Nur 80er Jahre-Titel?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Gibt es eigentlich in Deutschland eine Station, die ausschließlich 80er Jahre Mucke spielt? War neulich in Vegas und hab da einen solchen Sender gehört. Viele Erinnerungen an die 80er wurden wieder wach und nicht nur die ausgedudelten Hits von Dity Dancing & Co gespielt. Würde sowas in Deutschland auch funktionieren - zumindest in den Metropolenregionen? Zielgruppe wären die 25-50 Jährigen...für kommerziellen Erfolg doch nicht schlecht?
 
#2
AW: 80-er Jahre

"Würde sowas auch in Deutschland funktionieren?"

Warum nicht?
Leider begibt sich bei uns kein Sender, auch nicht im urbanen Bereich, auf das dünne Eis einer wirklich konsequenten Formatierung:
Da müßte ich ja von vornherein auf jene Hörer verzichten, die auch Hits aus den 90ern gut finden oder das Beste von heute!
Und was mache ich in 10 Jahren, wenn meine Hörer überaltern?
Finde ich überhaupt genügend Titel aus den 80ern, die testen?
Vertragen sich die verschiedenen Genres (Pop-Rock, Wave, Funk etc.)?
Viele Titel kennt hier doch mitllerweile keiner mehr, da sie seit Jahren konsequent ignoriert werden und daher nicht besonders testen würden (Wer spielt z.B. noch WAX, Right Between The Eyes).

In Amiland läuft das schneller und unkomplizierter. Und wenn die Chose nicht läuft, wird eben -zack!- relauncht (und zwar richtig!). Hier wäre sofort die Lizenz beim Teufel!
Das soll nur eine Zustandsbeschreibung sein, also -bitte!!!- keine Grundsatzdiskussion über Sinn- und Unsinn deutscher Regulierungspolitik!

Ich kann mir jedenfalls Märkte vorstellen, wo ein solches Format der Knaller wäre und ich wäre auch sofort dabei!
Hier finden wir doch fast nur Mischformate.
 
#5
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

OT:ON
Glücklicherweise interessiert hier kaum jemanden was du möchtest, Tom. Wenn es nach dir ginge, hättest du Radio in Deutschland längst abgeschafft...
OT:OFF
 
#7
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

@ Radiokult:

Schlechten Tag gehabt?

Dein reflexhaftes Aufsetzen der Haßkappe, sobald Tom2000 einen Beitrag einstellt, scheint Deinen Blick zu trüben. Tom hat nämlich in keinster Weise irgendwelche Wünsche geäußert, sondern den 80er-Fans einen Tip gegeben, welcher Sender (größtenteils) die von ihnen gesuchte Musik spielt. Das ist, finde ich, sehr nett und verdient keinesfalls eine derart rotzige Antwort.
 
#10
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Den kenne ich schon. Club977 ist IMHO sehr gut und Shoutcasts größtes Webradio mit angeblich bis zu 80000 Hörern gleichzeitig (Eigenwerbung).

Ich suche aber eher sowas wie den hier: http://www.zone80.be nur von "über dem Teich", um mal wieder andere Eindrücke zu bekommen.
 
#11
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

OT:ON
@Makeitso
Ich wollte keinesfalls unhöflich erscheinen, aber die rotzige Antwort gen Tom beruht mittlerweile leider auf Gegenseitigkeit. Ich weiß es hört sich doof an, aber ich habe damit nicht angefangen. Und komischer Weise bin ich auch nicht der einzige, der bei dem Namen Tom2000 in schöner Regelmäßigkeit Magenkrämpfe bekommt.
Sorry, aber alles muß ich mir nun auch nicht bieten lassen.
OT:OFF
 
#12
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

www.80fm.de wäre mal was aus Deutschland. Viel Musik wenig Moderation. Mir persönlich gefällts.

Mal sehen wer jetzt wieder mit der Bratpfanne um die Ecke lauert, um Sie mir drüber zuziehen ? Nach dem Motto nur meine Meinung ist die Wahre. Dann können wir aber mit dem Stücken Demokratie ( Meinungsvielfalt, Meinungsstreit ) was wir hier im Lande noch haben einpacken.

Beleidigungen sind eh kein guter Stil im Meinungstreit. Kommt hinzu das man im Netz den anderen nicht persönlich sehen kann. Was auch zu sehr vielen Missverständnissen führen kann.

Putzt Euch doch bitte hier nicht immer so runter.

Bestimmt werde ich jetzt für meine Meinungsäußerung auch verprügelt. Meinungsmonopol hatten wir in der Deutschen Demokratischen Republik und Ihr habt gesehen wohnin das eine Gesellschaft führt. Ans Ende und ins Aus. Deswegen streitet. Aber bitte friedlich.
 
#15
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

NDR 2 hat seine Rotation gerade im Bereich der 80er-Titel seit Juni deutlich vergrößert.
Ab und an spielen die auch die 70er, 90er und oder ganz selten auch mal 60er-Lieder. Der Schwerpunkt liegt allerdings auf aktuellen Hits. 80er-Songs gibts ca. 4 x pro Stunde, zumindest für mich die optimale Mischung. Ich liebe die 80er-Musik, aber 80er-pur wäre mir auf Dauer zu langweilig.

CM
 
#16
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Gibt es eigentlich sonst irgend einen Oldie-Sender, den man deutschlandweit hören kann? RTL-Radio spielt ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr die größten Hits der 50er, 60er, 70er und frühen 80er, sondern die "größten Hits mit Gefühl".

Danke schon mal für eure Antworten :)
 
#17
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Zitat von Coni Möwe:
Gibt es eigentlich sonst irgend einen Oldie-Sender, den man deutschlandweit hören kann?

Deiner Frage verstehe ich nicht. Meinst Du auf Langwelle, Mittelwelle, Kurzwelle, UKW, Kabel, Satellit oder Internet?

Falls Du UKW meinst kenne ich nur 2 Sender, die halbwegs D-weit empfangbar sind und das sind Deutschlandradio und Deutschlandradio Kultur. Und die spielen zwar strenggenommen die "größten Hits aller Zeiten", sind aber dennoch alles andere als Oldiesender.
 
#18
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

www.80fm.de wäre mal was aus Deutschland. Viel Musik wenig Moderation. Mir persönlich gefällts.
Stimmt! Ich höre das Programm seit gestern über Stunden hinweg. Absolut geniale Musikzusammenstellung. Allerdings kommen ab und an mal ein paar "Ausrutscher" wie z.B. Avril Lavigne, die ja bekanntlich in den 80'ern noch in die Windeln gemacht hat und A-Teens, denen das Original von Abba dann doch vorzuziehen wäre. Ansonsten super Musik! Bravo!!!
 
#19
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Zitat von Pallek:
...Allerdings kommen ab und an mal ein paar "Ausrutscher" wie z.B. Avril Lavigne, die ja bekanntlich in den 80'ern noch in die Windeln gemacht hat...
das sind die 2 prozent neben der 80er Musik.

Mit einem 80s-orientierten Programm (mindestens 98 % 80er Jahre Songs, Hot-AC Format) sind wir mittlerweile der einzigste deutschsprachige Internetradiosender weltweit, der dieses Format rund um die Uhr verbreitet.
 
#20
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Das ist ja mal ein mega-Tip! Danke!
Rick Springfield "Don´t talk to strangers", Howard Jones "No one is to blame", Human League "Fascination"... Das geht die ganze Zeit so durch und macht stundenlang einen Mordsspaß, nicht nur die 2 "typischen" Stücke von bekannten Interpreten zu hören, wie es allzu oft praktiziert wird, wenn denn überhaupt mal was älteres läuft.
Gut, daß ich Flatrate hab...
 
#21
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

das sind die 2 prozent neben der 80er Musik
Stimmt. Das habe ich überlesen! ;)
Trotzdem genial!
Gut, daß ich Flatrate hab...
Habe ich mir auch gerade gedacht. Denke mal, ich werde noch zum absoluten Web-Radio-Fan. Was ich da in den letzten Stunden gehört habe..... der Hammer:

The Flirts - Passion
Human League - Being Boiled
Gino Vannelli - Wild Horses
Aneka - Japanese Boy
Rah Band - Clouds Across The Moon
Camouflage - Love is a Shield
The Jacksons (with Mick Jagger) - State Of Shock
Sly Fox - Let's Go All The Way
Rita Coolidge - All Time High

usw......

GEIL!
 
#22
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Zitat von Wuffi:
http://www.club977.com/
Ich habe gerade mal drei Songs gehört und bin schon ein Fan: Romantics - "Talking In Your Sleep", Asia - "Heat Of The Moment" und jetzt John 'Cougar' Mellencamp - "Jack And Diane". Wie geil ist das denn?

Bin sehr dankbar, daß ich auf diese Weise daran erinnert werde, daß es in den 80igigigerern auch klasse Musik abseits der von den Hitdudlern totgenudelten Nummern gab.

Wo ist der Vorfreudehüpfsmiley?
 
#23
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Endlich mal positive Vibrationen in diesem Forum! Da will ich die Gunst der Stunde zu nutzen nicht anstehen!

Habe gestern abend seit längerem beim Melonebowlenschlürfen im Kreise netter Menschen seit längerem mal wieder "Veronica" gehört, und was vernahmen meine Hardrock-geschädigten Ohren? Die feurige Stimme von Ferry Maat und der wohlige Klang seiner Soul-Edelsteine, so, wie ich es bereits vor über 30 Jahren auf RNI lieben gelernt habe! Ein wirklich schönes Erlebnis und auch mein Besuch war begeistert!

Warum in Erinnerungen schwelgen, ist das Gute doch noch stets präsent!
 
#24
AW: Nur 80er Jahre-Titel?

Zitat von Makeitso:
Ja - die haben sogar Nena und Peter Schilling mit den anglizistischen Ausgaben ihrer NDW-Hits im Programm.

Eine Zeitlang hatten die ihre komplette Rotation (bestehend aus ca. 1500 Songs) auf ihrer HP abgedruckt. Die war aber vor wenigen Monaten viel übersichtlicher und dazu spamfrei...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben