Ö3 holt Energy Zürich-Morgenmod


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
aus etat.at

Sacha Gamper, Produzent sowie Moderator der Morgensendung "Energy - Mein Morgen" auf Energy Zürich, wechselt mit 1. Juli als Programmproduzent und Programmgestalter zu Ö3, meldet persoenlich.com.

"Dass ein Schweizer international abgeworben wird, ist ein Novum in der Radiobranche!", so Energy-Programmleiter Büchi gegenüber dem Schweizer Branchendienst. Die Schweiz sei beim Radio eher rückständig.
 
#2
AW: Ö3 holt Energy Zürich-Morgenmod

Nicht schlecht, nicht schlecht. Aber fällt ein Schweizer in Österreich nicht auf? Die beiden Dialekte sind sich ja nicht grade "grün". Andererseits, die einstigen Stationvoices von Radio Zürisee und TV3 haben's ja auch schon zu so manchen deutschen Werbespots (z.B. T-mobile) oder TV-Trailer gebracht...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben