Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#1
heute Nacht gibts bei der Ostseewelle sogar Nachrichten
um 23 Uhr liefen Agenturnachrichten, jetzt seit um Mitternacht auch, und eben um 0:03 kam der Impressums-Trailer ("Hier ist Ostseewelle HIT-Radio Mecklenburg-Vorpommern, ein Programm der...")
sonst ist immer schon um Zehn Schluss mit News und um Punkt Null Uhr kommt das Impressum (ansonsten nur Nonstop Musik mit wenigen Jingles)
ich hoffe mal dass das nur wegen der Wahl ist, denn die Inhalte der 3 Minuten sind nur Wahl und Fußball
die newsopener sind auch von der Betonung her etwas anders gesprochen als sonst

find ich nervig wenn das jetzt wirklich jede Nacht so wär :mad:
 
#2
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Hast Recht, Nachrichten gehören ja auch nicht ins Radioprogramm. Noch dazu nachts! Da betrügen die mich ja um einen Musiktitel! Eigentlich könn se auch die News am Tag abschaffen. Da kommt ja fast nur Politik vor. Bäh! Will ja keiner hörn!

Die trauen sich was in Rostock!
 
#3
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Man kann sich auch wirklich nichts Schlimmeres vorstellen, als daß ein Radiosender nachts Nachrichten bringt. Wohin soll das nur führen - Ansätze von Journalismus gar? :wall: :wall: :wall:
 
#6
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

@robert+sachsenfunk

früher gab es bei fast jedem sender nachts nachrichten. und die waren teilweise 5 minuten lang. ist kaum zu fassen, war aber so. krass, wa?

gruß

pfl
 
#7
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Ich warte auch manchmal auf die Senderkennung. Kein Witz.

Die Nachrichten wurden allerdings wirklich nur wegen der Wahl gesendet. Hatte man tags zuvor schon angekündigt. Bei der Ostseewelle ist gestern der Optimod in der Umschaltzentrale ausgefallen... deswegen gibt es erstmal keinen Bass.
 
#8
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Zitat von sp:
Bei der Ostseewelle ist gestern der Optimod in der Umschaltzentrale ausgefallen...
Oh, dann durchlebt der Sender ja gerade seine besten Tage!


Ansonsten kann man zum Umgang mit dieser Anfrage nur wieder konstatieren: Immer diese Journalisten, die meinen, im Radio rummachen zu müssen. Radio ist doch nur für Musik da. :rolleyes: :wall:
 
#9
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Zitat von K 6:
Oh, dann durchlebt der Sender ja gerade seine besten Tage!


Ansonsten kann man zum Umgang mit dieser Anfrage nur wieder konstatieren: Immer diese Journalisten, die meinen, im Radio rummachen zu müssen. Radio ist doch nur für Musik da. :rolleyes: :wall:
Und für das Impressum, lieber K6! Gut, dass das nicht diesen Nachrichten weichen musste! :wall: :wow:
 
#10
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Stimmt, denn das verspricht immer gute Unterhaltung. Als ich noch Nachtschichten schob habe ich immer gern das Impressum von Antenne Sachsen alias Hit-Radio Antenne Sachsen alias das neue Hit-Radio Antenne Sachsen gehört:

Wir senden ein Vollprogramm ...
 
#11
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Ich wollte nur, lieber Pfl, herausheben, dass mein Beitrag durch und durch Ironie war. So weit solltest du mich schon kennen, oder?

Weiß man denn, ob die Ostseewelle heute trotz ausgefallenem Optimod in der Lage war, Nachrichjten zu senden? Oder fielen sie zu Gunsten des einzig wichtigem, der Musik, zum Opfer? Ich meine, an solch einem Tag sollte man von der Ostseewelle erwarten, dass sie Prioritäten setzen. Das Volk hat gewählt und gesagt: Mehr Musik! Und nur die beste! :D :wow:
 

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#13
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

naja es gibt Sender die es schaffen , die Hörer nachts zu unterhalten !
wenn man z.b. mit dem Auto unterwegs ist
nachts will man entspannen und vom Tag abschalten, da will ich nicht die nervigen Probleme vom Kanzler noch jede Stunden unter die Nase gerieben haben
by the way ist das unmoderierte OW-Nachtprogramm ideal zum Mitschneiden von Musik :cool:
 
#14
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Musikmitschneiden - wer macht denn sowas noch in Zeiten von Musikload und Alternativen. ;)

Glaub Dir ja dass Du vom Schröder (und der Angie) genervt bist, aber ein landesweiter Sender hat nunmal auch andere Aufgaben als das Abspielen von Musik. Dafür gibt es MP3-Spieler etc.

Aber in 10, 15 Jahren begreifst auch Du das, wetten... :wow:
 

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#15
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

was glaubst du was ich schon an Müll aus den Tauschbörsen hatte...Songs in nur 128 kbps, Mp3s mit Sprüngen drin, Titel wo mittendrin einfach Stille ist bis zum Songende...:rolleyes:
 
#19
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Sondern WMAs mit DRM (Digital Rights Management)
Außerdem sollte es da keine abgebrochenen und anderweitig verpfuschte Stücke geben.

Vorsicht Marketing: ;)

Für die Übertragung von Musikdateien über das Internet werden verschiedene Dateiformate eingesetzt: WMA, ASF, MP3, AAC/Atrac. Dabei bietet das von Musicload eingesetzte WMA-Format mehrere Vorteile:

- eine WMA-Datei ist im direkten Vergleich mit einer MP3-Datei um ca. 1/3 kleiner, spart also Übertragungszeit

- WMA-Dateien ermöglichen im Zusammenspiel mit dem Windows Media Player oder dem Musicload Manager das Digitale Rechte Management, bei dem Sie zur Musikdatei eine Lizenz erhalten, die Ihre Rechte (Anhören, Brennen, Übertragen) genau definiert

- WMA-Dateien lassen sich auf jedem PC mit Windows Media Player oder dem Musicload Manager und auf vielen Mobilen Playern nutzen. Informieren Sie sich bitte hier über die Systemvoraussetzungen.
http://prosieben.musicload.de/help?pageid=23&frame=1
 

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#20
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

wma ?! wahrscheinlich noch in 64kbps:D

ich weiß schon warum ich da nichts kauf....naja, dann hab ich halt Demo-Downloads und legale Hörproben gemeint;)
 
#21
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Zitat von robert_nwm:
heute Nacht gibts bei der Ostseewelle sogar Nachrichten
.....ich hoffe mal dass das nur wegen der Wahl ist..........find ich nervig wenn das jetzt wirklich jede Nacht so wär :mad:

ich will ja nix sagen, aber ich muss einfach!

mit dem thread, lieber robert, hast du dich sowas von disqualifiziert! :wall:

...und warum sollten alle deine ansichten teilen? welcher verdienst von dir sollte dazu berechtigen?

und dein letztes posting ist irgendwie am ausgangsthema vorbei....
 
#22
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Naja lasst mal den Jungen.

Seit doch froh, dass Radio noch ein paar junge Hörer hat (die sogar mal ihre Meinung äußern). Auch wenn dieser (sein) Thread wirklich nicht die Erleuchtung war. Ein (Früh-)Rentnerstaat sind wir ja wirklich zur Genüge, auch wenn es manche Werbefuzzis (noch) anders sehen.

Wie ich schon sagte, in ein paar Jahren wird er möglicherweise anders denken. Ging mir auch mal so, und manchem von Euch vielleicht auch...

PS: Disqualifiziert hat sich gestern ein ganz anderer, und zwar wirklich.
 
#23
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Zitat von Wuffi:
Naja lasst mal den Jungen.

Seit doch froh, dass Radio noch ein paar junge Hörer hat (die sogar mal ihre Meinung äußern). Auch wenn dieser (sein) Thread wirklich nicht die Erleuchtung war. Ein (Früh-)Rentnerstaat sind wir ja wirklich zur Genüge, auch wenn es manche Werbefuzzis (noch) anders sehen.

Wie ich schon sagte, in ein paar Jahren wird er möglicherweise anders denken. Ging mir auch mal so, und manchem von Euch vielleicht auch...

PS: Disqualifiziert hat sich gestern ein ganz anderer, und zwar wirklich.
Vorsicht! Wenn dieser Thread interessand wird, wird er bestimmt auch geschlossen, wie schon der andere (mit dem Selbstmordmedienkanzler).
 
#25
AW: Ostseewelle jetzt auch nachts mit Nachrichten :(

Also Roberts Kritik ist doch korrekt, nur falsch formuliert:

Wer will die ganze Nacht durch dieselben Agenturnachrichten hören? Da will ich meine Ruh und wenn ich nicht schlafen kann nicht auch noch mit der Uhrzeit gequält werden.

Ein Programm, das wirklich eigene, neue Nachrichten bringt, ok - aber das tut die ostseewelle bestimmt nicht. Und wenn man nach 2h die Nachrichten mitsprechen kann ist das mindestens so doof wie wenn man alle Songs schon 2x gehört hat.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben