögen es manche Deutschlehrer auch nicht mit ansehen, wie ihre (ehemaligen) Schüler die Worte "Sie" und "Ihr" so ignorant einer Großschreibung unterziehen wie im vorliegenden Fall.
 
#17
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Es reicht doch vollkommen aus,
wenn du weisst was ich mit meinem Posting sagen will.
Vielleicht sollte ich mich mal im Rechtschreibforum anmelden um auch deiner gerecht zu werden.
Dann kannst du dich ja auch dort anmelden und wir können in aller Ruhe über den Deutschunterricht in meiner ehemaligen Schule diskutieren.
 
#19
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Zitat von Tweety:
Aber nur die, die das Auto gewinnen. Viele nervt auch einfach diese Penetranz, mit der ständig das Gewinnspiel in den Vordergrund gebracht wird.
Wie ist das überhaupt? Kennt jemand jemanden, der jemanden kennt, der schonmal so ein Auto gewonnen hat? Gibt´s die Autos überhaupt?:confused:
 
#20
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Ich denke schon das es die Autos gibt.
Aber ich denke auch das bei diesem Gewinnspiel,
wie bei wahrscheinlich vielen Radiostationen die Hörer bewusst getäuscht werden.
Was bringt es z.B wenn die Leute in einem Trailer um 18:40 Uhr aufgefordert werden anzurufen, aber an dem Abend selber überhaupt nicht mehr gespielt wird, sondern erst am nächsten Morgen im "Treff nach neun".
Hauptsache die Hörer haben schon mal angerufen und das Geld kommt über die Anrufe in die Kasse.
 
#21
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Zitat von Expresso:
Was bringt es z.B wenn die Leute in einem Trailer um 18:40 Uhr aufgefordert werden anzurufen, aber an dem Abend selber überhaupt nicht mehr gespielt wird, sondern erst am nächsten Morgen im "Treff nach neun".
Hauptsache die Hörer haben schon mal angerufen und das Geld kommt über die Anrufe in die Kasse.
Ist es nicht so, dass man da auf einen Anrufbeantworter spricht und zurückgerufen wird?:confused: :confused: :confused: So hab ich das jedenfallls verstanden.
 
#22
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Okay, okay... Zeit für ein Posting. Ich bin schockiert! Bewußte oder unbewußte Fehlinformation, Behauptungen, die jeder Grundlage entbehren. Das ist unfaßbar. Ich kann nur hoffen, daß es sich hier um eine Diskussion unter Praktikanten und Bürgerfunkern handelt. Etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen. Nur ein paar Punkte, die mich in den letzten Postings erschrecken:

- Natürlich gibt es den Nissan Note! Natürlich kann er gewonnen werden! Natürlich sind die Gewinner echt! Ansonsten wäre Radio NRW längst dicht gemacht worden. Das ist nicht das Gewinnspiel eines Internetradios, sondern die Aktion des erfolgreichsten Privatsenders Deutschlands. Da beobachtet nicht nur die eigene Rechtsabteilung, ob alles legal abläuft.

- Ja - die Gewinnhotline kostet Geld: 12 Cent Pro Anruf aus dem Festnetz. 12 Cent!! Vergleicht es bitte mit irgend einer anderen Majorpromo im Land. Und rechnet mal: Es gibt 20 Nissan Note zu gewinnen. Selbst wenn ein Hörer täglich anrufen würde - auf der Telefonrechnung würden am Schluß keine vier Euro stehen! Lotto ist teurer.

- Ja, es klingt teilweise, als würde in diesem Moment ein Hörer beim jeweiligen Sender gewinnen. Und? Das ganze Programm klingt so, anders geht es nicht. Viele Sender bringen regelmäßig den Hinweis "bei uns und den anderen Lokalradios können Sie gewinnen". Wo ist das Problem??

- Die Wiederholungen sind zu stark. Kinder, nehmt 'nen Zug, macht Euch aus diesem verkorksten Bundesland raus, in dem es leider kein echtes Privatradio gibt. Für einen Privatsender ist der Umgang mit dem Spiel völlig normal. Es gibt deutlich härtere Varianten der Gewinnspielmechanik- und Penetranz. So funktioniert Privatradio in Deutschland.

- "Für mich ein nerviges Theater um nichts" - dann hör WDR5. Da kannst Du (übrigens auch für einen 12-Cent-Anruf) jeden Tag ein Buch gewinnen, oder eine Jazz-CD. Kein Payout. Kein glücklicher Gewinner. Keine Spannung. Aber hier gibt es nicht jeden Tag, eins zwei CDs - sondern ein oder mehrere Autos! im Wert von 14-tausend Euro! Was erwartet ihr? Zum Ende einer Sendung den kurzen Hinweis: "Übrigens, einen Nissan Note haben heute Klaus und Sabine gewonnen. Die Redaktion gratuliert?" - Es ist ein Gewinnspiel, eine Majorpromo. Dazu eine sehr gut gemachte.

Wer grundsätzlich nicht auf diese Form des Radio steht, sollte die öffentlich-rechtlichen Wortprogramme hören.

Aber vor allem: Wer keine Ahnung hat, sollte entweder Fragen oder einfach die Klappe halten. Und nicht falsche Behauptungen ins Forum stellen.


Frohe Diskussion weiterhin.
 
#23
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

@ aux

Es ist ja unumstritten was Du da sagst. Das war auch gar nicht mein Ausgangsproblem. Mein Ausgangsproblem liegt in dem schlecht produzierten Jingle. Speziell zu Beginn ist er dermaßen verzerrt, gepitcht, weiß der Geier, dass ich da gestern wieder was Neues reininterpretiert habe.
Da Du es nicht in Deiner Mängelliste aufgeführt hast, gehe ich davon aus, dass Du es genauso siehst.
 
#24
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

@aux: Kleine Korrektur. Es gibt sogar 30 Nissan Notes.
Von "bewusster Täuschung" o.ä. möchte ich gar nicht sprechen. Wer WEISS, und das ist kein Geheimnis, dass es in NRW 45 Lokalstationen gibt, der kommt sehr schnell drauf, dass nicht jede Station ihr Payout kriegt.
Und zur Wahrscheinlichkeit, dass man dran kommt:
Auch die Hörerzahlen sind kein Geheimnis.
Zum Lottospielen wird auch keiner gezwungen...
 
#25
AW: NRW-Locals: Null Spannung?

Also ich höre eigentlich immer meinen Lokalsender aber das Gewinnspiel geht mir aber auch ziehmlich auf den Geist. Es gibt ja fast kein anderes Thema mehr.

Die Musik ist in der letzten Zeit wieder sehr oft in der Wiederholung.

Mouese T mit Pop Muzik ................so oft.... Oh Mann!!

Habe diese Woch schon öfters SWR 1 gehöhrt-endlich mal Lieder die man sonst nicht hört!

Leibes NRW Team, bitte viel mehr Abwechslung bitte ansonsten sehe ich den Hörermarkt für Euch weiter sinkend...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben